Ankündigung: Vorbereitung auf iOS 12

Unabhängig davon, ob Sie ein iPhone oder iPad verwenden, bietet iOS ein schnelleres und reaktionsfähigeres Erlebnis an. So bereiten Sie sich für iOS 12 vor: https://support.apple.com/de-de/ios

Frage:

Frage: Verschiedene Probleme mit Siri seit dem iOS 11 Update

Siri

Seit der Umstellung von iOS 11 habe ich ein Problem mit Siri wenn ich sie aufrufe:


Handy am Strom, Kommunikation über Bluetooth Powerbeats

Siri reagiert nach „hey Siri“ sofort

Siri nimmt meinen „Befehl“ nicht an, hört nichts, gibt keine Antwort, stellt wieder ab

Drücke ich lange auf den Button, ertönt Siri und sie führt den Befehl aus


Die ganze Kommunikation mit Siri scheint ein wenig gestört zu sein. Befehl:


xy anrufen, Antwort: welche Telefonnummer für xy- sie liest die diversen Möglichkeiten nicht vor

Antwort: Handynummer - es kommt kein „Handynummer wird angerufen“ mehr zurück (ist auch nicht notwendig)


Ungewöhnlich lange Wartezeiten bis eine Antwort von Siri kommt


Im Wesentlichen hat Siri meiner Ansicht nach wirklich Probleme - keinerlei Verbesserung. Auf der Uhr musste ich sie ausschalten, da sie mir immer über die Uhr antwortet und diese nicht mit den Kopfhörern verbunden ist.


Vielleicht haben ja noch andere Probleme mit Siri und Apple wird darauf aufmerksam.


ps: 1. update von iOS 11 brachte keine Änderung





<Betreff vom Admin bearbeitet>

iPhone 6, iOS 11, null

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

05. Okt. 2017, 13:34 als Antwort auf Neudo Als Antwort auf Neudo

Hallo Neudo,
vielen Dank für die Nutzung unserer Apple Support Community und der Erklärung deines Anliegens. Wir verstehen du hast diverse Probleme mit Siri seit dem iOS 11 Update.

In erster Linie wäre ein Neustart des iPhones wichtig. In folgendem Artikel findest du alle Informationen dazu, wie du das iPhone neu starten kannst:
iPhone, iPad oder iPod touch neu starten - Apple Support

Sollte dies nicht helfen, versuche einen erzwungenen Neustart:

Auf einem iPhone 6s und älter, iPad oder iPod touch: Halten Sie mindestens zehn Sekunden lang gleichzeitig die Standby-Taste und die Home-Taste gedrückt, bis das Apple-Logo angezeigt wird.

aus: iPhone, iPad oder iPod touch lässt sich nicht einschalten oder ist eingefroren - Apple Support
Wenn die beiden Schritte nicht zur Besserung führen, erstelle eine Datensicherung deines iPhone wie hier beschrieben:
Ein Backup eines iPhone, iPad oder iPod touch erstellen - Apple Support
Anschliessend möchten wir die alleinigen Einstellungen auf dem iPhone zurücksetzen. Dabei werden keine persönlichen Daten gelöscht, sondern Einstellungsinformationen wie z.B. Töne, Hintergrund oder Wecker.
Diese kannst du wie folgt zurücksetzen:
Einstellungen > Allgemein > Zurücksetzen > Alle Einstellungen zurücksetzen

Sollte auch das nicht helfen setze das iPhone mal auf die Werkseinstellungen zurück und lade iOS 11 komplett neu via iTunes. Teste das Verhalten, ohne ein Backup vorher einzuspielen.
Hier wird dir das erklärt:
iPhone, iPad oder iPod auf die Werkseinstellungen zurücksetzen - Apple Support
Wir hoffen, wir konnten soweit weiterhelfen und wünschen viel Erfolg!
Liebe Grüße!

05. Okt. 2017, 13:34

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: Neudo

Frage: Verschiedene Probleme mit Siri seit dem iOS 11 Update