Ankündigung:

Die ersten fünf Apple Support-Videos sind auf YouTube verfügbar.
Abonniert den Apple Deutschland Channel und erhaltet hilfreiche Tipps, Tricks & Kurzanleitungen — direkt von Apple!

Frage:

Frage: LiveFotos sync mit Mac und iPhone

Nach dem Upgrade meines Macbook Air auf MacOS High Sierra ist es nicht mehr möglich, meine Live Fotos auf dem iPhone über Kabel mit dem Macbook zu synchronisieren. Ich bekomme nur das Bild, nicht die LivePhoto. Das war vor dem Upgrade möglich.

iCloud Mediathek ist deaktiviert, Foto-Streaming ist aktiviert.

MacBook Air (13-inch Mid 2012), macOS High Sierra (10.13)

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

28. Sep. 2017, 12:41 als Antwort auf stone361 Als Antwort auf stone361

Hallo stone361,

vielen Dank, dass Du Dich an die Apple Support Community gewandt hast. Wie wir verstehen, verlieren Live Photos ihre Effekte, wenn Du sie mit einem Kabel auf dein MacBook Air synchronisieren möchtest.

Die erste Synchronisierung sollte auch mit macOS High Sierra funktionieren:

Live Photos behalten ihre Effekte bei, wenn sie in Fotos in OS X El Capitan und neuer importiert werden, aber sie verlieren ihre Effekte, wenn sie mithilfe von iTunes per Synchronisierung zurück auf Ihr Gerät übertragen werden. Verwenden Sie die iCloud-Fotomediathek, damit Live Photos ihre Effekte beibehalten, unabhängig davon, welches Gerät Sie nutzen.


Aus: Fotos auf allen Geräten sicher speichern und auf dem neuesten Stand halten - Apple Support

Starte dein MacBook Air sonst einmal im gesicherten Modus, um nur die für den Start notwendigen Anwendungen zu starten und die Caches zu leeren: Im gesicherten Modus Probleme mit dem Mac eingrenzen - Apple Support

Wenn dies nicht hilft, installiere das Betriebssystem erneut: Erneute Installation von macOS - Apple Support

Wir hoffen, dies hilft Dir bereits weiter und wünschen einen entspannten Tag.

28. Sep. 2017, 12:41

Antworten Hilfreich

29. Sep. 2017, 11:15 als Antwort auf AnneBa Als Antwort auf AnneBa

Hallo AnnaBa,

danke für die schnelle Unterstützung.

Ich habe mein MacBook Air einmal im gesicherten Modus gestartet, dies hat allerdings das Problem nicht behoben.

Den Rechner möchte ich nicht neu installieren.

Die iCloud Mediathek möchte ich nicht aktivieren, da ich einfach zu viele Fotos habe und Speicher in der iCloud dazu kaufen müsste.

Ich warte jetzt erst einmal ab, ob sich das Problem nicht mit neueren Versionen behebt. Vielleicht fallen ja auch die Preise für die iCloud. :-)

Danke und Gruß

29. Sep. 2017, 11:15

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: stone361

Frage: LiveFotos sync mit Mac und iPhone