Frage:

Frage: Apps in iTunes?

iTunes zeigt mir keine Apps des an das MacBook angeschlossenen iPhones mehr an, lediglich der Speicherbalken ganz unten zeigt an, wie viele Apps am iPhone sind und wie viel Speicher sie belegen. Mein MacBook Pro läuft mit der aktuellen Sierra, das iPhone 7 mit dem letzten iOS, also alles up-to-date. Was mache ich falsch? Bis vor kurzem konnte ich über iTunes meine iPhone-Apps verwalten, updaten, verschieben, löschen, neue Apps herunterladen und zum iPhone hinzufügen ... ???

MacBook Pro, macOS Sierra (10.12.6)

Gepostet am

Antworten
Frage gekennzeichnet als Gelöst
Antwort:
Antwort:

Hallo,

In iTunes wurde der App-Store entfernt. Apps können nur noch über iPhone und iPad gekauft, geladen und/oder ausgeblendet werden. Ausgeblendete Apps können aber nach wie vor über iTunes Account wieder eingeblendet werden.

Gepostet am

Seiteninhalt wurde geladen

Frage gekennzeichnet als Gelöst

25. Sep. 2017, 21:52 als Antwort auf deTomaso Als Antwort auf deTomaso

Hallo,

In iTunes wurde der App-Store entfernt. Apps können nur noch über iPhone und iPad gekauft, geladen und/oder ausgeblendet werden. Ausgeblendete Apps können aber nach wie vor über iTunes Account wieder eingeblendet werden.

25. Sep. 2017, 21:52

Antworten Hilfreich (4)
Benutzerprofil für Benutzer: deTomaso

Frage: Apps in iTunes?