Frage:

Frage: Safari stürzt bei Eingabe in Adresszeile ab

Hallo,


auf meinem iMac 2017 läuft OSX Sierra 10.12.6, seit einem Tag stürzt Safari 10.1.2 bei der Eingabe in der Adresszeile oder Aufruf eines Lesezeichens ab.


Ich habe bereits einen Testuser angelegt und mit dem getestet, unter dem User funktioniert Safari.


Dann habe ich alle Erweiterungen, es waren nur drei, gelöscht, den Cache des Browsers gelöscht und dann unter /library und ~/library, wie im Dokument Wenn Safari langsam ist, nicht mehr reagiert, unerwartet beendet wird oder andere Probleme aufweist - Apple Support beschrieben gelöscht.


Das hat nicht geholfen.


Zusätzlich habe ich noch die safari.plist im user Verzeichnis gelöscht.


Auch das hat nicht geholfen.


Was kann ich noch tun?


Grüße aus dem Münsterland

Andreas

iMac with Retina 5K display, macOS Sierra (10.12.6)

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

29. Sep. 2017, 21:14 als Antwort auf Expalmi Als Antwort auf Expalmi

Hallo Andreas!

Versuche mal die Suchmaschinenvorschläge und Spotlight Vorschläge im Safari zu deaktvieren, diese Einstellung findest du in den Safari Einstellungen > Suchen.


Solltest du im Safari Erweiterungen installiert haben würde ich diese auch mal deaktivieren.

29. Sep. 2017, 21:14

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: Expalmi

Frage: Safari stürzt bei Eingabe in Adresszeile ab