Ankündigung:

Die ersten fünf Apple Support-Videos sind auf YouTube verfügbar.
Abonniert den Apple Deutschland Channel und erhaltet hilfreiche Tipps, Tricks & Kurzanleitungen — direkt von Apple!

Frage:

Frage: Bluetooth-telefonieren funktioniert nicht

Telefonieren mittels Freisprechgerät hat am älteren iPhone funktioniert, mit etwas neuerem (5S 64 GB) nicht mehr.

Ich habe mein iPhone 5S per iTunes mit den Daten des früheren iPhone 5 aktualisiert.

Musik wird auf EarPods sowie auf Jabra Stealth handsfree gespielt. Bluetooth funktioniert also.

Wenn ich telefoniere - egal ob aktiv oder passiv - kommt kein Ton auf die erwähnten Freisprechgeräte.

Telefonieren geht nur über "iPhone" oder Lautsprecher, NICHT per Bluetooth.

Mit dem Kabel-Kopfhörer funktioniert es jedoch und ich kann damit telefonieren!

Was kann ich machen, dass es auch mit Bluetooth funktioniert?

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

14. Jul. 2017, 08:18 als Antwort auf Gfranz Als Antwort auf Gfranz

In Einstellungen/Allgemein/Bedienungshilfen/ steht die Anrufaudioausgabe auf "Automatisch"?

Wurde das Zubehör schon aus dem Bluetoothmenu entfernt und neu gekoppelt?

Einfach auf das ℹ drücken, dann auf "Gerät ignorieren". iPhone neu starten und Zubehör wieder koppeln.

14. Jul. 2017, 08:18

Antworten Hilfreich

14. Jul. 2017, 11:56 als Antwort auf Ingo1127 Als Antwort auf Ingo1127

Danke Ingo1127!
Leider hat das nichts gefruchtet. Geht immer noch nicht.

Ich hör am Bluetooth, dass ein Anruf kommt.

Dann nehme ich den Anruf an.

Dann ist das Bluetooth "tot".

VORHER wie beschrieben aus dem Bluetoothmenü entfernt, dann Neustart, dann erneut gekoppelt - und nix geht.

Schade.

LG,

Günther

14. Jul. 2017, 11:56

Antworten Hilfreich

14. Jul. 2017, 13:04 als Antwort auf Ingo1127 Als Antwort auf Ingo1127

Audoausgabe ist auf "automatisch", ja

Hab grad (nach einem weiteren Neustart) einen erzwungenen Neustart gemacht.

Dann das Bluetooth gelöscht und neu gekoppelt.

Nächster Versuch:

Stöpsel ins Ohr ...

Musik geht ...

Anrufankündigung geht ...

Anruf annehmen und TATA: KEIN TON

Schade.

Danke für Deine bisherigen guten Tips!

14. Jul. 2017, 13:04

Antworten Hilfreich

14. Jul. 2017, 13:18 als Antwort auf Gfranz Als Antwort auf Gfranz

Wenn ein Anruf kommt und ihn annimmt, dann sieht man doch auf dem Bildschirm des iPhones verschiedene Symbole. Eines davon betrifft auch die Audioausgabe für Anrufe. Tippt man dort, dann kann man die Quelle wählen, also iPhone- Bluetooth Geräte. Dort einmal probieren die Quelle auf Bluetooth, oder den Namen des Geräts zu stellen.

14. Jul. 2017, 13:18

Antworten Hilfreich

04. Aug. 2017, 11:30 als Antwort auf Ingo1127 Als Antwort auf Ingo1127

War auf Urlaub, daher eine kleine Pause.

Das hab ich alles schon probiert: Stöpsel ignorieren, Neustart, wieder mit Bluetooth verbinden. Musik etc. hören funktioniert, telefonieren (aktiv oder passiv) leider nicht. Mit den Kabel-Kopfhörern funktioniert das schon!

Audoausgabe gecheckt, Aurufaudioausgabe auf automatisch - eigentlich wäre alles richtig eingestellt.

04. Aug. 2017, 11:30

Antworten Hilfreich

04. Aug. 2017, 11:49 als Antwort auf Gfranz Als Antwort auf Gfranz

Hallo Gfranz,

hoffentlich hattest du einen schönen Urlaub und konntest dich gut erholen.

Da ja die Hardware offenbar o.k. ist, weil Bluetooth für die Musikwiedergabe ja funktioniert, kannst du das Headset ja an einem anderen Gerät mal testen (altes iPhone?). Denkbar ist ja auch ein Fehler im Headset.

Wenn du das ausschließen kannst, bleibt dir nur die Möglichkeit, ein Backup zu manchen und das iPhone auf die Werkseinstellungen zurück zu setzen (Inhalte und Einstellungen zurücksetzen) und danach als neues Handy einrichten. Dann ohne weitere Installationen die Bluetooth-Funktion testen. Wenn es dann geht, erneut zurücksetzen und aus Backup wiederherstellen.

Gruß Thomas

04. Aug. 2017, 11:49

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: Gfranz

Frage: Bluetooth-telefonieren funktioniert nicht