Ankündigung: Upgrade auf macOS Mojave

Dank Funktionen wie dem Dunkelmodus, Stapeln und zwei neuen integrierten Apps könnt Ihr unter macOS Mojave mit einem Klick noch mehr erledigen.

Erfahrt hier, wie Ihr ein Upgrade auf macOS Mojave durchführen könnt >

Frage:

Frage: Mail suche funktioniert nicht

Seit einiger Zeit wirft mir die Mail Suche immer bei jeder Eingabe „0 Mails“ aus.

Egal wo und nach was ich suche.

Hab die üblichen Sachen ausprobiert.

Über Spotlight lassen sich E-Mails finden.

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

03. Okt. 2017, 14:11 als Antwort auf MiSch87 Als Antwort auf MiSch87

Hi das Problem tritt meist bei Crash von Apple Mail auf da die Index Dateien nicht mehr richtig geschreiben werden können. Du musst diese neu anlegen und das geht wie folgt.


Zuerst Mail Programm schliessen!!!


  1. klicke zuerst auf den Finder
  2. anschliessend in das Menü Gehe zu oben in der Menüleiste
  3. klicke Gehe zu Ordner an
  4. dann tragst du diesen Pfad ein ~/Library/Mail/V4/MailData/ und klickst auf öffnen
  5. du befindest dich jetzt im Maildata Ordner, hier lösche alle Dateien die mit Envelope beginnen das sind im Normalfall 3 Dateien.
  6. jetzt kannst du den Ordner schliessen und das Mail Programm neu starten.
  7. Beim Start sagt Mail das es die Mails importieren muss - das bitte ausführen (kann je nach größe der Mailboxen ein wenig dauern)
  8. wenn der Import fertig ist sollte deine Spotlight suche auch wieder funktionieren.


Freu mich auf positive Rückmeldung.

03. Okt. 2017, 14:11

Antworten Hilfreich

30. Jan. 2018, 23:17 als Antwort auf MacPhips Als Antwort auf MacPhips

Hi!
Gibt es vielleicht andere Lösungsvorschläge? Habe dasselbe Problem... Das Löschen von den Envelope-Dateien und Mail-Neustart hat nichts gebracht😕

Suche funktioniert nach wie vor nicht😢


Danke im Voraus...

30. Jan. 2018, 23:17

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: MiSch87

Frage: Mail suche funktioniert nicht