Ankündigung:

Die ersten fünf Apple Support-Videos sind auf YouTube verfügbar.
Abonniert den Apple Deutschland Channel und erhaltet hilfreiche Tipps, Tricks & Kurzanleitungen — direkt von Apple!

Frage:

Frage: Kontakte wieder über iTunes synchronisieren (nach Update)

Nach Backup 10.3 iCloud-Einstellungen überschrieben ohne in iCloud angemeldet zu sein?

Folgendes Problem:

Eine Bekannte synchronisierte Ihre Kontakte immer direkt über iTunes. Sie ist nicht bei ICloud angemeldet. Nach dem Update auf 10.3. funktionierte das nicht mehr, statt dessen behauptet iTunes, die Kontakte werden drahtlos synchronisiert. Ich vermute, das Sie auch von dem Bug in 10.3, wobei diverse iCloud-Einstellungen überschrieben wurde, betroffen ist. Allerdings ist sie gar nicht bei iCloud angemeldet. Wie kann man nun ihr iPhone zurücksetzen, das Sie wieder direkt über iTunes synchronisieren kann?

[Betreff vom Admin bearbeitet]

iPhone 5s, iOS 10.3.1

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

11. Sep. 2017, 10:54 als Antwort auf palm Als Antwort auf palm

Hallo...

eine iCloud wird grundsätzlich in Verbindung mit einer  ID angelegt.. es ist nur die Frage ob sie dann genutzt wird!

Um auf deine Frage zu antworten:

Ein Rücksetzen des iPhone ist nicht erforderlich!

Gehe in:

Einstellungen

[dein Name] ganz oben

iCloud

Und schalte dort die benötigten Funktionen (Kontakte) aus !

Achtung: dann wird ein Warnhinweise angezeigt, der nachfragt, was mit den Daten passieren soll... hier wählst du „auf iPhone behalten“ sonst werden die Kontakte gelöscht !!!

11. Sep. 2017, 10:54

Antworten Hilfreich

11. Sep. 2017, 19:28 als Antwort auf Ueli Als Antwort auf Ueli

Ja, danke für die Antwort, genau das habe ich auch schon gelesen.

Nur, wenn man auf Einstellungen => Name => ICloud geht, dann wird erst mal angeboten, sich bei der ICLoud anzumelden.

(Ich weiß nicht, ob Sie früher mal dort angemeldet war. )

Was tun?

11. Sep. 2017, 19:28

Antworten Hilfreich

11. Sep. 2017, 21:22 als Antwort auf palm Als Antwort auf palm

Ok, danke !

Also dann würde ich zuerst empfehlen auf iOS 10.3.3 zu aktualisieren...

Danach dann die iCloud aktivierten und schauen ob die Kontakte eingeschaltet sind ggf. dann abschalten aber die Daten auf dem iPhone belassen !!!

11. Sep. 2017, 21:22

Antworten Hilfreich

14. Sep. 2017, 07:44 als Antwort auf Ueli Als Antwort auf Ueli

Am Wochenende habe ich das entsprechende iPhone in der Hand, und dann werde ich das umstellen.

Ist doch bischen komplizierter, daher will ich das nicht über die Ferne anweisen.
Allerdings, kann man den in der neuesten iTunes-Version überhaupt noch Kontakte und Kalendereinträge synchronisieren?

Darum geht es doch letzenendes.

14. Sep. 2017, 07:44

Antworten Hilfreich

14. Sep. 2017, 11:10 als Antwort auf palm Als Antwort auf palm

Hallo...

das sollte auch mit der neuesten Version funktionieren... lediglich die Funktion „Apps“ ist nicht mehr gegeben.

Da es aber leider häufig Schwierigkeiten mit der Sychronisation unter iTunes für Windows gibt, könnte dies hier auch zutreffend sein...

Aber warten wir erst mal das Ergebnis ab...

14. Sep. 2017, 11:10

Antworten Hilfreich

01. Okt. 2017, 22:01 als Antwort auf Ueli Als Antwort auf Ueli

Wir haben damals das Telefon geupdatet und dann die iCloud aktiviert, es waren aber keine Kontakte aktiviert.

Dann die iCloud wieder deaktiviert.

Habe erst jetzt die Rückmeldung erhalten, also der Fehler ist immer noch genauso wie damals, die Kontakte lassen sich immer noch nicht direkt synchronisieren. Es kommt im iTunes immer noch die Meldung, dass die Kontakte (angeblich) drahtlos synchronisiert werden.

01. Okt. 2017, 22:01

Antworten Hilfreich

05. Jan. 2018, 23:10 als Antwort auf palm Als Antwort auf palm

Inzwischen ist ja etwas Zeit vergangen, und wir haben es mit der aktuellen iTunes-Version nochmal versucht. Es geht jetzt wieder, aber nur bei ganz neuen Kontakten, die neu eingegeben werden. Immerhin. Zukünftig sollte es dann also funktionieren. Kontakte, die im iPhone bereits eingegeben waren und noch nicht auf dem Mac sind, werden aber nicht synchronisiert. Gibt es da einen Trick, wo man sozusagen die nachträgliche Synchronisation anschieben kann?

05. Jan. 2018, 23:10

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: palm

Frage: Kontakte wieder über iTunes synchronisieren (nach Update)