Ankündigung: Update auf iOS 12

Genieße eine schnellere und flüssigere Erfahrung sowie lustige neue Funktionen, wie Memojis und Kameraeffekte.

iOS 12 laden

Ähnlicher Artikel

iPad-Modell bestimmen

Frage:

Frage: iPad Air nach Update mit WLAN-Problemen, Sync mit Fotos unvollständig und langsamer

wann kann ich mein iPad Air A1475 wieder vernünftig benutzen. Auch nach dem Update auf 11.01 treten Fehler auf. Z.B. W-Lan dauernd draußen, Sync mit Fotos nur unvollständig, deutlich langsamer als vorher


<Betreff vom Admin bearbeitet>

iPad Air, iOS 11.0.1

Gepostet am

Antworten
Frage gekennzeichnet als Hilfreich

28. Sep. 2017, 11:58 als Antwort auf thomasvonneuenhaus Als Antwort auf thomasvonneuenhaus

Bei derartigen Problemen kannst du ieS nur über den DFU-Modus ein reines iOS 11.0.1 bzw. ab Ende Oktober iOS 11.1 einspielen und hoffen, daß sich die aufgetretenen Probleme dadurch wenigstens reduzieren.

Alles andere erscheint nur als Flickwerkschusterei und läuft idR auf den DFU-Modus hinaus - nur mit mehr Aufwand bis dahin.

Dieser steinige, unerfreuliche Weg läßt sich abkürzen.


Dann aus Datensicherung nur die Daten übernehmen, also vorsichtshalber alle Apps (64bit) neu saugen und einrichten. Ich weiß, elende Arbeit.


Schlimmstenfalls hilft nur der (geführte) Rücksturz auf iOS 10.3.3.

Das solltest du mit dem Apple-Support bzw. im dir nächsten Apple-Store abklären, damit sich dein iPad im Eigenversuch iOS 10.3.3 wieder aufzuspielen, nicht sogleich mit Fehler 3505 verabschiedet.

Diese Unterhaltung geht noch weiter.

Alle Antworten lesen

Seiteninhalt wurde geladen

Frage gekennzeichnet als Hilfreich

28. Sep. 2017, 11:58 als Antwort auf thomasvonneuenhaus Als Antwort auf thomasvonneuenhaus

Bei derartigen Problemen kannst du ieS nur über den DFU-Modus ein reines iOS 11.0.1 bzw. ab Ende Oktober iOS 11.1 einspielen und hoffen, daß sich die aufgetretenen Probleme dadurch wenigstens reduzieren.

Alles andere erscheint nur als Flickwerkschusterei und läuft idR auf den DFU-Modus hinaus - nur mit mehr Aufwand bis dahin.

Dieser steinige, unerfreuliche Weg läßt sich abkürzen.


Dann aus Datensicherung nur die Daten übernehmen, also vorsichtshalber alle Apps (64bit) neu saugen und einrichten. Ich weiß, elende Arbeit.


Schlimmstenfalls hilft nur der (geführte) Rücksturz auf iOS 10.3.3.

Das solltest du mit dem Apple-Support bzw. im dir nächsten Apple-Store abklären, damit sich dein iPad im Eigenversuch iOS 10.3.3 wieder aufzuspielen, nicht sogleich mit Fehler 3505 verabschiedet.

28. Sep. 2017, 11:58

Antworten Hilfreich (1)
Benutzerprofil für Benutzer: thomasvonneuenhaus

Frage: iPad Air nach Update mit WLAN-Problemen, Sync mit Fotos unvollständig und langsamer