Ankündigung:

Die ersten fünf Apple Support-Videos sind auf YouTube verfügbar.
Abonniert den Apple Deutschland Channel und erhaltet hilfreiche Tipps, Tricks & Kurzanleitungen — direkt von Apple!

Frage:

Frage: iPhone 6, Update abgebrochen, Bildschirm bleibt dunkel

Hallo zusammen,

hoffe ihr könnt mir weiter helfen.

Ich habe folgendes Problem mit meinem iPhone 6:

- seit 2 Tagen hat das iPhone nicht mehr geladen. Ich habe ein original Kabel eingesteckt, das Batteriesymbol kam , nach einiger Zeit wurde dann wieder der Bildschirm dunkel. Dies hat sich ständig wiederholt.

- Ab und zu kam auch der Bildschirm zu Eingabe der Pin, Anzeige Ladezustand Batterie immer nur bei 1%. Auch hier wurde nach kurzer Zeit der Bildschirm wieder dunkel und alles hat von vorne begonnen.

- Das iPhone wurde sowohl am Laptop als auch an 2 Netzgeräten versucht zu laden.
- nach 2 Tagen war der Akku immer noch auf 1% (laut Anzeige)

- Ich habe einen Laptop mit Win10 und der neuesten iTunes-Version

- jetzt habe ich das iPhone wieder an den Laptop angeschlossen, iTunes gestartet und mit Power und Home Button das iPhone in den Recovery Mode versetzt -> das hat funktioniert, iTunes hat das iPhone erkannt.

- in der Auswahl in iTunes habe ich jetzt Update angewählt, iTunes hat das neueste iOS runtergeladen und angefangen zu installieren.

- Bei der Installation kam der Apfel und der Fortschrittsbalken.
- Dann hat der Prozess aus irgend einem Grund angehalten und das iPhone wurde dunkel.

Nun kann ich gar nix mehr machen, ich bekomme es weder in den Recovery Mode, noch in den DFU Mode.

Der Bildschirm bleibt immer dunkel und es geht gar nix mehr.

Was kann ich jetzt noch machen?

Gibt es noch eine Möglichkeit das iPhone zu retten?

Über Tips und Hilfe würde ich mich wahnsinnig freuen.

lg Michi

iPhone 6

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

21. Aug. 2017, 12:12 als Antwort auf SplatterSid Als Antwort auf SplatterSid

Guten Morgen Michi,

danke, dass du dich mit deiner Anfrage an die Apple Support Communities gewendet hast. Wie wir deinem Beitrag entnehmen kannst du mittlerweile nicht mal mehr über iTunes auf dein iPhone zugreifen nachdem du versucht hast es über den Wartungsmodus zu aktualisieren.

Du hast bereits die richtigen Schritte ausprobiert, um eventuelle Softwarefehler zu beheben. Trotzdem bitten wir dich noch mal zu versuchen das iPhone in den Wartungszustand zu versetzen. Gehe diesmal dabei so vor, dass du das Verbindungskabel in das iPhone steckst. Halte dann die Hometaste gedrückt, während du das andere Ende des Kabels in den Laptop steckst. Halte die Taste so lange gedrückt bis das iPhone im Wartungszustand in iTunes erkannt wird. Gehe dabei bitte auch sicher, dass Sicherheitssoftware von Drittanbietern deaktiviert wird, da diese den Prozess unterbrechen könnte:

Probleme zwischen iTunes und der Sicherheitssoftware eines Drittanbieters lösen - Apple Support

Falls das klappen sollte, bitten wir dich das iPhone mal auf die Werkseinstellungen zurück zu setzen. Folge dabei den Schritten in diesem Supportartikel:

iPhone, iPad oder iPod auf die Werkseinstellungen zurücksetzen - Apple Support

Solltest du vorher eine Backup des iPhones erstellt haben, bitten wir dich, das iPhone zunächst ohne Backup aufzusetzen und als neues iPhone einzurichten und zu testen.
Sollte auch das nicht helfen, raten wir dir dich an den Support zu wenden, da wir in dem Fall einen Hardwaredefekt nicht ausschließen können:
iPhone Zentrale für Servicefragen – Apple Support
Wir hoffen, dass dir diese Schritte bereits weiterhelfen und wünschen dir viel Erfolg!

21. Aug. 2017, 12:12

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: SplatterSid

Frage: iPhone 6, Update abgebrochen, Bildschirm bleibt dunkel