Frage:

Frage: Backup Sitzung kann nicht geöffnet werden

Obwohl alle Geräte Macbook und iPhone 5 aktualisiert sind bekomme ich bei dem Versuch ein Backup auf dem Computer durchzuführen, immer folgende Fehlermeldung:


iTunes konnte keine Datensicherung des iPhones 5 von xxxx durchführen, da keine Sitzung mit dem iPhone gestartet werden konnte.

Weiß da jemand Rat? Danke!

MacBook Pro (13-inch Late 2011), macOS Sierra (10.12.6)

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

01. Sep. 2017, 13:56 als Antwort auf @Sven Als Antwort auf @Sven

Hallo @Sven,

danke für die Nutzung der Apple Support Communities. Wir haben verstanden, dass du kein Backup vom iPhone 5 mit iTunes durchführen kannst.

Was du beschreibst, deutet darauf hin das die USB-Verbindung, zwischen dem MacBook Pro und dem iPhone 5, nicht aufgebaut werden kann. Bitte versuche folgendes und prüfe nach jedem Schritt, ob das Anliegen weiterhin besteht.
  1. Starte dein MacBook Pro neu
  2. Versuche es mit einem anderen freien USB Port und verwende nur das mitgelieferte Kabel von Apple
  3. Prüfe das sowohl iTunes als auch das macOS auf dem neusten Stand sind Die Software auf dem Mac aktualisieren - Apple Support
  4. Mache einen SMC Reset Den System Management Controller (SMC) auf dem Mac zurücksetzen - Apple Support
  5. Überprüfe ob das Anliegen weiterhin besteht, mit einem neuen Benutzeraccount Testen eines Problems mit einem anderen Benutzeraccount auf dem Mac - Apple Support
Viel Erfolg und einen schönen Tag.
Gruß!

01. Sep. 2017, 13:56

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: @Sven

Frage: Backup Sitzung kann nicht geöffnet werden