Frage:

Frage: Macbook und der Persönliche Hotspot

Will ich unterwegs mit dem Mac meinen persönlichen Hotspot nutzen ist innerhalb weniger Momente mein ganzes inklusivvolumen vom Handybetreiber weg. Wie kann ich die Mobilen Daten überprüfen und oder deaktivieren oder erhalte eine Übersicht?

MacBook (Retina, 12-inch, Early 2016), macOS Sierra (10.12.6)

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

17. Sep. 2017, 03:08 als Antwort auf Tomekk83 Als Antwort auf Tomekk83

Hallo...


das ist generell ein schwieriges Thema...


Verursacher ist in diesem Fall das MacBook, das in dieser Konstellation ein „WLAN“ erkennt und dann alle Funktionen wie in einem „normalen WLAN“ ausführt... also nach Updates suchen und ggf. downloaden, die iCloud synchronisieren (inkl. Fotos und Videos) etc.


Leider kann man die Aktionen zum WLAN auf dem MacBook nicht einstellen... nur abstellen...😬

Die Einstellungen zum Mobilen Netz gelten in diesem Fall nicht !!!


Um dir eine angemessene Lösung benennen zu können, müsstest du bitte mal sagen was du auf dem MacBook über den Hotspot tatsächlich machst...


Eine Übersicht der benutzten Datenmenge kannst du auf dem iPhone unter:


Einstellungen

Mobiles Netz

dann fast ganz runter scrollen bis Systemdienste

Persönlicher Hotspot


sehen... beachte bitte, das hier die Statistiken seit der letzten Rücksetzung angezeigt werden... wann dies war, steht auf der Seite davor unter „Statistiken zurücksetzen“.


Liebe Grüße

Ueli

17. Sep. 2017, 03:08

Antworten Hilfreich

17. Sep. 2017, 10:19 als Antwort auf Ueli Als Antwort auf Ueli

Hallo Ueli,


das dachte ich mir schon.... :-(

Möchte ja echt nur mails checken, mal paar Seiten aufrufen mit dem Safari... Nix wildes halt. Nur das müsste man separat einstellen können, dass alles andere dann deaktiviert wird.

Ich vermute es wird hier also keine Lösung geben?


VG

Thomas

17. Sep. 2017, 10:19

Antworten Hilfreich

17. Sep. 2017, 10:39 als Antwort auf Tomekk83 Als Antwort auf Tomekk83

Hallo Thomas...


also wenn du diese Dinge vom Mac machen willst, dann gäbe es eine Softwarelösung dafür...


https://www.tripmode.ch/


Kannst du dir ja mal ansehen ob dies für dich interessant ist.


Liebe Grüße

Ueli

17. Sep. 2017, 10:39

Antworten Hilfreich

17. Sep. 2017, 10:45 als Antwort auf Ueli Als Antwort auf Ueli

Nachtrag...


diese App kannst du testweise auch für ein paar Tage nutzen und ggf dann zur Vollversion durch Kauf upgraden...

17. Sep. 2017, 10:45

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: Tomekk83

Frage: Macbook und der Persönliche Hotspot