Frage:

Frage: System benutzt den kompletten Speicher.

Ich habe ein Macbook mit 128GB, das System benötigt 106 GB was kann ich tun um das System zu reduzieren.

Macbook pro retina 13" mid 2014

Vom Benutzer hochgeladene Datei

MacBook Pro with Retina display

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

23. Jul. 2017, 10:57 als Antwort auf timvonwien Als Antwort auf timvonwien

Hi timvonwien!


Vielen Dank, dass du dich mit deinem Anliegen an die Apple Support Communities wendest! Wie wir aus deinem Beitrag verstehen, hast du Probleme mit der Speicherbelegung auf deinem MacBook Pro.

Der optimierte Speicherplatz unter macOS Sierra speichert Ihre Inhalte in der Cloud, wo sie jederzeit abrufbar sind. Wird Speicherplatz benötigt, werden Dateien, Fotos, Filme, E-Mail-Anhänge und andere selten verwendete Dateien automatisch in der Cloud gespeichert. Jede Datei bleibt dort, wo Sie sie zuletzt gespeichert haben, und wird heruntergeladen, wenn Sie sie öffnen. Kürzlich verwendete Dateien bleiben auf dem Mac gespeichert, zusammen mit optimierten Versionen Ihrer Fotos.

Aus: Speicherplatz auf dem Mac freigeben - Apple Support

Du hast also die Möglichkeit Speicher auf deinem MacBook Pro freizugeben und dadurch auch Systemspeicher zu schaffen.
Weitere Informationen bezüglich Speicher und Optimierung findest du auch unter folgenden Support-Artikeln:
System Information für Mac: Optimieren der Speicherbelegung auf Ihrem Mac
macOS Sierra: Anzeigen von Datei-, Ordner- und Festplatteninformationen

Viel Erfolg und noch einen schönen Tag!

23. Jul. 2017, 10:57

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: timvonwien

Frage: System benutzt den kompletten Speicher.