Frage:

Frage: iOs update 10 erwzingbar beim ipad

Hallo community,


aktuell ist auf meinem ipad (ka welche Generation) ios 9.3.5, es heißt "Ihre Software ist auf dem neusten Stand".


Hab versucht das Update über den Laptop zu ziehen, mit dem selben erfolgslosen Ergebnis...



Gibt es eine Möglichkeit das iOs 10 Update zu erzwingen, ich brauch es weil ich sonst eine wichtige App nicht runterladen kann oder muss ich mir n neues iPad kaufen?😟


Lg Phily

iPad, iOS 9.3.5

Gepostet am

Antworten
Frage gekennzeichnet als Von Apple empfohlen
Antwort:
Antwort:

Hallo Phily,


dann hast du da ein älteres iPad vor dir, das keine Aktualisierung mehr bekommt !


Leider ist das nach ein paar Jahren so, da meist die Hardware die neueren Systeme nicht mehr bedienen kann.


Umgekehrt unterstützen neue iOS Version nicht mehr deine Hardware..


Kurz und knapp: es geht leider nicht !


Liebe Grüße

Ueli

Gepostet am

Frage gekennzeichnet als Hilfreich

03. Sep. 2017, 20:57 als Antwort auf Phily Als Antwort auf Phily

Erzwingbar ist das schon.

Manche "Knastbrüder" erzwingen die Freiheit ihre älteren iPad's, indem sie sie aus dem Gefängnis 9.3.5 ausbrechen lassen. Die richtigen Begriffe aus der blumigen Umschreibung einfach in ein englisches Wort übersetzen.

Garantie und Gewährleistung bestehen für das in Rede stehende iPad ohnehin nicht mehr.

Das Gerät ist dein Eigentum, daher kannst du damit machen, was du willst.

Dafür schuldest du niemandem Rechenschaft.


Das Thema solltest du in einschlägigen Fremdforen mit Unterforen für Apple iPad für dich erforschen (Google).

Dann weißt du, ob du dir das zutraust und dir mögliche Ergebnisse überhaupt gefallen können.

Ein neues iPad kannst du hernach immer noch kaufen.

Diese Unterhaltung geht noch weiter.

Alle Antworten lesen

Seiteninhalt wurde geladen

Frage gekennzeichnet als Von Apple empfohlen

03. Sep. 2017, 20:56 als Antwort auf Phily Als Antwort auf Phily

Hallo Phily,


dann hast du da ein älteres iPad vor dir, das keine Aktualisierung mehr bekommt !


Leider ist das nach ein paar Jahren so, da meist die Hardware die neueren Systeme nicht mehr bedienen kann.


Umgekehrt unterstützen neue iOS Version nicht mehr deine Hardware..


Kurz und knapp: es geht leider nicht !


Liebe Grüße

Ueli

03. Sep. 2017, 20:56

Antworten Hilfreich (1)
Frage gekennzeichnet als Hilfreich

03. Sep. 2017, 20:57 als Antwort auf Phily Als Antwort auf Phily

Erzwingbar ist das schon.

Manche "Knastbrüder" erzwingen die Freiheit ihre älteren iPad's, indem sie sie aus dem Gefängnis 9.3.5 ausbrechen lassen. Die richtigen Begriffe aus der blumigen Umschreibung einfach in ein englisches Wort übersetzen.

Garantie und Gewährleistung bestehen für das in Rede stehende iPad ohnehin nicht mehr.

Das Gerät ist dein Eigentum, daher kannst du damit machen, was du willst.

Dafür schuldest du niemandem Rechenschaft.


Das Thema solltest du in einschlägigen Fremdforen mit Unterforen für Apple iPad für dich erforschen (Google).

Dann weißt du, ob du dir das zutraust und dir mögliche Ergebnisse überhaupt gefallen können.

Ein neues iPad kannst du hernach immer noch kaufen.

03. Sep. 2017, 20:57

Antworten Hilfreich (1)
Benutzerprofil für Benutzer: Phily

Frage: iOs update 10 erwzingbar beim ipad