Frage:

Frage: iPad lädt seit Update zu iOS 11.0.1 nicht mehr

iPad ar

iPad lädt nicht mehr nach IOS 11.0.1 nicht mehr trotz Ladesymbol



<Betreff vom Admin bearbeitet>

iPad Air, iOS 11.0.1, iPad lädt nach iOS 11.0.1 nicht tro

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

04. Okt. 2017, 08:22 als Antwort auf Pumuckel1974 Als Antwort auf Pumuckel1974

iPad Ar = iPad Air?

Wie alt ist das iPad? Noch der erste Akku verbaut?

Welche Daten liefert der Akku mit der App „Battery Life“?

Wird bereits „Bad“ ausgeworfen?


Irgendwelche nicht zertifizierten, aber 100.000% kompatiblen Kabel in Gebrauch?

Die funktionierten bis iOS 11.x, weil sie Fehlermeldungen einfach elektronisch unterdrückten.

Seit iOS 11.x ist mit solchen Kabeln Schluß.

Vielleicht war es das schon mit Erwerb eines anderen bzw. neuen Kabels direkt von bzw. bei Apple und der Ladevorgang funktioniert wieder?

Auch originale Kabel erleiden - nicht nur mit den Jahren ihres Gebrauchs -Kabelbrüche. Dieses Fehlerquelle gilt es auszuschließen.

Kannst du ebenso im nächsten Apple-Store vor Kauf ausprobieren (lassen).


Mit dem Modell Air scheint es jedenfalls am häufigsten Probleme mit dem Update auf iOS 11.x zu geben.

Ist noch genug „Saft“ vorhanden, sogleich auf die aktuellste Version iOS 11.0.2 updaten zu können bzw. diesen Vorgang nach vorheriger Sicherung im Wartungszustand (DFU-Modus) durchzuführen und es zunächst als neues Gerät einzurichten?


Dann hast du wenigstens ein garantiert „jungfräuliches“ iOS 11.0.2 auf deinem iPad Air als Arbeitsgrundlage.

In Verbindung mit einem neuen Kabel und dem tendenziellen Akkutest via App wären wir in der Ferndiagnose einen wichtigen Schritt weiter.

04. Okt. 2017, 08:22

Antworten Hilfreich

04. Okt. 2017, 10:40 als Antwort auf Hawkeye Als Antwort auf Hawkeye

Habe ich als Antwort von einen User bekommen. Aber wir haben nicht genug Akku um das neue zu laden.


Von Anja Neumeiers iPhone gesendet!


Am 04.10.2017 um 08:22 schrieb Apple Support Communities – Update <communities-updates_de@apple.com>:




Du hast eine Antwort erhalten

Hawkeye hat auf deine Frage geantwortet. Du kannst die gesamte Diskussion anzeigen in Communities.

iPad lädt seit Update zu iOS 11.0.1 nicht mehr

iPad Ar = iPad Air?


Wie alt ist das iPad? Noch der erste Akku verbaut?


Welche Daten liefert der Akku mit der App „Battery Life“?


Wird bereits „Bad“ ausgeworfen?




Irgendwelche nicht zertifizierten, aber 100.000% kompatiblen Kabel in Gebrauch?


Die funktionierten bis iOS 11.x, weil sie Fehlermeldungen einfach elektronisch unterdrückten.


Seit iOS 11.x ist mit solchen Kabeln Schluß.


Vielleicht war es das schon mit Erwerb eines anderen bzw. neuen Kabels direkt von bzw. bei Apple und der Ladevorgang funktioniert wieder?


Auch originale Kabel erleiden - nicht nur mit den Jahren ihres Gebrauchs -Kabelbrüche. Dieses Fehlerquelle gilt es auszuschließen.


Kannst du ebenso im nächsten Apple-Store vor Kauf ausprobieren (lassen).




Mit dem Modell Air scheint es jedenfalls am häufigsten Probleme mit dem Update auf iOS 11.x zu geben.


Ist noch genug „Saft“ vorhanden, sogleich auf die aktuellste Version iOS 11.0.2 updaten zu können bzw. diesen Vorgang nach vorheriger Sicherung im Wartungszustand (DFU-Modus) durchzuführen und es zunächst als neues Gerät einzurichten?




Dann hast du wenigstens ein garantiert „jungfräuliches“ iOS 11.0.2 auf deinem iPad Air als Arbeitsgrundlage.


In Verbindung mit einem neuen Kabel und dem tendenziellen Akkutest via App wären wir in der Ferndiagnose einen wichtigen Schritt weiter.


Richtige Antwort Hilfreiche Antwort

Verwende die oben gezeigten Schaltflächen, um Hawkeye und der übrigen Community mitzuteilen, ob diese Antwort deine Frage beantwortet hat oder näher zu einer Lösung geführt hat.

Um Hawkeye zu antworten, wechsle zur Diskussion in Communities.

Du erhältst diese E-Mail von Communities. Du kannst deine E-Mail-Einstellungen in deinem Communities-Profil ändern. Erworbene Punkte werden leicht verzögert angezeigt.

TM und Copyright © 2017 Apple Inc. 1 Infinite Loop, MS 96-DM. Cupertino, CA 95014, USA.

Alle Rechte vorbehalten | Datenschutzrichtlinie | Nutzungsbedingungen | Apple Support


04. Okt. 2017, 10:40

Antworten Hilfreich

04. Okt. 2017, 11:11 als Antwort auf Pumuckel1974 Als Antwort auf Pumuckel1974

Fein, daß du die meine volle Nachricht quotest, ohne die darin gestellten Fragen zu beantworten. Das bringt die Sache sogleich weiter.


Probiere es zuvorderst mit einem neuen Ladekabel „Original von Apple“.

Ich weiß, die verlangen Apothekenpreise. Trotzdem.


Die App „Battery Life“ liefert wichtige Indizien zum Zustand des Akkus und zeigt an, ob geladen wird - möglicherweise mit Anzeige eines Fehlers, wenn das nicht der Fall ist.


Insgesamt solltest du nicht mehr allzulange warten.

Ist der Akku deines iPads erstmal gründlich tiefentladen, wird es teurer.

04. Okt. 2017, 11:11

Antworten Hilfreich

04. Okt. 2017, 13:10 als Antwort auf Pumuckel1974 Als Antwort auf Pumuckel1974

Danke für die Anwort. Wir benutzen immer original Ladekabel. Nur leider haben wir nur noch 5% Akku. Habe heute noch ein Telefon Termin mit Appl malsehen was die sagen und ob sie mit 5% noch was herausfinden.per fernschaltung.

04. Okt. 2017, 13:10

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: Pumuckel1974

Frage: iPad lädt seit Update zu iOS 11.0.1 nicht mehr