F: safari zeigt pdf dateien nicht an

Wenn ich in Safari PDF Dateien öffnen will zeigt er mir an das es ausgeschaltet ist hab aber nie irgendwas ausgeschaltet.. weiß ja nicht mal wo man sowas aus macht

Gepostet am 15.07.2017 09:51

  • Hilfreiche Antworten
  • Alle Antworten
  • von debbieddarko,

     debbieddarko 17.07.2017 10:43 als Antwort auf MarieSkornik
    Community Specialists Community Specialists
    17.07.2017 10:43 als Antwort auf MarieSkornik
    Hi MarieSkornik,

    vielen Dank für deinen Beitrag in der Apple Support Community.
    Wie wir deinem Beitrag entnehmen können, kannst du keine PDF ins Safari anschauen. 

    Safari hat einen integrierten PDF-Reader, der automatisch PDF-Dokumente direkt im Browserfenster anzeigen sollte. Du müsst also nicht zwingend ein separates Plug-In oder eine App zum Anzeigen von PDFs laden oder installieren. ​Safari für Mac: Anzeigen von PDF-Dateien mit Safari

    Starte deinen Mac im gesicherten Modus (auch sicherer Systemstart genannt). Der gesicherte Modus kann dir dabei helfen, Probleme zu beheben, die ein vollständiges Starten deines Mac verhindern, oder andere Probleme im Zusammenhang mit deinem Startvolume einzugrenzen. Dabei werden verschiedene Überprüfungen durchgeführt, und das automatische Laden bzw. Öffnen bestimmter Software wird verhindert. Im gesicherten Modus Probleme mit dem Mac eingrenzen​

    Zudem würden wir dich bitten, einen neuen Benutzer-Account zu erstellen, um zu testen, ob der Fehler dort im Test-User nach wie vor auftritt. Wenn ein Problem nicht mehr auftritt, nachdem du dich aus deinem macOS-Benutzeraccount abgemeldet und mit einem anderen angemeldet hast, könnte das Problem mit den Dateien oder Einstellungen in deinem Benutzeraccount zusammenhängen. Testen eines Problems mit einem anderen Benutzeraccount auf dem Mac

    Wir hoffen wir konnten dir so weiterhelfen und wünschen dir weiterhin viel Spaß bei der Nutzung der Apple Support Community. 
    Liebe Grüße!

    17.07.2017 10:43