Ankündigung: Vorbereitung auf iOS 12

Unabhängig davon, ob Sie ein iPhone oder iPad verwenden, bietet iOS ein schnelleres und reaktionsfähigeres Erlebnis an. So bereiten Sie sich für iOS 12 vor: https://support.apple.com/de-de/ios

Frage:

Frage: Probleme beim posten mit iPad und Macbook

Mein Problem ist etwas ungewöhnlich. Wir setzen als elearning udn Intranet Ilias ein. Wenn ich nun versuche vom iPad oder Macbook dort im Forum zu posten, werden all meine Posts einfach nach 5 Zeilen abgeschnitten. Das passiert nur unter iPad und Macbook, sowie Safari. Firefox auf dem Macbook zeigt das gleiche Verhalten.


Nutze ich einen PC oder ein Android Smartphone ist alles ganz normal. Ich bin mit meinem Latein am Ende....

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

31. Jul. 2017, 16:18 als Antwort auf micha5577 Als Antwort auf micha5577

Guten Tag micha5577,

danke, dass du dich mit deiner Anfrage an die Apple Support Communities gewendet hast. Wir entnehmen deinem Beitrag, dass du auf der Website eines Drittanbieter einen Beitrag nicht richtig erstellen kannst.

Der erste Schritt besteht darin, sicherzustellen, dass du die aktuellste Version von iOS und macOS verwendest. Erstelle ein Backup deiner Daten und aktualisiere anschließend die Software auf deinen Geräten.

Ein Backup eines iPhone, iPad oder iPod touch erstellen - Apple Support
Backup des Mac erstellen - Apple Support

iOS-Software auf dem iPhone, iPad oder iPod touch aktualisieren - Apple Support
Die Software auf dem Mac aktualisieren - Apple Support

Da das Problem auf zwei Geräten auftritt, lässt sich auch nicht ausschließen, dass die Website des Anbieter fehlerhaft oder nicht unterstützt wird. Genauso könnte Sicherheitssoftware in eurem Netzwerk die Kommunikation einschränken oder gar blockieren. Wir würden deshalb dir raten einmal, ein paar Schritte mit dem MacBook zu probieren.

1. Überprüfe, ob Probleme mit deinem Netzwerk vorliegen. Versuche, es mal in einem anderen WLAN-Netzwerk oder auch über einen kabelgebundenen Internetzugang, mit einem Ethernet-Kabel, das an deinen MacBook und einen Netzwerkrouter/ein Modem angeschlossen wird. Wenn die Probleme in einem anderen Netzwerk nicht auftreten, wende dich dies bezüglich auch einmal an eure IT-Abteilung.

2. Verwende einen anderen Browser. Tritt auf einem anderen Browser nicht auf, so könnte die Darstellung der Website noch nicht für Safari optimiert sein. Wende dich dann an den Drittanbieter für weitere Unterstützung.

3. Starten deinen Mac im gesicherten Modus (auch sicherer Systemstart genannt). Der gesicherte Modus kann dir dabei helfen, Probleme zu beheben, die ein vollständiges Starten deines Mac verhindern, oder andere Probleme im Zusammenhang mit deinem Startvolume einzugrenzen. Dabei werden verschiedene Überprüfungen durchgeführt, und das automatische Laden bzw. Öffnen bestimmter Software wird verhindert. Im gesicherten Modus Probleme mit dem Mac eingrenzen - Apple Support

4. Zudem würden wir dich bitten, einen neuen Benutzer-Account zu erstellen, um zu testen, ob der Fehler dort im Test-User nach wie vor auftritt. Wenn ein Problem nicht mehr auftritt, nachdem du dich aus deinem macOS-Benutzeraccount abgemeldet und mit einem anderen angemeldet hast, könnte das Problem mit den Dateien oder Einstellungen in deinem Benutzeraccount zusammenhängen.
Testen eines Problems mit einem anderen Benutzeraccount auf dem Mac - Apple Support
macOS Sierra: Einrichten von Benutzern, Gästen und Gruppen für Ihren Mac - Apple Support

Wir hoffen, dass dir diese Tipps weiterhelfen und wünschen dir noch einen schönen Tag!

31. Jul. 2017, 16:18

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: micha5577

Frage: Probleme beim posten mit iPad und Macbook