Ankündigung: Vorbereitung auf macOS Mojave


Dank Funktionen wie dem Dunkelmodus, Stapeln und vier neuen integrierten Apps kannst du unter macOS Mojave mit einem Klick noch mehr erreichen. Auf macOS Mojave vorbereiten > https://support.apple.com/de-de/macos/mojave

Frage:

Frage: "alle meine Dateien" wird nicht mehr in der Seitenleiste angezeigt

Hallo zusammen,


nach dem Upgrade auf "High Sierra" wird in der Seitenleiste des Finders nicht mehr "alle meine Dateien" angezeigt.

Statt dessen ein Punkt "Zuletzt benutzt" - womit ich nichts anfangen kann ...

Wenn ich über verschiedene Wege meinem Mac neue Dateien zukommen lasse, fand' ich sie bisher super einfach über diese Funktion - für mich ein echter Mehrwert des MacOS.


Was nun?

MacBook Pro (13-inch, Late 2016, 4 TBT3), macOS High Sierra (10.13)

Gepostet am

Antworten
Frage gekennzeichnet als Von Apple empfohlen
Antwort:
Antwort:

Der Ordner "alle meine Dateien" gibt es unter High Sierra nicht mehr. Eigentlich war es auch kein Ordner, sondern lediglich ein "intelligenter Ordner". D.h. es war ein Ort, an dem die Suchergebnisse abgelegt wurden.


Man kann sich einen solchen "intelligenten Ordner" aber selber erstellen und in die Seitenleiste legen. Für das Beispiel "alle meine Dateien" funktioniert es wie folgt:


  1. Im Finder - Menü auf Ablage - neuer intelligenter Ordner (=> es wir ein Finder-Fenster geöffnet)
  2. auf "+" unter dem Suchfeld klicken (=> es wird eine neue Suchoption eingeblendet)
  3. auf die erste Auswahl in der Suchoption klicken (meistens steht hier "Name") und im DropDown-Menü auf "Andere" klicken (=> es öffnet sich ein Fenster mit diversen Suchkriterien)
  4. bei den Suchkriterien "Erstellt von" auswählen (kann auch mit der Suche erfolgen) und "OK" klicken (=> in der Suchoption wird nun "Erstellt von" angezeigt")
  5. Bei der Suchoption "Erstellt von" - "stimmt überein mit" den eigenen Namen eingeben (=> es werden alle Dateien aufgelistet, die man selber erstellt hat)
  6. auf "Sichern" unter dem Suchfeld klicken => Ort und Name auswählen und den Hacken bei "Zur Seitenleiste hinzufügen" lassen.


Fertig!

Gepostet am

Seiteninhalt wurde geladen

26. Sep. 2017, 20:25 als Antwort auf llllppp Als Antwort auf llllppp

Sorry, aber eben das funktioniert so nicht mehr mit High Sierra ...

"alle meine Dateien" ist verschwunden - dafür steht jetzt "zuletzt benutzt". Neue Dateien, die noch nicht mit einem "Apple Programm" geöffnet wurden, werden nicht aufgeführt.

26. Sep. 2017, 20:25

Antworten Hilfreich
Frage gekennzeichnet als Von Apple empfohlen

03. Okt. 2017, 09:41 als Antwort auf timelord_tim Als Antwort auf timelord_tim

Der Ordner "alle meine Dateien" gibt es unter High Sierra nicht mehr. Eigentlich war es auch kein Ordner, sondern lediglich ein "intelligenter Ordner". D.h. es war ein Ort, an dem die Suchergebnisse abgelegt wurden.


Man kann sich einen solchen "intelligenten Ordner" aber selber erstellen und in die Seitenleiste legen. Für das Beispiel "alle meine Dateien" funktioniert es wie folgt:


  1. Im Finder - Menü auf Ablage - neuer intelligenter Ordner (=> es wir ein Finder-Fenster geöffnet)
  2. auf "+" unter dem Suchfeld klicken (=> es wird eine neue Suchoption eingeblendet)
  3. auf die erste Auswahl in der Suchoption klicken (meistens steht hier "Name") und im DropDown-Menü auf "Andere" klicken (=> es öffnet sich ein Fenster mit diversen Suchkriterien)
  4. bei den Suchkriterien "Erstellt von" auswählen (kann auch mit der Suche erfolgen) und "OK" klicken (=> in der Suchoption wird nun "Erstellt von" angezeigt")
  5. Bei der Suchoption "Erstellt von" - "stimmt überein mit" den eigenen Namen eingeben (=> es werden alle Dateien aufgelistet, die man selber erstellt hat)
  6. auf "Sichern" unter dem Suchfeld klicken => Ort und Name auswählen und den Hacken bei "Zur Seitenleiste hinzufügen" lassen.


Fertig!

03. Okt. 2017, 09:41

Antworten Hilfreich (3)

01. Nov. 2017, 10:33 als Antwort auf RichardB. Als Antwort auf RichardB.

Auch ich hätte gern den Ordner "alle Dateien" wieder. Dabei meine ich wirklich die Übersicht aller Dateien und nicht nur die von mir erstellten. Wo finde ich die Gesamtübersicht? Da Foto manchmal importierte Bilder nicht wiederfindet war es sehr einfach, diese dann in "allen Dateien" abzulegen. Bis man die Ablage von Foto gefunden hat muss man ja fast Profi werden. Mir ist das nämlich noch nicht gelungen...was muss man also tun, wenn man wirklich alle Daten sehen will?

01. Nov. 2017, 10:33

Antworten Hilfreich

01. Nov. 2017, 11:12 als Antwort auf lianevonhamburg Als Antwort auf lianevonhamburg

Hierzu ist Spotlight, die Finder Suche, zuständig. Bei einem Bild ist es simple. Tippe jpg oder png in die Suche, dann wähle Listendarstellung und ggf. Datum.


Es kann auch ein Filter erstellt und die Suche eingegrenzt werden.


macOS Sierra: Suchen in Spotlight und Finder eingrenzen

01. Nov. 2017, 11:12

Antworten Hilfreich

02. Nov. 2017, 20:23 als Antwort auf RichardB. Als Antwort auf RichardB.

Danke für die Anleitung. Der Ordner "Zuletzt benutzt" in High Sierra ist ziemlich sinnlos, wenn ich den ganzen Tag Office-Dokumente erstelle; das einzige was mir aber angezeigt wird, ist ein zufällig geöffnetes PDF aus einem belanglosen Email-Anhang. Vielleicht kann das nächst höhere Sierra es wieder benutzerfreundlich versuchen...😉

02. Nov. 2017, 20:23

Antworten Hilfreich (1)

01. Dez. 2017, 20:22 als Antwort auf RichardB. Als Antwort auf RichardB.

  1. "bei den Suchkriterien "Erstellt von" auswählen (kann auch mit der Suche erfolgen) und "OK" klicken (=> in der Suchoption wird nun "Erstellt von" angezeigt")
  2. Bei der Suchoption "Erstellt von" - "stimmt überein mit" den eigenen Namen eingeben (=> es werden alle Dateien aufgelistet, die man selber erstellt hat)"


Ich würde nicht "Erstellt von" sondern Dateigröße und dann größer als 1 Kb wählen!

01. Dez. 2017, 20:22

Antworten Hilfreich

22. Mär. 2018, 20:21 als Antwort auf timelord_tim Als Antwort auf timelord_tim

Beim Tipp von RichardB werden dann nur eine Auswahl von Dateien angezeigt (bei mir nur über 500); ich habe eine umfassendere Lösung gefunden: Punkt 1 und 2 bleiben gleich, dann
3. bei der linken Auswahl "Art" wählen
3. bei der rechten Auswahl "Dokumente" wählen
Der Rest bleibt wieder gleich
An RichardB aber vielen Dank für seinen Tipp, das hat mich überhaupt erst dazu gebracht, eine Modifikation auszuprobieren
Bei mir werden nun wirklich ALLE Dateien (derzeit über 51'000 - bin ein Hardcore-Sammler) angezeigt

22. Mär. 2018, 20:21

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: timelord_tim

Frage: "alle meine Dateien" wird nicht mehr in der Seitenleiste angezeigt