Ankündigung: Vorbereitung auf iOS 12

Unabhängig davon, ob Sie ein iPhone oder iPad verwenden, bietet iOS ein schnelleres und reaktionsfähigeres Erlebnis an. So bereiten Sie sich für iOS 12 vor: https://support.apple.com/de-de/ios

Frage:

Frage: "Hey Siri" lässt sich nach Update nicht konfigurieren

Habe ein iphone 6, zwei Jahre alt. Nach Update letzter Woche auf Version iOS 10.3.3 lässt sich die Funktion "Hey Sire nicht mehr konfigurieren.

Getroffene Maßnahmen:

- Gerät aus und wieder ein geschaltet; kein Erfolg

- Neustart über gleichzeitiges drücken von Homebutton und Einschalttaste; kein Erfolg

- Neuinstallation über itunes nach Rücksprache mit Apple Support; kein Erfolg


Sprachmemos funktionieren, Spracheingabe bei Google Maps funktioniert.Siri über Headset funktioniert.


Hat jemand eine Idee wie ich "Hey Siri" wieder konfigurieren kann? Nutze die Funktion oft für Freisprechen und Telefonieren im Auto.


Danke und Gruß

iPhone 6, iOS 10.3.3

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

30. Jul. 2017, 13:10 als Antwort auf petervonduisburg Als Antwort auf petervonduisburg

Hier sind noch einige Tipps:

"Hey Siri" funktioniert nicht

  1. Wählen Sie "Einstellungen" > Siri, und vergewissern Sie sich, dass "Hey Siri" aktiviert ist.
  2. Vergewissern Sie sich, dass das Display Ihres Geräts nach oben zeigt. Zeigt das Display Ihres Geräts nach unten, wird "Hey Siri" deaktiviert.
  3. Für ein iPhone 6 oder älter, die meisten iPad-Modelle und alle iPod touch-Modelle gilt, dass das Gerät an eine Stromquelle angeschlossen sein muss, damit "Hey Siri" verwendet werden kann. Eine Ausnahme stellen das iPhone 6s oder neuer und das iPad Pro (9,7'') dar.

Falls "Hey Siri" nach Ausführung der oben beschriebenen Schritte noch immer nicht funktioniert, schalten Sie es kurz aus und danach wieder ein.

aus: Unterstützung zu Siri auf dem iPhone, iPad oder iPod touch erhalten - Apple Support

30. Jul. 2017, 13:10

Antworten Hilfreich

30. Jul. 2017, 14:54 als Antwort auf Ingo1127 Als Antwort auf Ingo1127

Hallo Ingo1127,


wenn "Hey Siri" aktiviert wird, verlangt das System zur Konfiguration die Spracheingabe "Hey Siri".

Die gesprochene Eingabe wird nicht erkannt.

- das iphone 6 ist an eine Stromquelle angeschlossen

- das iphone 6 zeigt mit dem Display nach oben

- die Kabel sind original von Apple


Von daher leider keine Lösung und mein Problem bleibt weiterhin bestehen.

30. Jul. 2017, 14:54

Antworten Hilfreich

30. Jul. 2017, 15:01 als Antwort auf petervonduisburg Als Antwort auf petervonduisburg

Wurde denn "Hey Siri" nach der Zurücksetzung auf die Werkseinstellungen, ohne Backup und nur mit den Apple Apps installiert, ausprobiert?

iPhone, iPad oder iPod touch auf die Werkseinstellungen zurücksetzen - Apple Support

30. Jul. 2017, 15:01

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: petervonduisburg

Frage: "Hey Siri" lässt sich nach Update nicht konfigurieren