Frage:

Frage: Displayfehler Macbook Air (2013)

Hallo zusammen,


bei meinem Macbook Air (2013) fängt unvermittelt das Display an zu ruckeln und verzerren. Teilweise kündigt es sich durch leichte Verzerrungen an und auf einmal geht es direkt los. Macbook reagiert dann nicht mehr und schaltet sich aus. Woran liegt das? Tritt etwa immer ca. 10 bis 20 Minuten nach dem Anschalten auf. Weitere Muster sind nicht erkennbar.


Vielen lieben Dank für eure Hilfe!

MacBook Air (13-inch Mid 2013), iOS 10.3.3

Gepostet am

Antworten
Frage gekennzeichnet als Von Apple empfohlen
Antwort:
Antwort:

Hi vuller,


vielleicht hilft dir da die Apple Diagnostics weiter.

Die Diagnose kannst du starten indem du den Mac komplett ausschaltest,

dann wieder einschaltest und dabei die Taste "D" gedrückt hälst.

Bis die Diagnose startet dann.


Dann bekommst du einen sogenannten Referenzcode den du hier nachschlagen kannst:


https://support.apple.com/de-de/HT203747


Damit könntest du zumindest schon mal einen Hinweis bekommen, ob ein Hardware-Defekt

vorliegt oder nicht. Vielleicht hilft dir das ja schon weiter 🙂

Gepostet am

Seiteninhalt wurde geladen

Frage gekennzeichnet als Von Apple empfohlen

15. Aug. 2017, 08:06 als Antwort auf vuller Als Antwort auf vuller

Hi vuller,


vielleicht hilft dir da die Apple Diagnostics weiter.

Die Diagnose kannst du starten indem du den Mac komplett ausschaltest,

dann wieder einschaltest und dabei die Taste "D" gedrückt hälst.

Bis die Diagnose startet dann.


Dann bekommst du einen sogenannten Referenzcode den du hier nachschlagen kannst:


https://support.apple.com/de-de/HT203747


Damit könntest du zumindest schon mal einen Hinweis bekommen, ob ein Hardware-Defekt

vorliegt oder nicht. Vielleicht hilft dir das ja schon weiter 🙂

15. Aug. 2017, 08:06

Antworten Hilfreich (1)

15. Aug. 2017, 08:06 als Antwort auf ManuMaracuja Als Antwort auf ManuMaracuja

Hi, vielen Dank für deinen Hinweis :-)


Ein Hardwareproblem ist es somit also nicht. Es konnte nichts gefunden werden. Dann scheint es irgendwie an der Software zu liegen. Ich habe mal ein Bild gemacht und angehängt von dem Fehler. Vielleicht kann jemand etwas damit anfangen.


Vom Benutzer hochgeladene Datei

15. Aug. 2017, 08:06

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: vuller

Frage: Displayfehler Macbook Air (2013)