Frage:

Frage: Wie verbinde ich meine Familienfreigabe mit AppleMusic

Hallo liebe Community,


vielleicht könnt Ihr mir weiterhelfen.


Ich habe mir vor kurzem eine eigene AppleID angelegt, da ich vorher mit der meiner Mama angemeldet war. Daraufhin haben wir eine Familienfreigabe eingerichtet, damit wir (trotz verschiedener AppleIDs) immer noch verbunden sind.


Als ich jedoch meine Musik laden wollte, konnte ich mit meiner Familienmitgliedschaft nicht auf die AppleMusic meiner Mama zugreifen. Ich habe alle möglichen Einstellungen versucht, aber leider hat nichts geklappt... 😟


Meine Frage an euch ist jetzt: Geht das überhaupt? Kann ich mit einer Familienmitgliedschaft auf die Playlisten (AppleMusic) anderer Familienmitglieder zugreifen oder gilt diese Familienfreigabe nur für iTunes, AppStore und iBooks?


Und wenn es möglich ist, wie stelle ich das ein?


Ich hoffe Ihr könnt mir helfen 🙂


Vielen Dank im Voraus


Eure MukiC

Gepostet am

Antworten
Frage gekennzeichnet als Von Apple empfohlen
Antwort:
Antwort:

Hey MukiC,


wenn du eine Famileinfreigabe mit mehreren mitgliedern hast, kann man sich ohne Probleme Apple Music teilen. Dafür braucht man bei Apple Music allerdings das Familienabo, das 14,99 € im Monat kostet.

https://www.apple.com/de/apple-music/plans/


die Playlisten werden dabei nicht automatisch allen Famileinmitgliedern zur Verfügung gestellt, aber man kann sie teilen bzw. verschicken!!!

Dabei wählst du bspw. auf deinem iPhone die Playlist aus, wählt die drei Punkte an der rechten Siete und dann auf "Playlist teilen..." (im englischen heißt es dor "Share Playlist..."). Diese kannst du dann ganz einfach an jeden der Apple Music hat verschicken.


LG
Dotz

Gepostet am

Seiteninhalt wurde geladen

Frage gekennzeichnet als Von Apple empfohlen

05. Okt. 2017, 16:43 als Antwort auf MukiC Als Antwort auf MukiC

Hey MukiC,


wenn du eine Famileinfreigabe mit mehreren mitgliedern hast, kann man sich ohne Probleme Apple Music teilen. Dafür braucht man bei Apple Music allerdings das Familienabo, das 14,99 € im Monat kostet.

https://www.apple.com/de/apple-music/plans/


die Playlisten werden dabei nicht automatisch allen Famileinmitgliedern zur Verfügung gestellt, aber man kann sie teilen bzw. verschicken!!!

Dabei wählst du bspw. auf deinem iPhone die Playlist aus, wählt die drei Punkte an der rechten Siete und dann auf "Playlist teilen..." (im englischen heißt es dor "Share Playlist..."). Diese kannst du dann ganz einfach an jeden der Apple Music hat verschicken.


LG
Dotz

05. Okt. 2017, 16:43

Antworten Hilfreich

23. Okt. 2017, 21:19 als Antwort auf Dotz1987 Als Antwort auf Dotz1987

Muss man das Single Abo erst kündigen? Ich möchte ja nicht Einzel+ Familienabo. Oder stellt Apple Music dann automatisch nur auf den höheren Betrag um. Bleibt bei Aboänderung die Mediathek erhalten?

23. Okt. 2017, 21:19

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: MukiC

Frage: Wie verbinde ich meine Familienfreigabe mit AppleMusic