Ankündigung: Vorbereitung auf macOS Mojave


Dank Funktionen wie dem Dunkelmodus, Stapeln und vier neuen integrierten Apps kannst du unter macOS Mojave mit einem Klick noch mehr erreichen. Auf macOS Mojave vorbereiten > https://support.apple.com/de-de/macos/mojave

Frage:

Frage: Fehlermeldung High Sierra Upgrade "Der Wiederherstellungsserver konnte nicht erreicht werden"

Upgrade macOS high sierra

Ich möchte das Upgrade auf macOS high sierra durchführen, nur leider kommt bereits nach betätigen von „fortfahren“ die fehlermeldung „der wiederherstellungsserver konnte nicht erreicht werden. temporäres problem?

Oder liegt es an meinem Mac (2011)?



<Betreff vom Admin bearbeitet>

Gepostet am

Antworten
Frage gekennzeichnet als Hilfreich

03. Nov. 2017, 08:06 als Antwort auf Saxxxe Als Antwort auf Saxxxe

Der Thread ist zwar schon etwas älter, hatte aber dasselbe Problem.

Scheinbar ist es Apple wichtig, das die Systemzeit korrekt ist.

Ich konnte es hiermit lösen.

Terminal starten und folgendes eingeben:


ntpdate -u time.apple.com


Damit stimmt die Systemzeit wieder und das Laden über den Wiederherstellungsserver klappt wieder.

Hoffe das hilft.

VG

Diese Unterhaltung geht noch weiter.

Alle Antworten lesen

Seiteninhalt wurde geladen

12. Okt. 2017, 16:17 als Antwort auf Saxxxe Als Antwort auf Saxxxe

Hallo Saxxxe,


einfach mal neu starten und noch mal versuchen. Ansonsten würde ich ein paar Stunden warten, dann müsste es wieder gehen. Mit deinem Mac sollte es nichts zu tun haben. High Sierra soll auf allen Mac's ab 2010 laufen: https://www.apple.com/de/macos/how-to-upgrade/

12. Okt. 2017, 16:17

Antworten Hilfreich

21. Okt. 2017, 23:00 als Antwort auf Saxxxe Als Antwort auf Saxxxe

Das gleiche Problem hier. Nach Befolgen aller Schritte und mit tadellosem Internetzugang kommt seit Tagen diese Fehlermeldung "Der Wiederherstellungsserver konnte nicht erreicht werden". Alle anderen Verbindungen wie etwa die Onlinehilfe im Menü der Dienstprogramme, die vor dem Upgrade angeboten wird, laufen reibungslos.


Und dafür habe ich nun die ganze Festplatte gelöscht, um eine saubere Neuinstallation zu machen...


Könnte Apple mal prüfen, was mit diesem Server nicht stimmt?

21. Okt. 2017, 23:00

Antworten Hilfreich
Frage gekennzeichnet als Hilfreich

03. Nov. 2017, 08:06 als Antwort auf Saxxxe Als Antwort auf Saxxxe

Der Thread ist zwar schon etwas älter, hatte aber dasselbe Problem.

Scheinbar ist es Apple wichtig, das die Systemzeit korrekt ist.

Ich konnte es hiermit lösen.

Terminal starten und folgendes eingeben:


ntpdate -u time.apple.com


Damit stimmt die Systemzeit wieder und das Laden über den Wiederherstellungsserver klappt wieder.

Hoffe das hilft.

VG

03. Nov. 2017, 08:06

Antworten Hilfreich (8)

06. Nov. 2017, 23:29 als Antwort auf krachtvoll Als Antwort auf krachtvoll

Ich kämpfte seit Stunden mit dem gleichen Problem, bis ich hier Ihre Antwort gefunden habe.

Ich habe das Terminal in den oberen Leiste des Festplatten-Dienstprogrammes gefunden und .... es funktioniert !!!

Der Server wir gefunden, das System kann wiederhergestellt werden.

1000 mal Danke !! Ich war richtig verzweifelt und nicht einmal Apple-Support konnte mit helfen.

06. Nov. 2017, 23:29

Antworten Hilfreich

21. Nov. 2017, 18:03 als Antwort auf Sunsailor Als Antwort auf Sunsailor

Kommt darauf an.


Besteht das Problem beim Update oder bei der Wiederherstellung?

Wenns beim Update besteht, einfach CMD+Leertaste, also Spotlight, und dann Terminal starten.

Bei der Wiederherstellung, so wie es @lievli beschreibt; das Festplattendienstprogramm starten, dann oben in der Leiste unter Fenster glaube ich, das Terminal starten.


VG

21. Nov. 2017, 18:03

Antworten Hilfreich

21. Nov. 2017, 18:14 als Antwort auf Sunsailor Als Antwort auf Sunsailor

Das Festplatten-Dienstprogramm starten.

"Das Terminal" findet man in den oberen Leiste: den Reiter ganz rechts anklicken/ausrollen, "Terminal" auswählen.


ntpdate -u time.apple.com


einfach einfügen ohne zusätzliche Zeichen, und abschicken.

So hat es bei mir geklappt.

21. Nov. 2017, 18:14

Antworten Hilfreich

21. Nov. 2017, 18:49 als Antwort auf krachtvoll Als Antwort auf krachtvoll

Vielen Dank für die schnelle Antwort und SORRY für die blöde Frage, aber wie starte ich das Festplattendienstprogramm?
Und eigentlich will ich ja nur den kostenlosen upgrade auf High Sierra installieren, nachdem ich ihn heruntergeladen habe. Läuft das unter Update oder Wiederherstellung?

21. Nov. 2017, 18:49

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: Saxxxe

Frage: Fehlermeldung High Sierra Upgrade "Der Wiederherstellungsserver konnte nicht erreicht werden"