Ankündigung: Vorbereitung auf iOS 12

Unabhängig davon, ob Sie ein iPhone oder iPad verwenden, bietet iOS ein schnelleres und reaktionsfähigeres Erlebnis an. So bereiten Sie sich für iOS 12 vor: https://support.apple.com/de-de/ios

Frage:

Frage: Apps in Ordner verschieben auf dem Ipad pro

Hallo Gemeinschaft


Ich besitze seit kurzem ein Ipad Pro 12.9. Ich bin soweit zufrieden, jedoch habe ich da ein Problem mit dem Verschieben von Apps. Ich kann keine App nach längerem Drücken auf ein anderes schieben um einen Ordner aus zwei Apps zu machen! Bei meinem älteren Ipad funktioniert dies einwandfrei, allerdings hier mit dem neuen Ipad nicht. Im Netz habe ich nichts gefunden, weshalb ich nun hier Hilfe erhoffe.


Kennt das jemand und kann mir jemand helfen?

Ipad neugestartet nützte nichts. Neuste Software ist geladen.


Ich weiss nicht mehr weiter.


danke für eire Hilfe

iPad Pro, iOS 11.0.2

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

09. Okt. 2017, 22:57 als Antwort auf STB7 Als Antwort auf STB7

Diesen sogenannten Soft Restart habe ich bereits zwei mal erzwungen, keine Veränderung.

Da das neue Ipad Pro wie gesagt neu ist, musste ich nach dem Erwerb das Gerät updaten. Ob es davor funktionierte weiss ich nicht, da es wie gesagt neu ist!!


Langsam zweifle ich echt! Noch nie, aber wirklich nie hatte ich bei Apple Probleme!

09. Okt. 2017, 22:57

Antworten Hilfreich

09. Okt. 2017, 23:01 als Antwort auf STB7 Als Antwort auf STB7

Okay...


also jetzt hat du zwei Möglichkeiten...


1. du wartest auf das nächste iOS Update, was vermutlich nicht lange auf sich warten lassen dürfte, da es diverse Probleme mit 11.0.x gibt...


2. du installierst das iPad Pro komplett neu(ob das den Aufwand jedoch wert ist überlasse ich dir)

09. Okt. 2017, 23:01

Antworten Hilfreich

09. Okt. 2017, 23:10 als Antwort auf STB7 Als Antwort auf STB7

also du meinst ich könnte es aus dem backup neu laden und dann wäre das Problem eventuell weg?


Nö das Ipad ist ein 2017er Modell A1670!

09. Okt. 2017, 23:10

Antworten Hilfreich

09. Okt. 2017, 23:17 als Antwort auf STB7 Als Antwort auf STB7

... ich würde zuerst eine Wiederherstellung z.b. via iTunes versuchen ohne das Backup zu installieren...!!!


Also den Zustand eines „neuen“ iPad herstellen...


falls es dann funktioniert, kannst du das Backup ja installieren, jedoch könnte dies den Fehler wieder zurück bringen... 😬


Also hier wäre dann ausprobieren angesagt...


Hast du das Pro aus einem Backup konfiguriert...?

09. Okt. 2017, 23:17

Antworten Hilfreich

09. Okt. 2017, 23:21 als Antwort auf STB7 Als Antwort auf STB7

ähm jetzt muss ich mal schauen ob das geht. Ich kenne einfach; komplettes Gerät löschen und so, danach aus Backup wiederherstellen! Wiederherstellung muss ich mal schnell suchen!


Nein ich habe das Ipad Pro als NEU installiert.

09. Okt. 2017, 23:21

Antworten Hilfreich

09. Okt. 2017, 23:31 als Antwort auf STB7 Als Antwort auf STB7

Ja alles per Hand. Ich wollte dies als neues Ipad konfigurieren. Ich brauche das Ding für meine Weiterbildung und möchte es lediglich als Hilfsmittel für die Weiterbildung verwenden. Also keine Bilder und Songs und Videos und so. Wenn ich dann die Weiterbildung abgeschlossen habe, werde ich dies ändern.

09. Okt. 2017, 23:31

Antworten Hilfreich

09. Okt. 2017, 23:37 als Antwort auf STB7 Als Antwort auf STB7

Okay... also dann... versuchen kannst du es ja...


Am besten wie gesagt über iTunes auf einem PC oder Mac... dann das iPad anschließen und auf Wiederherstellung klicken...


Aber bedenke, das du danach ein blankes iPad hast also ohne deine Daten drauf...


Das Ganze ginge auch direkt über das iPad falls du kein iTunes hast...


Einstellungen

Zurücksetzen

Alle Inhalte & Einstellungen löschen...


Aber mein Favorit wäre hier iTunes...

09. Okt. 2017, 23:37

Antworten Hilfreich

09. Okt. 2017, 23:39 als Antwort auf STB7 Als Antwort auf STB7

Ich trau mich nicht den Ipad wiederherstellen Button zu klicken in der Angst alles wie word, excel, onedrive und und und wieder neu zu erfassen, sprich mit dem Code neu einzugeben oder herunterzuladen.


Es nervt gerade sehr. Dir lieber Ueli bin ich aber schon mal dankbar für deine Bemühungen.


Ich glaube ich warte mal ein neues Update ab in der Hoffnung, dass es dann wieder das macht was es machen muss und auch sollte!

09. Okt. 2017, 23:39

Antworten Hilfreich

09. Okt. 2017, 23:46 als Antwort auf STB7 Als Antwort auf STB7

Okay...


im Moment kann ich auch nicht nachvollziehen ob das ein generelles Problem beim Pro 12.9 ist oder ob bei der Aktualisierung etwas schief gelaufen ist...


Wenn dir der Aufwand zu hoch ist, warte lieber mal ab... ist ja nicht lebensnotwendig


Sag aber mal Bescheid wenn sich etwas Neues ergeben hat !


Liebe Grüße aus Köln

Ueli

09. Okt. 2017, 23:46

Antworten Hilfreich

09. Okt. 2017, 23:50 als Antwort auf Ueli Als Antwort auf Ueli

Nachtrag:


Falls du einen  Store oder einen zertifizierten Händler in der Nähe hast, probiere es dort doch einfach mal aus...( achte aber auf die installierte iOS Version)

09. Okt. 2017, 23:50

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: STB7

Frage: Apps in Ordner verschieben auf dem Ipad pro