F: Familie Kalender wird nicht angezeigt.

wir würden gerne einen gemeinsamen Kalender in der "Familie" verwenden. Dazu soll es ja im Kalender durch die Familienfreigabe einen gemeinsamen Kalender geben. Obwohl wir schon lange Familienfreigabe nutzen und alles funktioniert: den Kalender "Familie" gibt es nicht. Nicht auf iMac, Macbook Air

, iPhones, iPad, iCloud im Browser. Einfach nirgends.

Woran kann das noch liegen?

 

Danke für Hilfe

 

Thomas

iPad Air 2 WiFi, Cellular, iOS 10.3.2, Auf kein me Apple System

Gepostet am 17.07.2017 10:30

  • Hilfreiche Antworten
  • Alle Antworten
  • von tbannert,

     tbannert 17.07.2017 10:44 als Antwort auf gnarreb
    Level 3 Stufe 3 (947 Punkte)
    expertise.notebooks
    Notebooks
    17.07.2017 10:44 als Antwort auf gnarreb

    Hallo Thomas,

    siehst du denn die anderen Kalenter (Privat, Geburtstage etc) die auf deinen Geräten sind? Möglicherweise musst du den "Familienkalender" noch neu anlegen.

    Gruß Thomas

    17.07.2017 10:44

  • von gnarreb,

     gnarreb 17.07.2017 10:47 als Antwort auf tbannert
    Level 1 Stufe 1 (8 Punkte)
    expertise.macosx
    Mac OS X
    17.07.2017 10:47 als Antwort auf tbannert

    Danke Thomas

     

    Privat, Geburtstage und alle von mir angelegten Kalender sowie Kalender -Abos sind da.

     

    Wie lege ich denn den Kalender Familie an, so dass er auch den anderen Familienmitgliedern angezeigt wird?

     

    Gruß

    Thomas

    17.07.2017 10:47

  • von tbannert,

     tbannert 17.07.2017 10:58 als Antwort auf gnarreb
    Level 3 Stufe 3 (947 Punkte)
    expertise.notebooks
    Notebooks
    17.07.2017 10:58 als Antwort auf gnarreb

    Hallo Thomas,

    der Kalender "Familie" war bei mir schon lange auf iPhone, Mac und iCloud vorhanden, wurde aber nicht genutzt. Bei Der Familienfreigabe musst du einen Kalender angeben, der für alle freigegeben ist, da hatte ich bei uns den "alten Familienkalender" verwendet.

    Mit Kontakten geht das nicht so einfach, weil Apple keine gemeinsamen Kontakte kennt. Du kannst zwar deiner "Familie" erlauben, mit deiner Kreditkarte einzukaufen, bis sie glüht, Aber wenn Oma oder Onkel Willi umziehen, musst du alle Kontakte händisch auf den einzelenen Geräten ändern. Wenn du Familienkontakte anlegen willst, melde dich. Das geht mit etwas mahr Aufwand trotzdem.

    Gruß Thomas

    17.07.2017 10:58

  • von gnarreb,

     gnarreb 17.07.2017 11:00 als Antwort auf tbannert
    Level 1 Stufe 1 (8 Punkte)
    expertise.macosx
    Mac OS X
    17.07.2017 11:00 als Antwort auf tbannert

    Hallo Thomas,

     

    wo lege ich denn den Kalender bei Familienfreigabe an????

     

    Thomas

    17.07.2017 11:00

  • von tbannert,

     tbannert 17.07.2017 11:24 als Antwort auf gnarreb
    Level 3 Stufe 3 (947 Punkte)
    expertise.notebooks
    Notebooks
    17.07.2017 11:24 als Antwort auf gnarreb

    Hallo Thomas,

    wenn du der Familienfreigabe-Oberhäuptling bist, kannst du den zusätzlichen Kalender auf iCloud.com, iPhone oder Mac anlegen.

    Auf iPhone z.B. in der App unten mittig auf "Kalender" gehen, dann werden die verschiedenen Kalender angelegt, dann unten links "hinzufügen" (bei mir unter iOS 11 Beta an diesen Stellen, kann bei dir woanders sein).

    Bei der Einrichtung der Familienfreigabe war es im Einrichtungsmenü anzukreuzen. Nachträglich kannst du die Familienfreigabe unter Kalender auf dem i im Kreis des jeweiligen Kalenders über "neue Person" einrichten.

    Thomas

    17.07.2017 11:24

  • von gnarreb,

     gnarreb 17.07.2017 11:56 als Antwort auf tbannert
    Level 1 Stufe 1 (8 Punkte)
    expertise.macosx
    Mac OS X
    17.07.2017 11:56 als Antwort auf tbannert

    Hallo Thomas,,

     

    vielleicht stehe ich ja auf dem Schlauch. Über die "Teilen"-Funktion bei den Kalendern ist das die "normale" Teilen-Funktion, die ich bei jedem Kalender mit "jedem" machen kann.

    Es ist zwar am ende etwa derselbe Effekt, aber Kalender in der Familienfreigabe hat laut Beschreibung mehr 'Automatik".

    Apple says:

    • Um Familienereignisse ein- oder auszublenden, aktiviere bzw. deaktiviere den Familienkalender, indem du links neben „Familie“ in der Seitenleiste klickst.

    Der Organisator der Familie erhält eine Benachrichtigung, wenn ein Ereignis hinzugefügt oder gelöscht wird.

    Alle Familienmitglieder werden dem Familienkalender automatisch hinzugefügt. Sie können nur aus dem Kalender entfernt werden, wenn sie diesen verlassen oder von der Familie entfernt werden.

    Sehe ich das falsch?

     

    Vielen Dank für Deine Geduld mit mir!

     

    Thomas

    17.07.2017 11:56

  • von tbannert,Hilfreich

     tbannert 17.07.2017 14:12 als Antwort auf gnarreb
    Level 3 Stufe 3 (947 Punkte)
    expertise.notebooks
    Notebooks
    17.07.2017 14:12 als Antwort auf gnarreb

    Ja, der Familienkalender steht allen zur Verfügung. Da kannst du m.E. auch nicht einstellen, der darf und der darf nicht sehen.

    17.07.2017 14:12