Ankündigung: Vorbereitung auf iOS 12

Unabhängig davon, ob Sie ein iPhone oder iPad verwenden, bietet iOS ein schnelleres und reaktionsfähigeres Erlebnis an. So bereiten Sie sich für iOS 12 vor: https://support.apple.com/de-de/ios

Frage:

Frage: Speicher voll durch Whatsapp-keinb

Hey,


ich habe sehr viele Dateien in whatsapp. Ich nutze am Pc iTunes und bei iPhone iCloud. Bei iCloud habe ich auch einen 50 GB Speicher. Nur das Problem ist, ich kann meine whatsapp Verläufe nicht mehr sichern (Backup) weil ich nicht genug Speicher habe. Ich weiß nicht wie ich das Problem löse. Ich benötige die Dokumente von whatsapp unbedingt sowie alle Texte wegen Arbeit. Wenn jetzt das iPhone versagt habe ich einen

Backup in whatsapp von Dezember 2016.. kann mir da jemand sagen was ich machen kann?

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

22. Jul. 2017, 22:52 als Antwort auf Syndica Als Antwort auf Syndica

Bei WhatsApp kann man doch in Einstellungen/Chats/Chat-Backup/ ein vom iPhone getrenntes Backup in iCloud machen, indem man dort auf "Backup jetzt erstellen" drückt. Dort gibt es auch eine automatisches Backup Funktion.

Bei 50GB Platz in iCloud sollte ein zusätzliches Backup von WhatsApp kein Problem sein.

22. Jul. 2017, 22:52

Antworten Hilfreich

23. Jul. 2017, 01:52 als Antwort auf Ingo1127 Als Antwort auf Ingo1127

Wenn ich die Funktion "Backup jetzt erstellen" benutze kommt sofort: nicht genügend Speicher auf dem iPhone. Es wird x,xx GB freier Speicher benötigt.

Da ist ja leider das große Problem. Ich habe auf täglich speichern und ja das letzte mal wurde es am 10.05.17 gespeichert

23. Jul. 2017, 01:52

Antworten Hilfreich

23. Jul. 2017, 13:01 als Antwort auf Syndica Als Antwort auf Syndica

Wieviel Speicher ist denn auf dem iPhone noch frei?

Das sieht man unter Einstellungen/Allgemein/Speicher- & iCloud-Nutzung.

Speicher: Gesamter Platz und genutzter Platz auf dem iPhone

Ist dort zu wenig Platz, dann kann unter Umständen das Backup von WhatsApp auch nicht erstellt werden, denn es wird ja auf dem iPhone erst zusammengestellt und in einem zweiten Schritt hochgeladen.

Da hilft dann nur, Daten vom iPhone auf dem Rechner zu speichern und auf dem Gerät zu löschen.

z.B. Fotos, Videos, Filme, oder Musik.


iCloud: Gesamt gebuchter Platz, da sollte in dem Fall 50GB stehen, bei Verfügbar hoffentlich weniger als 50GB.

Unter Speicher verwalten sollte WhatsApp unter Dokumente & Daten stehen, inklusive dem benutzten Platz in der iCloud. Drückt man dann auf diesen Punkt, und danach auf "Bearbeiten" könnte man diese Daten aus iCloud löschen.

Ich habe probeweise auch einmal ein Backup von WhatsApp gemacht, leider wird das Backup nicht separat aufgelistet. So kann man nur alle WhatsApp Daten aus iCloud löschen, wenn dies nötig sein sollte, um dort Platz zu machen.

23. Jul. 2017, 13:01

Antworten Hilfreich

27. Jul. 2017, 13:30 als Antwort auf Ingo1127 Als Antwort auf Ingo1127

Speicher auf iPhone: 11,57 GB

Verfügbar:460 MB


iCloud steht da: Infos zum Speicher sind derzeit nicht verfügbar. Bitte später erneut versuchen.

Das steht aber schon seit einigen Wochen da.


Bilder lösche ich nachher welche weil ich die auf pc mache. Ich muss derzeit in meine großen chars gehen und viele Dateien raus löschen um überhaupt ein back up in whatsapp machen zu können. Auf Dauer ist das aber keine ideale Lösung. Was ist überhaupt der Unterschied von iCloud und iTunes ? Das habe ich noch nie verstanden

27. Jul. 2017, 13:30

Antworten Hilfreich

27. Jul. 2017, 13:37 als Antwort auf Syndica Als Antwort auf Syndica

Das ist schon sehr wenig freier Platz, da kann nicht mehr alles so funktionieren, wie es soll.


Wegen dem iCloud Speicher würde ich Apple Support anrufen, die können anhand der persönlichen Daten von ihrer Seite aus den iCloud Account anschauen und den Fehler korrigieren.


Die Unterschiede zwischen einem Backup in iTunes und in iCloud sind hier noch einmal zusammengefasst:

Informationen zu Backups für iOS Geräte - Apple Support

27. Jul. 2017, 13:37

Antworten Hilfreich

28. Jul. 2017, 20:48 als Antwort auf Ingo1127 Als Antwort auf Ingo1127

Also.. auf iCloud habe ich gesehen das es gestern Backup geladen hat. Dort ist auch whatsapp dabei mit 2,6GB Daten. Heißt dass ich muss bei whatsapp gar nicht das Chat Backup machen? Übernimmt das iCloud auch?

28. Jul. 2017, 20:48

Antworten Hilfreich

28. Jul. 2017, 23:41 als Antwort auf Syndica Als Antwort auf Syndica

Nein, es ist nicht ganz so. iCloud macht das Backup von WhatsApp nicht, sondern WhatsApp erstellt, wenn man diese Einstellungen so festlegt, ein automatisches Backup zu iCloud.

Das Backup von den normalen Daten auf dem iPhone enthält nicht das ganze Backup von WhatsApp, nur die Einstellungen.

28. Jul. 2017, 23:41

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: Syndica

Frage: Speicher voll durch Whatsapp-keinb