Frage:

Frage: Ich kann keine Stream-Videos im Vollbild sehen

Hallo


Seit heute kann ich keine Stream Videos (außer YouTube) in Vollbild sehen.

Früher wurde mir am IPhone oder IPad mitgeteilt, dass das Video auf Apple TV ausgegeben wird.

Am IPad wurden nur die Kontrollfunktionen und der Seiteninhalt angezeigt und das Video lief am Fernseher in Vollbild.

Jetzt macht er mir nur ein Mirroring von meinem iPad.

Hat jemand das gleiche Problem ?


Mit freundlichen Grüßen

<Betreff vom Admin bearbeitet>

Apple TV

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

26. Jul. 2017, 18:00 als Antwort auf gerhardvonwien Als Antwort auf gerhardvonwien

Hallo Gerhard,

danke für die Nutzung der Apple Support Communities. Wir haben verstanden, dass plötzlich bestimmte Streams nicht mehr im Vollbild auf dem Apple TV laufen.

Versuche bitte die folgenden Schritte, um zu versuchen das Anliegen zu lösen und schaue nach jedem ob es geholfen hat bevor du zum nächsten über gehst.
  1. Starte dein Apple TV neu. Apple TV neu starten - Apple Support
  2. Prüfe ob ein Softwareupdate für deinen Apple TV verfügbar ist. Informationen über Softwareaktualisierungen für Apple TV (4. Generation) - Apple Support
Viel Erfolg und einen angenehmen Tag.
Gruß!

26. Jul. 2017, 18:00

Antworten Hilfreich

26. Jul. 2017, 19:04 als Antwort auf gerhardvonwien Als Antwort auf gerhardvonwien

Hallo


ich habe schon alle diese Möglichkeiten selbstverständlich durchgeführt.

Alles mit aktueller Version.

Ich habe vergessen zu erwähnen, dass es sich um eine TV3 handelt.


Ca. vor einem Monat hat es ohne Probleme funktioniert.

1. Safari öffnen

2. Webseite mit Videostream geöffnet und Video gestartet.

3. AirPlay aktiviert und Video war am TV in Vollbild(1080p).


Gestern konnte ich feststellen, dass der Ton aber kein Video übertragen wird.

Kann es sein, dass seit einem Update der Synchronisation Button rechts bei der AirPlay-Geräteauswahl fehlt?

Dadurch macht er nur Mirroring und lädt das Video nicht auf der TV 3.


mfg

Gerhard

26. Jul. 2017, 19:04

Antworten Hilfreich

27. Jul. 2017, 12:47 als Antwort auf gerhardvonwien Als Antwort auf gerhardvonwien

Hallo Gerhard,

danke für die rasche Antwort und das du selbst bereits soviel gemacht hast.

Die Änderung, welche du beschreibst, wäre uns jetzt so nicht bekannt und vielleicht gab es auch einen Fehler beim Updatevorgang selbst. Versuche bitte einmal deinen Apple TV 3 zurückzusetzen und wiederherzustellen.

Apple TV (3. Generation oder älter) wiederherstellen

  1. Wählen Sie "Einstellungen" > "Allgemein" > "Zurücksetzen".
  2. Wählen Sie eine der folgenden Optionen:
    • "Zurücksetzen": Damit lässt sich Ihr Apple TV am Schnellsten und ohne Internetverbindung auf die Werkseinstellungen zurücksetzen.
    • "Zurücksetzen und aktualisieren": Damit wird Ihr Apple TV auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt, und es werden Software-Updates installiert. Hierfür ist eine Internetverbindung erforderlich.
  3. Trennen Sie Ihr Apple TV nicht vom Strom, bis es vollständig zurückgesetzt wurde. Danach können Sie Ihr Apple TV neu einrichten.

Ihr Apple TV lässt sich mit diesen Schritten nicht wiederherstellen? Dann stellen Sie es stattdessen über iTunes wieder her.

Aus: Apple TV auf Werkseinstellungen zurücksetzen - Apple Support

Vielen Dank nochmals und einen schönen Tag.
​Grüße!

27. Jul. 2017, 12:47

Antworten Hilfreich

27. Jul. 2017, 18:12 als Antwort auf Equinox Als Antwort auf Equinox

Hallo


Dies war mein erster Lösungversuch.

Hat leider auch nichts gebracht.

Nach längeren Surfen im Internet musste ich leider feststellen, dass dies nicht jeden Stream betrifft.


Ein Beispiel ohne Video und nur Ton ist

https://www.film-tv.at/nachrichten/2017/streaming-filme-und-serien-legal-und-ums onst-sehen-37065.html



mfg

Gerhard

27. Jul. 2017, 18:12

Antworten Hilfreich

28. Jul. 2017, 14:01 als Antwort auf gerhardvonwien Als Antwort auf gerhardvonwien

Hallo Gerhard,

danke für die Antwort.

Es scheint wohl doch dann am Streamanbieter zu liegen. Weil es schaut dannach aus, dass gewisse Streams einfach nicht vollständig unterstützt werden oder für Apple TV nicht native geeignet sind. Da ja einige Anbieter laufen und andere wieder nicht. Die Gründe können vielfälltig sein, von rechtlichen Ursachen, über Lizenzen und Beschränkungen für Regionen oder technische Einschränkungen für gewisse Geräte. Darauf haben wir oder der Anwender nur keinen direkten Einfluss und man müsste sich an den Anbieter des jeweiligen Streams mit dem Anliegen wenden.

Vielen Dank und einen angenehmen Tag.
Bester Gruß!

28. Jul. 2017, 14:01

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: gerhardvonwien

Frage: Ich kann keine Stream-Videos im Vollbild sehen