Ankündigung:

Die ersten fünf Apple Support-Videos sind auf YouTube verfügbar.
Abonniert den Apple Deutschland Channel und erhaltet hilfreiche Tipps, Tricks & Kurzanleitungen — direkt von Apple!

Frage:

Frage: Aktivierung iPad 2 funktioniert nicht

Nachdem mein Ipad2 mehrere Jahre ohne Probleme funktionierte, möchte es nun plötzlich neu aktiviert werden. Wenn ich auf "Aktivieren" in der Meldung im Display klicke, erfolgt nach einiger Zeit die Fehlermeldung: Ihr ipad konnte nicht aktiviert werden, da der Aktivierungsserver vorrübergehend nicht verfügbar ist. Versuchen Sie das ipad über itunes zu aktivieren. Wenn ich nun das Ipad mit dem Laptop verbinde und versuche, über Itunes das Ipad zu aktivieren, erhalte ich folgende Fehlermeldung: Ihre Anfrage beim Itunes Store konnte nicht fertiggestellt werden. Ein ungekannter Fehler ist aufgetreten (0x80090326). Beim Itunes Store ist ein Fehler aufgetreten. Versuchen Sie es später erneut. Ich habe das aktivieren über WLAN und über die Verbindung mit dem Laptop mehrere Male an verschieden Tagen versucht, leider immer wieder die gleichen Fehlermeldungen. Auch ein Reset des Ipads brachte nichts, die Fehlermeldungen sind immer die gleichen. Wie Bitte kann ich das Ipad aktivieren und wieder nutzbar machen?

iPad 2

Gepostet am

Antworten
Frage gekennzeichnet als Hilfreich

02. Jul. 2017, 19:17 als Antwort auf Equinox Als Antwort auf Equinox

Hallo, wir haben seit gestern genau denselben Fehler bei unserem ipad2.

Neustart brachte leider keine Lösung.

Zu der anderen Lösung kommen wir gar nicht, da das ipad bei der Fehlermeldung "Aktivierungsserver nicht verfügbar" hängenbleibt. Laptop mit installieren iTunes steht uns leider nicht zur Verfügung.

Was kann man noch versuchen um das iPad wieder verwenden zu können?

vielen Dank

Diese Unterhaltung geht noch weiter.

Alle Antworten lesen

Seiteninhalt wurde geladen

29. Jun. 2017, 14:32 als Antwort auf RainerLa Als Antwort auf RainerLa

Hi RainerLa!

Vielen Dank, dass du dich mit deinem Anliegen an die Apple Support Communities wendest! Wie wir aus deinem Beitrag verstehen, hast du Probleme mit der Aktivierung deines iPad 2.

In solchen Fällen kann oftmals schon ein erzwungener Neustart des Geräts helfen - iPhone, iPad oder iPod touch neu starten

Sollte der Fehler dennoch bestehen, folge bitte den Schritten in folgendem Artikel:

Herstellen einer Verbindung zum iTunes Store nicht möglich
oder:
Aktivieren des iPhone nicht möglich
Viel Erfolg und noch einen schönen Tag!

29. Jun. 2017, 14:32

Antworten Hilfreich
Frage gekennzeichnet als Hilfreich

02. Jul. 2017, 19:17 als Antwort auf Equinox Als Antwort auf Equinox

Hallo, wir haben seit gestern genau denselben Fehler bei unserem ipad2.

Neustart brachte leider keine Lösung.

Zu der anderen Lösung kommen wir gar nicht, da das ipad bei der Fehlermeldung "Aktivierungsserver nicht verfügbar" hängenbleibt. Laptop mit installieren iTunes steht uns leider nicht zur Verfügung.

Was kann man noch versuchen um das iPad wieder verwenden zu können?

vielen Dank

02. Jul. 2017, 19:17

Antworten Hilfreich (13)

02. Jul. 2017, 19:29 als Antwort auf RainerLa Als Antwort auf RainerLa

Auf den Hinweis vom Support bin ich beim Iphone auf die Lösung gestossen. Es war nicht leicht diese zu finden, aber die Lösung war einfach. Einfach eine SIM Karte in den Kartenschlitz machen, diese muss noch nicht mal gültig sein. Hauptsache eine SIM Karte ist im Kartenschlitz. Dann fragt das Ipad nach dem Benutzernamen und Password, und führt die Aktivierung in Sekunden aus. Das war es. Wer keinen SIM Kartenschlitz hat, da wird nur der Weg in einen Kundendienstcenter helfen, da weiss ich keine Lösung. Und wer kein Laptop hat, der kann sich auch an das nächste Kundendienstcenter wenden.

02. Jul. 2017, 19:29

Antworten Hilfreich (4)

02. Jul. 2017, 19:37 als Antwort auf norbertR Als Antwort auf norbertR

Es ging mir genau wie dir, keine Chance auch nur etwas zu ändern am Ipad. Lösung fand ich bei Iphone, da sind wohl alle Apples gleich was die Möglichkeiten zur Fehlerbehebung betrifft. Ich hoffe dein Ipad hat einen Karteneinschub für eine SIM Karte. Dort eine Karte einlegen, egal ob die noch aktiv ist. Dann meldet sich das Ipad mit der Frage nach dem Kundenkonto (Mailadresse) und Kennwort, und aktiviert sich bei richtiger Eingabe binnen einer Minute. Das war es schon. Solltest du kein Ipad mit SIM Karten Einschub haben, dann kann ich dir leider nicht weiter helfen. Da müsstest du dich an das nächste Kundencenter von Apple wenden. Auch das mit dem Laptop und Itunes hat bei mir nicht funktioniert. Das Ipad war nicht zu aktivieren. Mit einer alten SIM Karte ging es dann.

02. Jul. 2017, 19:37

Antworten Hilfreich (1)

29. Okt. 2017, 13:29 als Antwort auf RainerLa Als Antwort auf RainerLa

Hi, ich hatte gestern und heute genau das gleiche Problem. Habe verschiedene Dinge gemacht:

  • iPad aus den in der iCloud registrierten Geräten entfernt
  • iPad aus iPhone suchen entfernt

Beide Aktionen wurden in anderen Foren empfohlen und haben bei mir nicht zum Erfolg geführt (waren aber ggf. dennoch richtig und wichtig, daher schreibe ich sie hier auf).

Dann habe ich gemäß diesem Beitrag hier im Form

iPhone, iPad oder iPod touch lässt sich nicht einschalten oder ist eingefroren - Apple Support

zunächst versucht, das iPad zu aktualisieren. Das blieb jedoch ohne Erfolg. Als nächsten Schritte habe ich gemäß dem o.a. Beitrag das

iPad wiederhergestellt

Und siehe da: Jetzt klappt es und das iPad funktioniert wieder klaglos. Einziger Nachteil war natürlich, dass ich das iPad wieder komplett neu konfigurieren und "beladen" musste, aber das war bei mir ein überschaubarer Aufwand.

Vielleicht hilft das ja auch bei Anderen. Viel Glück!

29. Okt. 2017, 13:29

Antworten Hilfreich

25. Feb. 2018, 22:33 als Antwort auf RainerLa Als Antwort auf RainerLa

Was bei mir letztendlich funktioniert hat, war eine SIM einzulegen. Seit Jahren war keine SIM mehr im Ipad, aber selbst ohne eine SIM-PIN-Abfrage hat das simple Einlegen und ein erneuter Aktivierungsversuch dann geklappt und ich habe mit den Wiederherstellungsmodus inkl. Verlust aller Daten erspart.

25. Feb. 2018, 22:33

Antworten Hilfreich

05. Mär. 2018, 16:43 als Antwort auf RainerLa Als Antwort auf RainerLa

Hallo, ich hatte heute das gleiche Problem. Mein ipad2 wollte sich einfach nicht aktivieren lassen, immer wieder das gleiche Problem. Habe es dann an meinem Laptop angeschlossen und es über iTunes versucht, auch da gab es erst Probleme. Ich sollte immer meine SIM aktivieren, was aber nicht klappte. Meine SIM war veraltet. Ich habe sie aus dem Gerät entfernt und versuchte es dann noch mal. Es funktionierte gleich ohne Probleme. Aber das ganze Programm ist erst nach dem Update auf IOS 9.3.5 aufgetreten. Also, dann allen Usern viel Glück👍

05. Mär. 2018, 16:43

Antworten Hilfreich

07. Mär. 2018, 14:32 als Antwort auf SBlumenthal Als Antwort auf SBlumenthal

Problem gelöst!

Die Aktivierung ging nun wirklich NUR noch über iTunes vom PC aus 😟

Musste dort also die Software runterladen und dort konnte ich die Aktivierung dann starten und beenden.

Eine SIM-Karte muss allerdings im iPad drin sein, egal ob alte oder neue. Ihr braucht aber die PIN von dieser SIM-Karte, sonst geht wieder nix.

Das geht bei anderen Produkten von anderen Anbietern aber deutlich besser, leichter und vor allem verständlicher.

Da bekommt man wenigstens keine so irreführende Meldung, wie "Ihr ipad konnte nicht aktiviert werden, da der Aktivierungsserver vorübergehend nicht verfügbar ist".

Da dachte ich wäre Apple um längen besser. So täuscht man sich doch immer wieder mal.....

Viel Glück allen anderen mit demselben Problem.

07. Mär. 2018, 14:32

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: RainerLa

Frage: Aktivierung iPad 2 funktioniert nicht