Frage:

Frage: MacBook pro grafikkarten Problem

Habe wahrscheinlich ein Probleme mit meiner Grafikkarte ATI 6777 beim einschalten meines MacBooks bleibt das Display dunkel das Signal zum booten kommt und die Lampe frontseitig geht an (blinkert aber nicht) dann passiert nix mehr :( ist es möglich auf die interne Grafikkarte umzuschalten ?

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

18. Jul. 2017, 10:49 als Antwort auf Svener79 Als Antwort auf Svener79

Hi Svener79!


Vielen Dank, dass du dich mit deinem Anliegen an die Apple Support Communities wendest! Wie wir aus deinem Beitrag verstehen, hast du Probleme beim Einschalten deines MacBooks.

Führe am besten einmal einen SMC reset durch. Der System Management Controller (SMC) ist das Powermanagement deines Mac und funktioniert wie ein "Sicherungskasten". Er überwacht das Laden und den Ladezustand des Akkus, den Ruhezustand, die Drehzahl der Lüfter sowie die Hintergrundbeleuchtung des Display und der Tastatur. Ein Reset zwingt den SMC dann, die jeweiligen Bauteile nochmal mit den Standardwerten zu versorgen, was bei vielen Problemen mit einzelnen Hardwarekomponenten schon das Problem lösen kann. Es ist in vielen Situationen daher eine hilfreiche Prozedur.

Den System Management Controller (SMC) auf dem Mac zurücksetzen - Apple Support
Sollte der Fehler beim Starten weiterhin auftreten, kannst du ebenso mal probieren den NVRAM zurückzusetzen, wie dies genau funktioniert und weiter Informationen dazu findest du hier:
NVRAM auf dem Mac zurücksetzen - Apple Support

Apple hat festgestellt, dass wenige MacBook Pro-Systeme eine verzerrte Videowiedergabe, keine Videowiedergabe oder unerwartete Systemneustarts aufzeigen können. Diese MacBook Pro-Systeme wurden zwischen Februar 2011 und Dezember 2013 verkauft.

Aus: MacBook Pro Reparaturerweiterungsprogramm für Videoprobleme - Apple Support
Du kannst dir auch mal den oben genannten Artikel zum Reparaturprogramm ansehen und prüfen, ob dein MacBook vielleicht zu den betroffenen Modellen zählt. Da wir nicht wissen, um welches Modell es sich genau handelt, können wir dir hierzu vorab keine Reparatur empfehlen.
Viel Erfolg und noch einen schönen Tag!


18. Jul. 2017, 10:49

Antworten Hilfreich

18. Jul. 2017, 11:06 als Antwort auf Couchi Als Antwort auf Couchi

Hallo Couchi,habe gerade mit Apple telefoniert er meinte es ist ein Vintage Model und es gebe dafür keine Teile mehr hatte das Austauschprogramm erwähnt doch leider ohne Erfolg :( hier mal meine ID vom MacBook QD5-BRCM1055 und das Model ist es: A1286 muß dazu sagen habe den Mac vor 4 Monaten erworben da mit ein neues MacBook Pro einfach nicht erschwinglich ist nun scheint mir die Sache sehr teuer zu stehen zu kommen.Vg sven

18. Jul. 2017, 11:06

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: Svener79

Frage: MacBook pro grafikkarten Problem