Ankündigung:

Die ersten fünf Apple Support-Videos sind auf YouTube verfügbar.
Abonniert den Apple Deutschland Channel und erhaltet hilfreiche Tipps, Tricks & Kurzanleitungen — direkt von Apple!

Frage:

Frage: iPhone 6s Lautsprecher kratzt

Hallo zusammen,

leider habe ich ein Problem bei meinem iphone6s festgestellt, und zwar kratzt/dröhnt der Lautsprecher bei höherer Lautstärke und bestimmten Frequenzen, aber eben nicht immer.

Gutes Beispiel wäre das Lied "Agnes Obel - Chord left" hier ist das verzerrte genau zu hören.

Mein altes 5er macht hier keine Mucken.

Nun habe ich schon das ein oder andere darüber gelesen dass es eben bei den 6s so sei weil der Lautsprecher kleiner wurde und ein Austausch nichts bringen würde aber ich wollte einfach hier nochmals nachhaken.

Vielen Dank für eure Antworten.

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

06. Aug. 2017, 19:05 als Antwort auf Manu-k Als Antwort auf Manu-k

Musik wird nicht immer optimal im Tonstudio für jeden Lautsprecher gemischt. Insb. Minispeaker haben Probleme mit gewissen Frequenzen, übersteuern und können beschädigt werden. Verhindern lässt sich das mit einen Equalizer, z.b. Bässe reduzieren. Die Speaker im 6s sollten eigentlich besser sein als beim 5s.

Der Speaker im iPhone ist eigentlich nur ein Notbehelf. Empfohlen ist ein externer Speaker z.B. mit Bluetooth angesteuert.

06. Aug. 2017, 19:05

Antworten Hilfreich

13. Jan. 2018, 01:07 als Antwort auf Manu-k Als Antwort auf Manu-k

Hallo Manu!

Bei mir genau das gleiche. Ich habe ein 6s plus.

Es knackst manchmal, nicht immer. Gerade am Anfang eines Telefonats oder bei YouTube Videos.

Ich habe vom Apple Store auf Kulanz ein neurs Handy bekommen, dachte, bei dem neuen Gerät wäre es nicht. Aber es ist tatsächlich auch wieder da.

Bei meinem 5s habe ich null Probleme damit.

Das ist unglaublich!

Die Erklärung von Dir, dass bei der 6er Reihe kleinere Lautsprecher verbaut sind als bei 5s glaube ich sofort.

Ich bin am überlegen ob ich nochmal zum Apple Store gehen soll. Wahrscheinlich wäre das Knacksen aber auch bei einem 2. Ersatzgerät wieder da.

Liebe G

13. Jan. 2018, 01:07

Antworten Hilfreich

13. Jan. 2018, 01:14 als Antwort auf ginny Als Antwort auf ginny

Ich weiß nicht, wie laut ihr aufdreht, aber wenns 100%, dann scheppert jeder Speaker. Insb. Bässe machen diesen Mikro-Speaker Probleme und können diese auch durchknallen lassen.

Scheppern und knistern ist ein Zeichen, dass der Speaker an seine Grenzen gelangt ist und nicht mehr lange durchhält.

Ich dreh da immer runter.

13. Jan. 2018, 01:14

Antworten Hilfreich

13. Jan. 2018, 02:00 als Antwort auf llllppp Als Antwort auf llllppp

Hey, danke für Deine schnelle Reaktion.

I

ch haben es glaub ich ganz deutlich beschrieben.

Dieses Knacken tritt exakt am Anfang der YouTube Videos auf und am Anfang der Telefonate.

Danach nicht mehr. Es kann also nicht an den zu laut angemachten Lautsprechern liegen, denn sonst käme das Knacksen permanent oder zumindest immer wieder im Video/Gespräch. Macht es aber nicht. Während den Videos und den Gesprächen ist der Sound sogar ziemlich klar und deutlich, auch mit LAUTEN LAUTsprechern. Nur eben ist am Anfang ein deutliches Knacken zu hören.

Auch wenn die Lautstärke der Lautsprecher nur zur Hälfte an ist, erscheint das Knacken AM ANFANG.

Und wie auch schon erwähnt, bei dem 5s ist es überhaupt nicht, egal ob laut oder leise, egal ob youtube, Telefonat oder sonstiges. ;)

13. Jan. 2018, 02:00

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: Manu-k

Frage: iPhone 6s Lautsprecher kratzt