Ankündigung:

Die ersten fünf Apple Support-Videos sind auf YouTube verfügbar.
Abonniert den Apple Deutschland Channel und erhaltet hilfreiche Tipps, Tricks & Kurzanleitungen — direkt von Apple!

Frage:

Frage: Batterie Entladung

Ich habe vor 2 tagen ein iPhone 7 neu gekauft und jetzt bemerkt das mein akku sich doch recht schnell entlädt. Was kann ich da machen das handy ist ja neu eigentlich kann das ja nicht sein. Sobald ich es nicht benutze passiert auch nichts mit dem Handy aber kaum bin ich 5 min dran sind schon 2% runter und das geht die ganze Zeit so da frag ich mich wenn ich mal länger am Handy bin wie schnell der Akku sich entlädt. Sobald ich immer ein neues Handy gekauft hab war der Akku so super da konnte ich stundenlang Dran sein und es ist kaum was runter gegangen. Ich bin ein wenig verzweifelt und frag mich soll ich jetzt zum Apple Store gehen oder ist das normal bei dem iPhone 7 das die Batterie sich so schnell entlädt? Habe schon alle Hintergrund Einstellungen ausgestellt Helligkeit runter geschaltet.

Gepostet am

Antworten
Frage gekennzeichnet als Von Apple empfohlen
Antwort:
Antwort:

Dann würde ich es noch einmal auf die Werkseinstellungen zurücksetzen, die Einrichtung der persönlichen Daten manuell machen und ohne andere Apps erst einmal testen.

iPhone, iPad oder iPod touch auf die Werkseinstellungen zurücksetzen - Apple Support

Gepostet am

Seiteninhalt wurde geladen

06. Jul. 2017, 21:22 als Antwort auf Marcella05 Als Antwort auf Marcella05

Was wird denn in den 5min gemacht?

Unter Einstellungen/Batterie/Batterienutzung stehen die Apps, die den meisten Strom verbrauchen.

Wenn das mobile Datennetz auf LTE eingestellt ist, braucht dies auch mehr Strom, genauso wie ein sehr helles Display oder Spiele mit hoher grafischer Leistung.

06. Jul. 2017, 21:22

Antworten Hilfreich

06. Jul. 2017, 21:51 als Antwort auf Marcella05 Als Antwort auf Marcella05

Habe auch das iPhone 7 und denke das es nicht am Gerät liegt sondern eher an aktuellen iOS Version.

Hoffentlich erscheint bald iOS 10.3.3 und bessert das ganze ein bisschen.

Komme nicht mal ein Tag aus. Vergleich ich es mit meinem Dienst iPhone ein iPhone SE haltet dieses leicht den ganzen Tag aus

06. Jul. 2017, 21:51

Antworten Hilfreich

06. Jul. 2017, 22:46 als Antwort auf Ingo1127 Als Antwort auf Ingo1127

In den 5 min schreib ich in WhatsApp oder schau durch Facebook durch. Das mit dem schauen was wie viel verbraucht war eine sehr gute idee. Aber trotzdem find ich es sehr komisch. Helligkeit ist unten und spiele habe ich keine drauf. Habe gerade mal 4 Apps da ich das Handy erst seit 2 Tagen habe.

06. Jul. 2017, 22:46

Antworten Hilfreich

06. Jul. 2017, 22:49 als Antwort auf Enfant Terrible Als Antwort auf Enfant Terrible

Ja das ist sehr komisch weil ich mehrere Freunde habe die auch ein iPhone 7 haben und denen ihr Akku sehr lange reicht und sie ihr Handy viel nutzen. Ich hatte die letzten 2 Tage garnicht viel Zeit an mein Handy zu gehen und trotzdem ist der Akku so schnell unten. Also beim iPhone 6 hatte ich das Problem erst als mein Ladegerät kaputt war und ich dummerweise ein gefälschtes benutzt habe dann ist nach und nach mein Akku kaputt gegangen und ich musste 2-3 mal am Tag mein Handy laden. Aber den Fehler werde ich nicht nochmal machen finde es trotzdem sehr komisch da wie gesagt ich das Handy 2 Tage erst habe und ich es nicht viel genutzt habe. Kann es vielleicht daran liegen das ich ein back Up gemacht habe das alle meine Sachen vom alten Handy ins neue automatisch kommen ?

06. Jul. 2017, 22:49

Antworten Hilfreich
Frage gekennzeichnet als Von Apple empfohlen

07. Jul. 2017, 07:31 als Antwort auf Marcella05 Als Antwort auf Marcella05

Dann würde ich es noch einmal auf die Werkseinstellungen zurücksetzen, die Einrichtung der persönlichen Daten manuell machen und ohne andere Apps erst einmal testen.

iPhone, iPad oder iPod touch auf die Werkseinstellungen zurücksetzen - Apple Support

07. Jul. 2017, 07:31

Antworten Hilfreich

11. Jul. 2017, 11:56 als Antwort auf Marcella05 Als Antwort auf Marcella05

Hallo Marcella05,

wenn das Backup noch nich abgeschlossen ist, ist natürlich der Verbrauch vom Akku noch sehr hoch. Hast du auch einen Mac mit der App Fotos? Da finden in den ersten Tagen Synchronisierungen statt.

Allerdings sollten die Backups nach 2 Tagen abgeschlossen sein.

Wenn du die Backups in die Cloud machst, sieh doch mal nach, ob du "Backup anfertigen" anstoßen kannst. Wenn das nicht geht, hat sich da was verklemmt, das ist einem Bekannten am Wochenende auch passiert. Melde dich dann mal von der iCloud ab und dann wieder an.

Gruß Thomas

11. Jul. 2017, 11:56

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: Marcella05

Frage: Batterie Entladung