Ankündigung:

Apple YouTube Videos in euren Beitragen!

Ab heute können alle Benutzer der Stufe 2 oder höher Videos aus dem deutschen und englischen Apple Support YouTube Kanals zu Beiträgen hinzufügen.

Wie dies genau funktioniert, könnt ihr hier sehen: YouTube Videos von Apple zu deiner Antwort hinzufügen

Frage:

Frage: iTunes Film ruckelt

Mein im iTunes Store erworbener Film (Phantastische Tierwesen) zeigt ein leichtes Ruckeln auf, obwohl ich ihn auf dem PC gespeichert habe und meine Hardware definitiv stark genug sein sollte, einen Full-HD Film problemlos wiederzugeben.

Ich habe einen PC mit Windows 10, einen Intel-Core i7 mit 3,4 GHz, 16 GB Ram, eine Geforce GTX 960, sollte also eigentlich reichen 😀 Zudem kann ich bei ausreichender Internetleitung auch problemlos Full-HD streamen, aber der besagte Film ruckelt bei der Wiedergabe mit iTunes, obwohl er bereits auf dem PC gespeichert ist und nicht mal gestreamt werden muss!

Ich würde mich freuen, wenn jemand eine Idee hätte, wie das zu beheben wäre 😀

Windows 10

Gepostet am

Antworten
Frage gekennzeichnet als Hilfreich

24. Aug. 2017, 09:49 als Antwort auf FabianPaul Als Antwort auf FabianPaul

Ausweislich der gemutmaßt es Apple-Rules könnte es möglicherweise Unmut auslösen, auf (nicht kostenlose) Windows-Software epressis verbis hinzuweisen, die problemlos Apple-iTune Videos konvertiert und zugleich DRM "wegmacht".

Dazu kannst du die gute, alte Tante Google bemühen.

Keine Sorge, die Suche wird mehr als erfolgreich sein ...

Microruckler können immer dann entstehen, wenn die Konvertierungssoftware bzgl. des Datenstromes am Limit - oder auch nur für Bruchteile von Sekunden - außerhalb ihres Limits operiert. Dann kommt keine Fehlermeldung, aber das Ergebnis der Konvertierung "erfreut" immer wieder mit sog Microrucklern. Erst ab einer bestimmten Schwelle von Fehlern erfolgt Fehlermeldung der Software bzw. Abbruch der Konvertierung.

Mit "Prüf' vor Kauf" ausprobieren, anschauen, ob die Ruckler danach - bei Wiedergabe mit anderen Playern - weg sind.

Hernach die Windows-Software erwerben, die deinen Anforderungen und Preisvorstellungen entspricht, wenn dieser Bedarf bestehen sollte. Kostenlose, sehr gute Player, gibt es mehrere.

Bei der Hardwareausstattung, die du verwendest ist es im übrigen gleichgültig, ob die HD defragmentiert ist.

Full-HD Filme werden auch dann ruckelfrei wiedergegeben, weil das beim vorliegenden Equipment alles mehr als nur ausgeglichen werden kann und wird.

Das Problem heißt iTunes unter Windows - als Player.

Diese Unterhaltung geht noch weiter.

Alle Antworten lesen

Seiteninhalt wurde geladen

19. Aug. 2017, 17:02 als Antwort auf FabianPaul Als Antwort auf FabianPaul

Entweder ist der Film grundsätzlich fehlerhaft erstellt, dann müssten eigentlich auch andere Käufer dieses Filmes betroffen sein und eine negativ Bewertung abgegeben haben. Oder der Film wurde nicht korrekt und vollständig geladen. Ein weiteres Problem könnte iTunes sein, was zu lahm für das Betrachten ist. Oder das ev. das Speichermedium zu lahm oder fragmentiert ist.

19. Aug. 2017, 17:02

Antworten Hilfreich

20. Aug. 2017, 19:44 als Antwort auf llllppp Als Antwort auf llllppp

Danke für die schnelle Antwort!

Andere Beschwerden habe ich in den Bewertungen nicht gefunden, das Speichermedium ist definitiv schnell genug und auch frisch defragmentiert, und den Film habe ich auch erneut heruntergeladen, mit dem gleichen Resultat. Dementsprechend bleibt nur noch iTunes selbst als Problemquelle über! Gibt es denn eine (legale) Alternative zum Wiedergeben der im Store erworbenen geschützten Filme, oder funktioniert da tatsächlich nur iTunes?

Das Ruckeln ist nicht sehr extrem und tritt auch nicht permanent auf, aber besonders in Szenen mit Kameraschwenks oder wenn Objekte auf den Zuschauer "zufliegen" stört es sehr!

20. Aug. 2017, 19:44

Antworten Hilfreich

21. Aug. 2017, 16:23 als Antwort auf FabianPaul Als Antwort auf FabianPaul

Entweder ist der Film grundsätzlich mies zu mp4 konvertiert worden, oder beim Upload zum Appleserver gabs Verbindungsprobleme, bzw. beim Download auf deinen Rechner.

Youtuber kennen die Probleme. Bei einer lahmen Interverbindung ruckelt der hochgeladene Film gerne.

21. Aug. 2017, 16:23

Antworten Hilfreich
Frage gekennzeichnet als Hilfreich

24. Aug. 2017, 09:49 als Antwort auf FabianPaul Als Antwort auf FabianPaul

Ausweislich der gemutmaßt es Apple-Rules könnte es möglicherweise Unmut auslösen, auf (nicht kostenlose) Windows-Software epressis verbis hinzuweisen, die problemlos Apple-iTune Videos konvertiert und zugleich DRM "wegmacht".

Dazu kannst du die gute, alte Tante Google bemühen.

Keine Sorge, die Suche wird mehr als erfolgreich sein ...

Microruckler können immer dann entstehen, wenn die Konvertierungssoftware bzgl. des Datenstromes am Limit - oder auch nur für Bruchteile von Sekunden - außerhalb ihres Limits operiert. Dann kommt keine Fehlermeldung, aber das Ergebnis der Konvertierung "erfreut" immer wieder mit sog Microrucklern. Erst ab einer bestimmten Schwelle von Fehlern erfolgt Fehlermeldung der Software bzw. Abbruch der Konvertierung.

Mit "Prüf' vor Kauf" ausprobieren, anschauen, ob die Ruckler danach - bei Wiedergabe mit anderen Playern - weg sind.

Hernach die Windows-Software erwerben, die deinen Anforderungen und Preisvorstellungen entspricht, wenn dieser Bedarf bestehen sollte. Kostenlose, sehr gute Player, gibt es mehrere.

Bei der Hardwareausstattung, die du verwendest ist es im übrigen gleichgültig, ob die HD defragmentiert ist.

Full-HD Filme werden auch dann ruckelfrei wiedergegeben, weil das beim vorliegenden Equipment alles mehr als nur ausgeglichen werden kann und wird.

Das Problem heißt iTunes unter Windows - als Player.

24. Aug. 2017, 09:49

Antworten Hilfreich (1)

27. Okt. 2017, 18:10 als Antwort auf FabianPaul Als Antwort auf FabianPaul

Problem bei mir gefunden!

iTunes kommt mit 4K nicht zurecht. Offenbar braucht die Skalierung zu viel Leistung!

Mache ich das Bild im Fenster kleiner (FHD Auflösung), dann läuft es flüssig!

iTunes scheint hier nicht die Hardware zu nutzen!

Gruss

Thorsten

27. Okt. 2017, 18:10

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: FabianPaul

Frage: iTunes Film ruckelt