Ankündigung: Vorbereitung auf iOS 12

Unabhängig davon, ob Sie ein iPhone oder iPad verwenden, bietet iOS ein schnelleres und reaktionsfähigeres Erlebnis an. So bereiten Sie sich für iOS 12 vor: https://support.apple.com/de-de/ios

Frage:

Frage: wer kennt das : immer wieder Popup "Glückwunsch"

Unseriöse Werbungen auf seriösen Seiten verursacht agressive Popups die sich nicht umgehen lassen !

Bestimmre Werbeanzeigen beinhalten Skripte die über Javascript Popups auslösen , nur kann man Javascript (z.B. bei ebay) nicht abstellen, dann kann man auf ihren Seiten nicht mehr surfen !


Auf dieser Seite wird alles dazudokumentiert :

http://www.onlinewarnungen.de/warnungsticker/gewinnspiel-im-browser-fenster-oeff net-sich-ohne-zustimmung/

iPad Air, iOS 10.3.2

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

22. Jun. 2017, 10:29 als Antwort auf atzu Als Antwort auf atzu

Hallo atzu!

Vielen Dank, dass du dich mit deinem Anliegen an die Apple Support Communities wendest! Wie wir aus deinem Beitrag verstehen, hast du ein Problem mit Werbeeinblendungen in Safari auf deinem iPad.

Bei Werbeeinblendungen handelt es sich um Werbung, die über oder unter Ihrem Browserfenster, in einem anderen Tab oder als Grafikelement innerhalb des aktuellen Fensters geöffnet wird.


aus: Werbeeinblendungen in Safari unterbinden

Um Werbeeinblendungen bzw Pop-Ups zu unterbinden, ist es hilfreich die Verläufe von Safari sowie die Cookies aus Safari zu löschen. Alle benötigten Schritte findest du in folgendem Link:

Über Ihr iPhone, iPad oder Ihren iPod touch den Verlauf sowie Cookies aus Safari löschen
Ebenso kannst du dir auch den oben bereits genannten Artikel durchlesen und alle weiteren Informationen zu dem Thema finden.
Viel Erfolg und noch einen schönen Tag!

22. Jun. 2017, 10:29

Antworten Hilfreich

22. Jun. 2017, 12:05 als Antwort auf Stephanie S. Als Antwort auf Stephanie S.

bitte diese Antwort revedieren , da dass die Betroffenen abhalten könnte eine Antwort zu geben !

War nicht hilfreich, siehe dazu meinen Support Fall ***** (alles schon versucht)

Habe doch geschrieben, das dieses durch Werbung auf den Internetseiten verursacht wird, weil diese böswillige Scripte beinhalten und durch aktives Java diese Popups verursachen. Nur Java kann man auf seriösen Seiten (wie z.B. eBay) nicht ausschalten, sonst kommt man garnicht erst auf diese Seiten ! Das Problem ist Systemübergreifend (ios,windows,android) und zeigt das es eine Leck ist !

Daher helfen Ihre plakativen Lösungen nicht, man sollte dazu mal den Link komplett lesen.

Es muss bei den verantwortlichen Webseiteninhabern die geschaltete Werbung auf böswillige Scripte geprüft werden und es muss bei Java das Leck geschlossen werden ! Nur unter iOS kann ich kein Java updaten, da von ihnen vorgegeben. Somit sind sie in der Pflicht Java darauf aufmerksam zu machen. Danke

<Persönliche Daten vom Admin bearbeitet>

22. Jun. 2017, 12:05

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: atzu

Frage: wer kennt das : immer wieder Popup "Glückwunsch"