Ankündigung:

Apple YouTube Videos in euren Beitragen!

Ab heute können alle Benutzer der Stufe 2 oder höher Videos aus dem deutschen und englischen Apple Support YouTube Kanals zu Beiträgen hinzufügen.

Wie dies genau funktioniert, könnt ihr hier sehen: YouTube Videos von Apple zu deiner Antwort hinzufügen

Frage:

Frage: Itunes findet Foto Bibliothek nicht

Wie im Titel bereits erwähnt kann mein itunes nicht auf meine Foto-Ordner zugreifen (wenn ich mein iphone synchronisieren möchte).

  • Synchronisation mit der Photos-App funktioniert jedoch tadellos (geht in iTunes nicht, auch wenn sync in Photos deaktiviert ist)
  • die dazugehörige "Bibliothek Fotos.photoslibrary" ist als Systemphotomediathek hinterlegt
  • Freigabe und Zugriffsrechte habe ich allen "Lesen & Schreiben" eingeräumt
  • bei der Auswahl, welchen Ordner ich syncen möchte in itunes kann ich zwar auf den Bilder-Ordner zugreifen, aber die Bibliothek nicht auswählen
  • Auch in anderen Apps (Bildschirmschoner, oder Adressbuch) kein Zugriff auf die Bibliothek

Woran kann das liegen? Bin schon seit Tagen mit der Problematik beschäftigt und im Netz leider keine passende Lösung gefunden.

Vielen Dank schon mal.

Zu meinen Daten:

MBP Anfang 2015 mit OSX 10.5

Iphone 6 mit iOS 10.3.2

MacBook Pro with Retina display, iOS 10.3.2

Gepostet am

Antworten
Frage gekennzeichnet als Von Apple empfohlen
Antwort:
Antwort:


bei der Auswahl, welchen Ordner ich syncen möchte in itunes kann ich zwar auf den Bilder-Ordner zugreifen, aber die Bibliothek nicht auswählen

Vielleicht ist das ein Missverständnis, aber wenn du Fotos mit Fotos synchronisierst, wählst du nicht die Fotos Mediathek aus, sondern das Fotos Programm. Dann werden die Alben in der Mediathek angezeigt, und du kannst wählen, welche Alben synchronisiert werden sollen: Fotos auf allen Geräten sicher speichern und auf dem neuesten Stand halten - Apple Support

In iTunes setze "Fotos kopieren von" auf "Fotos" wähle "Ausgewählte Alben", und dann warte. Irgendwann sollten all Alben in Fotos angezeigt werden. Nun kannst du einzelne Alben auswählen.

Vom Benutzer hochgeladene Datei

Wenn nur ältere Alben angezeigt werden und nicht die letzten Änderungen, beende Fotos und iTunes und starte den mac neu. Das zwingt Fotos die letzten Änderungen aus dem Cache in die Mediathek und den mediaBrowser zu schreiben, und iTunes, die neuesten Änderungen zu lesen. Wenn. immer noch Alben fehlen sollten, entferne das PhotoCache aus der Fotos Mediathek. Das ist hier beschrieben: Informationen zum Ordner "Photo Cache" - Apple Support

Mit OS X 10.10.5 sollte es gehen, insbesondere, wenn die Mediathek im Ordner Bilder liegt. Oder ist sie ausserhalb deines Benutzerverzeichnisses, weil du betonst, dass du die Zugriffsrechte für alle freigegeben hast? Falls mehr als eine Person die Mediathek abwechselnd benutzt, muss die Mediathek unbedingt auf einer separaten Festplatte gespeichert sein oder in einer separaten Partition der Festplatte, sonst kommt es ständig zu Fehlern mit den Zugriffsrechten (Fotomediatheken gemeinsam mit anderen Benutzern verwenden - Apple Support).

Gepostet am

Seiteninhalt wurde geladen

14. Jul. 2017, 20:04 als Antwort auf hessinmw Als Antwort auf hessinmw

MBP Anfang 2015 mit OSX 10.5

hast du wirklich OSX 10.5 auf einem so neuen MacBook Pro installiert? Dann kannst du möglich die Fotos.app verwenden, die erfordert zumindest OS X 10.10.3 Yosemite.

Wo ist Deine Fotos Mediathek gespeichert? Ist sie lokal auf dem MacBook Pro oder auf einer externen Platte?

Verwendest du iCloud Fotomediathek?

14. Jul. 2017, 20:04

Antworten Hilfreich
Frage gekennzeichnet als Von Apple empfohlen

15. Jul. 2017, 07:42 als Antwort auf hessinmw Als Antwort auf hessinmw


bei der Auswahl, welchen Ordner ich syncen möchte in itunes kann ich zwar auf den Bilder-Ordner zugreifen, aber die Bibliothek nicht auswählen

Vielleicht ist das ein Missverständnis, aber wenn du Fotos mit Fotos synchronisierst, wählst du nicht die Fotos Mediathek aus, sondern das Fotos Programm. Dann werden die Alben in der Mediathek angezeigt, und du kannst wählen, welche Alben synchronisiert werden sollen: Fotos auf allen Geräten sicher speichern und auf dem neuesten Stand halten - Apple Support

In iTunes setze "Fotos kopieren von" auf "Fotos" wähle "Ausgewählte Alben", und dann warte. Irgendwann sollten all Alben in Fotos angezeigt werden. Nun kannst du einzelne Alben auswählen.

Vom Benutzer hochgeladene Datei

Wenn nur ältere Alben angezeigt werden und nicht die letzten Änderungen, beende Fotos und iTunes und starte den mac neu. Das zwingt Fotos die letzten Änderungen aus dem Cache in die Mediathek und den mediaBrowser zu schreiben, und iTunes, die neuesten Änderungen zu lesen. Wenn. immer noch Alben fehlen sollten, entferne das PhotoCache aus der Fotos Mediathek. Das ist hier beschrieben: Informationen zum Ordner "Photo Cache" - Apple Support

Mit OS X 10.10.5 sollte es gehen, insbesondere, wenn die Mediathek im Ordner Bilder liegt. Oder ist sie ausserhalb deines Benutzerverzeichnisses, weil du betonst, dass du die Zugriffsrechte für alle freigegeben hast? Falls mehr als eine Person die Mediathek abwechselnd benutzt, muss die Mediathek unbedingt auf einer separaten Festplatte gespeichert sein oder in einer separaten Partition der Festplatte, sonst kommt es ständig zu Fehlern mit den Zugriffsrechten (Fotomediatheken gemeinsam mit anderen Benutzern verwenden - Apple Support).

15. Jul. 2017, 07:42

Antworten Hilfreich

19. Jul. 2017, 10:38 als Antwort auf Leonie Als Antwort auf Leonie

Das ist ja genau der Knackpunkt: Die Ordner erscheinen bei mir einfach nicht!

Den von dir beschriebenen Weg bin ich gegangen. Er hat hat mit iPhoto früher immer super geklappt. Nun taucht aber Photos gar nicht in iTunes auf (auch nicht bei Kontakten, es scheint also kein iTunes-Problem zu sein).

Ich bin der einzige Benutzer, ich hatte nur versucht, möglichst viele Fehlerquellen von vornherein auszuschließen, um allen Zeit und Mühe zu ersparen. Die Mediathek liegt auch im Ordner Bilder.

19. Jul. 2017, 10:38

Antworten Hilfreich

19. Jul. 2017, 11:35 als Antwort auf hessinmw Als Antwort auf hessinmw

Hast du die Mediathek schon repariert? Eventuell stimmt etwas mit den internen Datenbanken der Fotos Mediathek nicht. Siehe diese Hilfeseite: https://help.apple.com/photos/mac/1.2/?lang=de#/pht6be18f93

die dazugehörige "Bibliothek Fotos.photoslibrary" ist als Systemphotomediathek hinterlegt

Nr um sicherzugehen - „Fotos“ > Einstellungen, klicken Sie auf „Allgemein“ und dann auf „Als Systemfotomediathek verwenden“. Diese Schaltfläche ist ausgegraut, nur dann ist diese Mediathek die Systemfotomediathek.

Hast du auch das Cache entfernt ( Informationen zum Ordner "Photo Cache" - Apple Support)? Das kann ich aus der Antwort nicht entnehmen.

Wenn alles so richtig eingestellt ist, und wenn auch andere Programme die Fotosmedithek nicht sehen können, versuche mal, die Sandbox von Fotos zu entfernen. Diese liegt im Ordner "Containers" in der Benutzerlibrary im Benutzerordner und dient zur Kommunikation zwischen Fotos und anderen Programmen.

  • Beende Fotos.
  • Öffne diesen Ordner ~/Library/Containers/ - am besten verwendest du das Kommando im Finder "Gehe > Gehe Zu" und kopiere dann ~/Library/Containers/ in das Textfeld des "Gehe Zu" Kommandos. Im Ordner, der sich öffnet, suche nach dem Unterordner com.apple.Photos und ziehe diesen Ordner auf den Schreibtisch. Dann starte den Mac neu.
  • Nun versuche nochmal, die Fotosmediathek als Bildschirmschoner auszuwählen (das kann immer noch viele Minuten dauern, bis sie erscheint. Ich gehe immer einen Kaffee trinken, wenn ich das machen will).

erscheint die Mediathek jetzt im Fotobrowser in anderen Programmen?

19. Jul. 2017, 11:35

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: hessinmw

Frage: Itunes findet Foto Bibliothek nicht