Ankündigung:

Die ersten fünf Apple Support-Videos sind auf YouTube verfügbar.
Abonniert den Apple Deutschland Channel und erhaltet hilfreiche Tipps, Tricks & Kurzanleitungen — direkt von Apple!

Frage:

Frage: Vorderes Mikrophon streikt, seit Tausch von Display und Akku

Ich habe gestern nach einem Glasbruch von einer Drittwerkstatt (Phone Service Center in Duisburg) ein neues Display und einen neuen Akku in mein iPhone 6 Plus eingebaut bekommen. Angeblich Original- bzw. Refurbished Teile. Nun funktionierte das vordere Mikrophon und damit Siri nicht mehr. Das andere Mikrophon und damit z.B. telefonieren geht. Der Laden hat auf meine Reklamation noch gestern ein neues Mikrophon eingebaut. Das hat zunächst funktioniert. Heute habe ich wieder denselben Fehler.

Vielleicht kann mir hier ja jemand weiter helfen...

iPhone 6 Plus, iOS 10.3.3

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

15. Aug. 2017, 12:58 als Antwort auf Andi1977 Als Antwort auf Andi1977

Hallo Andi1977,

auch bei meinem iPhone 6Plus ist dieses Mikrofon defekt. Du kannst natürlich zu dem Shop zurück, damit die es wieder reparieren, aber nachdem es bereits funktionierte, scheint die Hardware ja o.k. zu sein.

Um den Fehler bei meinem Gerät einzugrenzen und Softwarefehler auszuschließen, wurde zuerst ein erzwungener Neustart gemacht, danach das iPhone komplett zurück gesetzt (Inhalte und Einstellungen) und als neues iPhone eingerichtet. Bei mir hat die Neueinrichtung zwar keinen Erfolg gezeigt, möglicherweise ist es bei dir anders, zumal es ja zwischenzeitlich funktioniert hat.

Gruß Thomas

15. Aug. 2017, 12:58

Antworten Hilfreich

15. Aug. 2017, 14:11 als Antwort auf tbannert Als Antwort auf tbannert

Hallo Thomas,

das werde ich als nächstes mal versuchen. Hat mir auch der Herr aus dem Phone Service Center in Duisburg zu geraten. Eine weitere Reparatur lehnt er ab, weil es ja zwischenzeitlich funktioniert hat. Ich frage mich, ob er vielleicht einen inkompatiblen Akku eingebaut hat, der jetzt die Probleme verursacht...

VG

15. Aug. 2017, 14:11

Antworten Hilfreich

15. Aug. 2017, 14:35 als Antwort auf Andi1977 Als Antwort auf Andi1977

Die Neuinstallation und Einrichtung als neues Handy soll ja lediglich mögliche Softwarefehler beheben. Wenn Inkompatible Bauteile zu unerwünschten "Nebenwirkungen" führt, ist Apples Haltung verständlich, wenn sie den Support von fremdreparierten Geräten danach ablehnen. Der Betrieb kann eine billige Reparatur nur anbieten, wenn er billigere Teile anstelle der Originalteile verwendet. Wenn er aber versichert, die Reparatur nur mit Originalteilen durchgeführt zu haben, wird das vermutlich nicht stimmen, da sich Apple bis vor kurzem geweigert hat, Originalteile an Reparaturbetiebe heraus zu geben, die keine Apple-Service-Provider sind. Dann hat du aber ein Thema mit dem Betrieb.

Thomas

15. Aug. 2017, 14:35

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: Andi1977

Frage: Vorderes Mikrophon streikt, seit Tausch von Display und Akku