Ankündigung: Vorbereitung auf iOS 12

Unabhängig davon, ob Sie ein iPhone oder iPad verwenden, bietet iOS ein schnelleres und reaktionsfähigeres Erlebnis an. So bereiten Sie sich für iOS 12 vor: https://support.apple.com/de-de/ios

Frage:

Frage: Mountain Bike pro App von runtastic wird ungewollt in Stromsparmodus versetzt.

Hallo,

ich benutzt die Mountain Bike pro App von runtastic um meine MTB Touren aufzuzeichnen, seit dem iOS update auf iOS 11.0.2 wird die App bei meinem iPhone SE im Hintergrund (geschlossen) oder die GPS Verbindung getrennt oder oder …


Auf jeden Fall wird die Strecke bei längeren Rad Touren nicht mehr komplett aufgezeichnet, wenn die App im Hintergrund läuft bei gesperrtem Display, was mit einem älteren iOS sonst gar kein Problem war!


Können Ihr mir bitte helfen wie ich meinem iPhone erkläre, dass es die App nicht in eine Art Stromsparmodus versetzt nach einer gewissen Zeit?


Danke!!!

iPhone SE, iOS 11.0.2, Iphone SE

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

11. Okt. 2017, 17:39 als Antwort auf Adrian.K Als Antwort auf Adrian.K

Hallo Adrian,


nachdem du die App gestartet hast und sie in den Hintergrundschickst, hat dein Handy während deiner Radtour noch weitere Aufgaben zu erledigen wie z.B. Musik abspielen o.ä.?

Ich vermute die Ursache liegt an den Verfügbaren Ressourcen (z. B. Arbeitsspeicher). Wenn iOS 11 jetzt allein für das System mehr braucht, dann kann es schon reichen wenn du Runtastic in den Hintergrund schickst und eine andere App nebenbei noch Musik abspielt, dass dann irgendwann Runtastic seine Hintergrundtätigkeit einstellt.

Du könntest mal versuchen die Aufgaben die dein Handy während des Standby so hat zu reduzieren.


Da du dich viel draußen bewegst, würde ich prüfen welche Apps die Ortungsdienste oder mobilen Daten im Hintergrund alles verwenden dürfen.

Alleine die Facebook App kann bei so einer Tour schonmal ständig dein iPhone beschäftigen den Standort zu ermitteln und Benachrichtigungen zu empfangen.


Eine andere Ursache könnten die Updatebedingten Hintergrundaufgaben von iOS sein. Nach so einem Update räumt das System im Hintergrund regelmäßig auf, komprimiert die Fotos auf das neue Dateiformat oder stellt andere Aufgaben an.

11. Okt. 2017, 17:39

Antworten Hilfreich

11. Okt. 2017, 19:29 als Antwort auf pemue Als Antwort auf pemue

Hallo,

Erstmal Danke für deine Antwort 👍


Ich habe bereits alle Apps im Hintergrund aus und auch meine mibilen Daten sind nur bei notwendigen Apps an, jedoch kann es sein das, dass iOS zur Zeit noch im Hintergrund komprimiert oder was auch immer tut.

Denke ich werde es die Tage einfach noch einmal ausprobieren und dann hoffe die Probleme sind dann beseitigt!

Oder kann es sein das das neue iOS aus Stromsparmaßnahmen Apps im hintergrund nach ca. Einer Stunde abschaltet?

11. Okt. 2017, 19:29

Antworten Hilfreich

11. Okt. 2017, 19:37 als Antwort auf Adrian.K Als Antwort auf Adrian.K

iOS 11 macht an der Stelle nichts anders als schon unter iOS 10. Die Apps bleiben ja nicht permanent im Speicher, sonder bei nicht Benutzung wird nur noch ein Speicherabbild gesichert. Dadurch kommt iOS ja auch mit deutlich weniger RAM aus als Android.


Evtl. Muss Runtastic aber auch bei seiner App nachbessern um mit Optimierungen des Speichers besser klar zu kommen bzw. damit die App im Hintergrund nicht aus dem Arbeitsspeicher geworfen wird.

11. Okt. 2017, 19:37

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: Adrian.K

Frage: Mountain Bike pro App von runtastic wird ungewollt in Stromsparmodus versetzt.