Ankündigung:

Die ersten fünf Apple Support-Videos sind auf YouTube verfügbar.
Abonniert den Apple Deutschland Channel und erhaltet hilfreiche Tipps, Tricks & Kurzanleitungen — direkt von Apple!

Frage:

Frage: ICloud speicher

Hallo zusammen, habe aufgrund einer Meldung bei der Backup-Erstellung meinen Speicher von 50 auf 200 GB erweitert. Jetzt brauche ich tatsächlich doch "nur" 38 GB.

Bei der Auswahl des Downgrade kann ich nur noch 5GB auswählen ("fertig" erscheint blau) - 50 GB lässt sich nicht auswählen. Was/Wer hilft weiter?

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

24. Jun. 2017, 22:54 als Antwort auf JuVe Als Antwort auf JuVe

Hier, in diesem Artikel werden die nötigen Schritte zur Kündigung des iCloud Speicher Volumens erklärt, im weiteren Verlauf auch wie es auf dem Computer geht.

iCloud-Speicherplan-Downgrade ausführen

Für das Downgrade Ihres iCloud-Speicherplatzes können Sie Ihr iPhone, iPad sowie Ihren iPod touch, Mac oder PC verwenden. Das Downgrade wird wirksam, sobald Ihr aktuelles Monats- oder Jahresabonnement abläuft.

Wenn Sie ein Downgrade Ihres Speicherplans durchführen und die Inhalte Ihres Geräts den verfügbaren Speicherplatz überschreiten, werden neue Fotos oder Videos nicht mehr in Ihre iCloud-Fotomediathek hochgeladen. Zudem wird kein Backup Ihres Geräts mehr in iCloud gespeichert. Auch werden iCloud Drive und alle Apps, die Sie mit iCloud verwenden, nicht mehr geräteübergreifend aktualisiert. Über Ihre iCloud-E-Mail-Adresse können Sie keine Nachrichten senden oder empfangen. Hier erfahren Sie, wie Sie Ihren Speicherplatz verwalten, indem Sie Backups, Dokumente, Fotos und E-Mail-Nachrichten, die Sie nicht mehr benötigen, löschen.

Wenn Sie Ihren Plan stornieren oder nicht verlängern, erhalten Sie automatisch wieder die ursprünglichen 5 GB kostenlosen Speicherplatz.

Auf dem iPhone, iPad oder iPod touch

  1. Wählen Sie "Einstellungen" > [Ihr Name] > "iCloud" > "iCloud-Speicher".

    Falls Sie iOS 10.2 oder neuer nutzen, wählen Sie "Einstellungen" > "iCloud" > "Speicher".

  2. Tippen Sie auf "Speicherplan ändern".
  3. Tippen Sie auf "Downgrade-Optionen", und geben Sie das Passwort für Ihre Apple-ID ein.
  4. Wählen Sie einen anderen Plan aus.
  5. Tippen Sie auf "Fertig".

aus: Upgrades und Downgrades des iCloud-Speicherplatzes - Apple Support

24. Jun. 2017, 22:54

Antworten Hilfreich

24. Jun. 2017, 23:24 als Antwort auf Ingo1127 Als Antwort auf Ingo1127

Wie sind Brüder im Geist 😉 Die Mädels und Jungs sind ab 19:45 Uhr nicht mehr erreichbar - schon versucht.

Wenn man auf den roten Pfeil drückt, ist 5GB "gehakt" und man könnte auf das (blaue!) "fertig" klicken.

Habe ich dann aber nicht gemacht, wäre blöd wenn dann meine Backups weg wären.

24. Jun. 2017, 23:24

Antworten Hilfreich

25. Jun. 2017, 13:30 als Antwort auf JuVe Als Antwort auf JuVe

Geht es, Speicherplatz freizumachen, wenn auch nur bis zum Downgrade?

iCloud-Daten archivieren oder Kopien davon erstellen - Apple Support

Ansonsten würde ich ein verschlüsseltes Backup in iTunes auf dem Computer machen. Dort sind dann alle wichtigen Daten inklusive Passwörter vorhanden.

Informationen zu Backups für iOS Geräte - Apple Support

25. Jun. 2017, 13:30

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: JuVe

Frage: ICloud speicher