Ankündigung:

Die ersten fünf Apple Support-Videos sind auf YouTube verfügbar.
Abonniert den Apple Deutschland Channel und erhaltet hilfreiche Tipps, Tricks & Kurzanleitungen — direkt von Apple!

Frage:

Frage: Iphone Speicher

Ich habe in den Einstellungen gerade gesehen, dass 2 GB von "Mail" belegt werden, wenn ich darauf klicke steht da "Emails und Anhängt - 2GB" "Mail öffnen", wenn ich nun auf Mail öffnen klicke muss ich mich erst mit einem Account anmelden. Habe mich mal mit meinem Account da angemeldet aber mein Account hat nur 10-20 Emails (rest alles gelöscht, auch Papierkorb etc gelöscht)

Warum ist das so und wie krieg ich den Speicher wieder frei?

Danke im Vorraus

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

18. Aug. 2017, 12:02 als Antwort auf Edo Als Antwort auf Edo

Hallo Edo,

welcher Speicher ist denn betroffen? Der Speicher (vom iPhone) oder iCloud?

Wenn du die Mail-App aufrufst, siehst du in den Postfächer, welche Accounts aktiviert sind. 2 GB ist recht viel vor allem wenn es nur ein Account sein soll. Ggf sind da Altlasten aus vorherigen Installationen, die nicht ordentlich beendet/gelöscht wurden. Das kannst du unter > Einstellungen > Mail > Accounts prüfen und die Accounts löschen. Beende mal auch die Mail-App richtig und erzwinge einen Neustart (Nicht nur iPhone und App aus- und einschalten).

Gruß Thomas

18. Aug. 2017, 12:02

Antworten Hilfreich

18. Aug. 2017, 14:55 als Antwort auf tbannert Als Antwort auf tbannert

Hallo Thomas,

Die 2GB liegen auf dem Iphone (nicht auf dem iCloud-Speicher). Wenn ich auf Einstellungen -> Mail -> Accounts gehe dann ist da nur mein iCloud account. Wenn ich den da lösche, wird dennoch der 2GB Speicher vom iPhone entfernt sondern lediglich iCloud deaktiviert

Das mit dem Neustart hab ich auch versucht - erfolglos.

Gruß Edo

18. Aug. 2017, 14:55

Antworten Hilfreich

18. Aug. 2017, 15:26 als Antwort auf Edo Als Antwort auf Edo

Hallo Edo,

dann helfen nur radikale Maßnahmen: Mail App löschen (kannst du ja aus dem AppStore wieder laden und Installieren). Nach dem Löschen würde ich erneut einen Neustart erzwingen und dann mal prüfen, ob der Speicher frei ist. Wenn nicht, gleich iPhone komplett zurücksetzen (Einstellungen und Inhalte) und auch iOS neu installieren. iPhone danach aber als neues Handy einrichten, nicht aus Backup erstellen.

Gruß Thomas

18. Aug. 2017, 15:26

Antworten Hilfreich

18. Aug. 2017, 20:30 als Antwort auf tbannert Als Antwort auf tbannert

Hallo Thomas,

Das Löschen der Mail-App und Neuinstallieren hat nichts gebracht. Der Speicher ist immernoch voll, der einzige Unterschied ist, dass bei der Liste, die die Speicherauslastung nach App anzeigt, die Mailapp nurnoch wenige MB besetzt, was mich etwas verwirrt.

Ich werde später wohl dann mein Handy komplett zurücksetzen. Meine Fotos und Whatsapp-Chats kann ich per iCloud dann wiederherstellen, wenn ich mich nich irre. Gibt es sonst noch was, was ich beachten müsste?

Vielen Dank

Grüß Edo

18. Aug. 2017, 20:30

Antworten Hilfreich

19. Aug. 2017, 13:18 als Antwort auf Edo Als Antwort auf Edo

Hallo Edo,

bei WhatsApp die Backups in die iCloud in den Einstellungen bei WhatsApp aber vorher einschalten und aktualisieren. Deine Bilder kannst du über die iCloud Wiederherstellen, da sind sie ja drin. Sicherheitshalber kannst du sie aber auch händisch auf deinem Rechner sichern (Auf Mac mit "Digitale Bilder", auf PC über Desktop)

Gruß Thomas

19. Aug. 2017, 13:18

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: Edo

Frage: Iphone Speicher