Ankündigung:

Die ersten fünf Apple Support-Videos sind auf YouTube verfügbar.
Abonniert den Apple Deutschland Channel und erhaltet hilfreiche Tipps, Tricks & Kurzanleitungen — direkt von Apple!

Frage:

Frage: weißen Hintergrund in Fotos ändern

Wie bitte kann ich den weißen Hintergrund in Fotos so wie in iPhoto auf dunklen Hintergrund einstellen. ( Sierra auf MacBook Pro ) und kann ich auch auf dem iPhone 7 und im iPad den Hintergrund ändern.

Wenn das nicht gehen sollte, gibt es vielleicht ein anderes Programm, auch zu kaufen, was nicht so hässlich wie Fotos ist. Auf dem Macbook gibt es ja noch das schöne iPhoto aber leider eben nicht auf iPhone und iPad.

Dante für eure Hilfe. Johann

MacBook Pro (Retina, 13-inch, Late 2013), macOS Sierra (10.12.5)

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

04. Jul. 2017, 15:15 als Antwort auf Johann-SE Als Antwort auf Johann-SE

Wie bitte kann ich den weißen Hintergrund in Fotos so wie in iPhoto auf dunklen Hintergrund einstellen.

Das ist leider in Fotos nicht vorgesehen.

Ein dunkler Hintergrund ist nur im "bearbeiten" Modus verfügbar. Als Notlösung kannst du die Fotos im "Bearbeiten" Modus öffnen und dann mit den Pfeiltasten von Bild zu Bild wechseln.

Das ist schon von vielen kritisiert worden, dass wir die Bilder nur auf einem blenden hellen weissen Hintergrund sehen können, was für die Fotobearbeitung völlig unangemessen ist. Du kannst eine Rückmeldung an das Entwicklerteam schicken und einen Verbesserungsvorschlag machen - hier ist ein Formular: Apple - Photos - Feedback

Die Formulare sind leider nur in Englisch, aber sie werden auch gelesen, wenn sie auf Deutsch ausgefüllt werden.

P.S.: Als Alternative kann man sich die FotosMediatheken auch mit PowerPhotos anschauen. In PowerPhotos können wir den Hintergrund für die Fotos in den Einstellungen wählen und auf eine beliebigen Grauton setzen.

Das ist schon mit der kostenlosen Probeversion von PowerPhotos möglich (https://www.fatcatsoftware.com/powerphotos/).

Ich habe PowerPhotos immer im Hintergrund geöffnet , um die Mediathek besser anzeigen zu können. PowerPhotos kann die Fotos auch in einer Listendarstellung mit mehr Metadaten anzeigen und Schlagworte oder andere Untertitel unter den Miniaturen anzeigen.

04. Jul. 2017, 15:15

Antworten Hilfreich (1)

13. Apr. 2018, 00:56 als Antwort auf Leonie Als Antwort auf Leonie

Tja ich gebe die Hoffnung auf das Apple wieder mal gute GUIs bauen wird können. Wie kann man nur so wenig Einfühlvermögen haben und schöne Bilder vor einem blendend weissem Hintergrund präsentieren?

Apple hat wirklich keine Ahnung mehr wie gute Software sein muß, ich bin sehr traurig darüber und werde zu Drittanbieter Apps wechseln.

13. Apr. 2018, 00:56

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: Johann-SE

Frage: weißen Hintergrund in Fotos ändern