Ankündigung: Upgrade auf macOS Mojave

Dank Funktionen wie dem Dunkelmodus, Stapeln und zwei neuen integrierten Apps könnt Ihr unter macOS Mojave mit einem Klick noch mehr erledigen.

Erfahrt hier, wie Ihr ein Upgrade auf macOS Mojave durchführen könnt >

Frage:

Frage: OS X 10.12 Festplatte partitionieren und Partitionen als Startvolume nutzen

Hallo,


ich habe eine Festplatte unter OS X 10.12 mit dem Festplattendienstproramm partitioniert ( extern Mac OS Extended (Journaled) ) jeweils 1/4 der Grösse.


Wenn ich nun die Partitionen als Startvolume nutzen möchte, sehe ich die Partitionen bei den Systemeinstellungen nicht mehr. Vorher, als es noch eine grosse Partition war hat, hat das mal funktioniert, da war meine externe Festplatte zu sehen.


Hat jemand eine Idee?! Vom Benutzer hochgeladene DateiVom Benutzer hochgeladene DateiVom Benutzer hochgeladene Datei



Viele Grüsse

mac-donald

Gepostet am

Antworten
Frage gekennzeichnet als Von Apple empfohlen
Antwort:
Antwort:

Partitioniert aber kein System installiert. Wie soll es als Startvolumen erkannt werden?

Bei der Installation wird diese aufgelistet.

Gepostet am

Seiteninhalt wurde geladen

30. Sep. 2017, 18:48 als Antwort auf mac-donald Als Antwort auf mac-donald

... vielen Dank für Deine Antwort.


Ich bin im Nachhinein selbst drauf gekommen:


Die Volumes sind nach dem Partitionen noch nicht zu sehen, erst wenn man sie mit der Datensicherung nach dem Clonen mit Carbon Copy Coloner bootfähig macht...


Viele Grüsse

30. Sep. 2017, 18:48

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: mac-donald

Frage: OS X 10.12 Festplatte partitionieren und Partitionen als Startvolume nutzen