Frage:

Frage: Airpods Reinigen ?

Hallo zusamme,


Wer kennt es nicht, nach einer zeit verlieren die Kopfhörer an Klangqualität,

weil die muscheln (dieses Draht geflecht) verstopft sind mit Staub, Dreck und Ohrenschmalz.


Da ich jetzt seit einem viertel Jahr die Airpods nutze ist der Klang schon nicht mehr so toll, weshalb ich mich frage ob jemand weiss wie ich die Muscheln richtig freibekomme, hab gelesen mit Patafix sollte es gehen aber will die kopfhörer nicht kaputt machen und alle 3 Monate neue für 180 € zu kaufen ist mir definitiv zu teuer.


Für eure Vorschläge wäre ich sehr dankbar:)

iPhone 7, iOS 11

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

10. Okt. 2017, 13:34 als Antwort auf Ilies Als Antwort auf Ilies

Hallo llies,

danke für die Nutzung der Apple Support Communities. Wir haben verstanden, dass du deine AirPods reinigen möchtest.

AirPods mit Ladecase reinigen

Reinigen Sie die AirPods und das Ladecase regelmäßig mit einem weichen, fusselfreien Tuch. Achten Sie darauf, dass keine Feuchtigkeit in die Öffnungen gelangt, und verwenden Sie keine Sprays, Lösungs- oder Scheuermittel.


Aus: Informationen zu den AirPods mit Ladecase


Solltest du unsicher sein oder die Reinigung keine Abhilfe schaffen, bitte bringe die AirPods zu einem Apple Store oder einen Servicepartner von Apple.

Apple – Geschäfte suchen


Viel Erfolg und einen schönen Tag.
Gruß!

10. Okt. 2017, 13:34

Antworten Hilfreich

02. Dez. 2017, 19:43 als Antwort auf Ilies Als Antwort auf Ilies

Habe den Trick mit dem Patafix bis jetzt immer sehr erfolgreich bei meinen EarPods angewendet. Der Aufbau der AirPods unterscheidet sich ja dahingehend nicht.

Dafür drücke ich eine erbsengroße Kugel immer wieder in die Öffnung und ziehe es heraus. Funktioniert hervorragend, das Gitter wird wieder komplett sauber und es bleiben keine Reste vom Patafix zurück.

02. Dez. 2017, 19:43

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: Ilies

Frage: Airpods Reinigen ?