Frage:

Frage: Spuren nachträglich Pegel anpassen

Hallo zusammen,


ist es in Garageband möglich, importierte Audio-Spuren nachträglich im Pegel anzupassen?


Damit meine ich nicht, die Spur im Verhältnis zu den anderen Spuren mittels des Lautstärkereglers der Spur zu ändern, sondern eine z.B. bei der Aufnahme zu niedrig eingepeglete Spur zu normalisieren.


Konnte hierzu weder was in der Hilfe noch sonst wo finden.


Vielen Dank vorab!!


LG Ferdl

MacBook Pro (Retina, 13-inch,Early 2015), macOS Sierra (10.12.5)

Gepostet am

Antworten
Frage gekennzeichnet als Gelöst
Antwort:
Antwort:

Es ist deutlich besser, wenn man den Pegel bei der Aufnahme gleich richtig hinbekommt. Nachträglich ist es nicht möglich, eine vernünftige Qualität zu erreichen, wenn die Aufnahme zu laut war und es zum clipping gekommen ist.

Ist die Aufnahme insgesamt zu leise, kann man die Spur doppeln - einfach zwei oder mehr Spuren mit derselben Audioaufnahme anlegen.

Oder einen Kompressoreffekt verwenden, wenn die Lautstärke in der Aufnahme zu stark variiert. Dann werden laute Teile leiser und leise Teile lauter. Aber ein zu starker Kompressoreffekt verändert auch den Klang, sei sehr vorsichtig bei Spuren mit Gesang.

Gepostet am

Seiteninhalt wurde geladen

Frage gekennzeichnet als Gelöst

19. Jul. 2017, 15:57 als Antwort auf Drummer2010 Als Antwort auf Drummer2010

Es ist deutlich besser, wenn man den Pegel bei der Aufnahme gleich richtig hinbekommt. Nachträglich ist es nicht möglich, eine vernünftige Qualität zu erreichen, wenn die Aufnahme zu laut war und es zum clipping gekommen ist.

Ist die Aufnahme insgesamt zu leise, kann man die Spur doppeln - einfach zwei oder mehr Spuren mit derselben Audioaufnahme anlegen.

Oder einen Kompressoreffekt verwenden, wenn die Lautstärke in der Aufnahme zu stark variiert. Dann werden laute Teile leiser und leise Teile lauter. Aber ein zu starker Kompressoreffekt verändert auch den Klang, sei sehr vorsichtig bei Spuren mit Gesang.

19. Jul. 2017, 15:57

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: Drummer2010

Frage: Spuren nachträglich Pegel anpassen