Ankündigung:

Apple YouTube Videos in euren Beitragen!

Ab heute können alle Benutzer der Stufe 2 oder höher Videos aus dem deutschen und englischen Apple Support YouTube Kanals zu Beiträgen hinzufügen.

Wie dies genau funktioniert, könnt ihr hier sehen: YouTube Videos von Apple zu deiner Antwort hinzufügen

Frage:

Frage: Aktivitätsringe wurden zurückgesetzt obwohl sie geschlossen waren

Hallo,

hab am 22.9 ein neues iPhone bekommen, hab ein Backup erstellt, das neue iPhone aufgesetzt. Apple Watch(Serie 2) entkoppelt beim alten, anschliessend wieder gekoppelt mit dem neuen.

Danach die Ringe normal, wie jeden Tag, gefüllt und sogar die Auszeichnung für die Längste Bewegungsserie bekommen.

Am Montag musste ich dann feststellen das die Ringe nicht mehr voll waren (vom Freitag) und ich daher quasi meine Bewegunsgsserie verloren hab 🤔

Hab ich irgendwas falsch gemacht oder ist es ein Bug, gibts irgendwas was ich machen kann um es neu zu kalibrieren (oder so) ?

Danke im voraus 😊

Vom Benutzer hochgeladene DateiVom Benutzer hochgeladene Datei

Apple Watch Series 2, watchOS 3.2.2, watchOS4.0, Problem Aktivitätsringe

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

28. Sep. 2017, 14:19 als Antwort auf Dudla Als Antwort auf Dudla

Hallo Dudla!

Vielen Dank, dass du dich mit deinem Anliegen an die Apple Support Communities wendest! Wir verstehen aus deinem Beitrag, dass deine tägliche Aktivität auf der Apple Watch nicht richtig gezählt wurde.

Das die Ringe für "Bewegen" und "Trainieren" nicht vollständig geschlossen wurden, kann an verschiedenen Gründen liegen. Überprüfe daher einmal die nachfolgenden Punkte.

1. Je besser der Sitz, desto besser die Messungen. Hier ein Auszug aus Tragen der Apple Watch - Apple Support

Wenn Ihre Apple Watch richtig sitzt – nicht zu fest, nicht zu locker und mit Platz zum Atmen für die Haut – können Sie sie bequem nutzen, und die Sensoren können ordnungsgemäß funktionieren. Sie können das Apple Watch-Armband beim Sport etwas fester anziehen und nach dem Training wieder lockern. Außerdem funktionieren die Sensoren der Apple Watch nur, wenn Sie die Apple Watch auf der Oberseite des Handgelenks tragen.

2. Kalibriere deine Apple Watch. Gehe dazu wie folgt vor: Apple Watch für genauere Trainingseinheiten und Aktivitäten kalibrieren​ - Apple Support

Sie können die Präzision der Messungen von Entfernung, Tempo und Kalorienverbrauch über eine entsprechende Kalibrierung der Apple Watch verbessern. Das Kalibrieren der Apple Watch hilft ihr auch dabei, sich Ihren Fitness-Grad und Ihre Schrittlänge zu merken.

3. Die Ringe für "Bewegen" und "Trainieren" werden aktualisiert, sobald du dein wöchentliches Bewegungsziel änderst. App "Aktivität" auf der Apple Watch verwenden - Apple Support

Drücken Sie in der App "Aktivität" fest auf einen Bildschirm, um Ihr tägliches Bewegungsziel zu ändern. Das Bewegungsziel lässt sich ändern, die Ziele für die Ringe "Trainieren" und "Stehen" hingegen nicht.


Wir hoffen, dass dir diese Tipps weiterhelfen und wünschen dir noch einen schönen Tag!

28. Sep. 2017, 14:19

Antworten Hilfreich

28. Sep. 2017, 17:31 als Antwort auf Equinox Als Antwort auf Equinox

Das Problem ist weniger das sie sich nicht schliessen lassen (die Ringe) sondern eher das meine Freitag Abends definitiv gefüllt waren als ich ins Bett gegangen bin und ich auch den Erfolg für die Längste folge bekommen habe.

Aber ein paar Tage später ist mir aufgefallen das ich diesen Erfolg plötzlich nicht mehr bekomme und dann hab ich auch den Grund dafür gefunden , mir wurden einfach die Ringe zurüxkgesetzt auf die wiederherstellungs Zeit bzw. neues iPhone inbetriebnahme ...

Ist halt einfach schade das ich versucht habe meine Ringe „zu füllen“ und das auch lange geschafft habe aber durch so einen kleinen Fehler alles verloren ist, wobei wenn ich ins Health app schaue sind da die Daten hinterlegt nur das Aktivitäten app zeigt es nicht richtig an ...

28. Sep. 2017, 17:31

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: Dudla

Frage: Aktivitätsringe wurden zurückgesetzt obwohl sie geschlossen waren