Ankündigung:

Die ersten fünf Apple Support-Videos sind auf YouTube verfügbar.
Abonniert den Apple Deutschland Channel und erhaltet hilfreiche Tipps, Tricks & Kurzanleitungen — direkt von Apple!

Frage:

Frage: iCloud voll, deaktiviert, willkürlich Fotos weg....

Hallo zusammen,

ich bin "leicht" verärgert über dieses iCloud-Konstrukt.

Ich habe mein iPhone 7 bisher ganz normal mit der iCloud-Fotomediathek benutzt. Dabei stets die Einstellung aktiviert gehabt, dass die Originale behalten werden sollen. Nun ist mein Speicher der iCloud voll und ich bin nicht bereit für mehr Speicher zu bezahlen. Entsprechend habe ich die iCloud und Fotomediathek deaktiviert. Zudem alle Fotos aus der iCloud gelöscht, da ich diese auch schon lokal auf meinem Windows!-Rechner abgespeichert habe.

Nun zum Problem:

Nach der genannten Prozedur fehlen willkürlich Fotos auf meinem iPhone! Wie kann das sein? Es ist nicht mal so, dass Fotos und Videos ab einem bestimmten Datum nicht mehr da sind. Beispielsweise fehlen von einem Tag einfach einige Fotos und einige sind da.

Ich möchte gerne einfach alle meine Fotos lokal auf dem iPhone speichern und nicht mehr direkt der CIA zur Verfügung stellen. Und vor allem möchte ich meine Fotos wiederhaben!

Kann mir jemand weiterhelfen?

Viele Grüße

Patrick

iPhone 7, iOS 10.3.3

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

01. Aug. 2017, 12:38 als Antwort auf PP771 Als Antwort auf PP771

... und jetzt kann ich die Fotomediathek nicht mehr aktivieren, da mein icloud-Speicher voll ist. Super Pattsituation. Danke Apple...

01. Aug. 2017, 12:38

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: PP771

Frage: iCloud voll, deaktiviert, willkürlich Fotos weg....