Frage:

Frage: Audio-CD brennen - Alternative zu iTunes?

Hallo zusammen,

ich bin Musiker und stehe immer mal wieder vor der Aufgabe Audio-CDs zu brennen. Mit iTunes ist das umständlich, v.a. weil des Macbook vor jeder neuen CD die Zusammenstellung der Daten neu vornimmt, was sehr viel Zeit kostet:-(

Hat jemand eine Idee, wie ich das umgehen kann bzw. ein sinnvolle Alternativsoftware?

Danke schon mal und viele Grüße

MacBook Pro (15-inch, Late 2016), macOS Sierra (10.12.5)

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

20. Jul. 2017, 10:08 als Antwort auf TobiasW Als Antwort auf TobiasW

Hallo Tobias,

Seit gefühlten 10 Jahren habe ich keine Audio-CDs mehr gebrannt. Damals hatte ich das mit Toast von Roxio gemacht, das gibt es immer noch, ist aber kostenpflichtig. Aufgrund des Funktionsumfangs ist es aber nur für Audio-CDs zu mächtig. Aber eventuell machst du ja auch mal Musik-Videos.

Gruß Thomas

20. Jul. 2017, 10:08

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: TobiasW

Frage: Audio-CD brennen - Alternative zu iTunes?