Ankündigung:

Die ersten fünf Apple Support-Videos sind auf YouTube verfügbar.
Abonniert den Apple Deutschland Channel und erhaltet hilfreiche Tipps, Tricks & Kurzanleitungen — direkt von Apple!

Frage:

Frage: Einladung in HomeKit fehlgeschlagen

Wenn ich meine 2te Apple ID in HomeKit einladen möchte bekomme ich folgende Fehlermeldung:

Einladung fehlgeschlagen ***@icloud.com konnte nicht eingeladen werden, da die Apple ID nicht bei iCloud registriert ist.

Die Apple ID ist aber aktiv und ich kann mich auch damit bei iCloud anmelden. Andere Apple IDs von Freunden kann ich problemlos einladen.

Alle Geräte sind auf Softwarestand 11.0.3

iPhone 8 Plus, iOS 11.0.3

Gepostet am

Antworten
Frage gekennzeichnet als Hilfreich

09. Dez. 2017, 19:55 als Antwort auf DoctorSatan Als Antwort auf DoctorSatan

Hi. Ich habe das gleiche Problem und auch eine neue Information zum Thema. Apple hatte in der vergangenen Woche ein Sicherheitsproblem. Inf folge dessen wurden alle Berechtigungen, die man an andere User verteilt hat, gesperrt. Somit soll die Sicherheitslücke geschlossen werden. Es war nämlich möglich, dass andere Personen smarte Türschlösser von überall öffnen konnten. In der nächsten Woche soll es hierzu ein Update geben, sodass Freigaben wieder problemlos möglich sein werden.

Also so abwarten und Glühwein trinken 🙂

Lg Jan-C

Diese Unterhaltung geht noch weiter.

Alle Antworten lesen

Seiteninhalt wurde geladen

09. Dez. 2017, 14:32 als Antwort auf Martin157 Als Antwort auf Martin157

Ich hab das ähnlich. Ich hatte meine Frau zu Home eingeladen und es war auch alles OK.

Gestern hat Home auf dem iPhone meiner Frau behauptet, es könne nicht mit dem Apple-TV verbinden.

Ich konnte jedoch und es hat auch sonst alles funktioniert.

Da ich nicht weitergekommen bin, habe ich meine Frau erst bei Home ausgeladen und wollte Sie dann wieder einladen.

Jetzt bekomme ich beim Einladen die selbe Fehlermeldung: ... konnte nicht eingeladen werden, da die Apple-ID nicht bei iCloud registriert ist.

Bei www.icloud.com können wir uns aber durchaus damit anmelden.

09. Dez. 2017, 14:32

Antworten Hilfreich
Frage gekennzeichnet als Hilfreich

09. Dez. 2017, 19:55 als Antwort auf DoctorSatan Als Antwort auf DoctorSatan

Hi. Ich habe das gleiche Problem und auch eine neue Information zum Thema. Apple hatte in der vergangenen Woche ein Sicherheitsproblem. Inf folge dessen wurden alle Berechtigungen, die man an andere User verteilt hat, gesperrt. Somit soll die Sicherheitslücke geschlossen werden. Es war nämlich möglich, dass andere Personen smarte Türschlösser von überall öffnen konnten. In der nächsten Woche soll es hierzu ein Update geben, sodass Freigaben wieder problemlos möglich sein werden.

Also so abwarten und Glühwein trinken 🙂

Lg Jan-C

09. Dez. 2017, 19:55

Antworten Hilfreich (5)

09. Dez. 2017, 20:11 als Antwort auf oti Als Antwort auf oti

Genau das selbe Problem habe ich hier auch. Auf einmal war die Verbindung zur Zentrale weg.Habe es nur andersrum. Meine Frau ihre id ist zentrale über iPad. Bekomme auch die selbe Nachricht. Das meine Apple id nicht bei iCloud registriert ist. Wird wohl darauf hinaus laufen das ganze HomeKit zurückzusetzen und neu zu machen. Schade.

09. Dez. 2017, 20:11

Antworten Hilfreich

10. Dez. 2017, 19:20 als Antwort auf Jan-C92 Als Antwort auf Jan-C92

Das scheint kein neues Problem zu sein. Ob es mit der Sicherheitslücke zu tun hat, keine Ahnung

Hier wird das selbe Verhalten beschrieben, die Lösung dort hat bei mir aber nicht funktioniert.

https://www.howtogeek.com/276908/how-to-fix-homekit-address-is-not-registered-wi th-icloud-errors/

10. Dez. 2017, 19:20

Antworten Hilfreich

10. Dez. 2017, 21:28 als Antwort auf oti Als Antwort auf oti

Danke für den Link. Aber auch diese „Lösung“ hatte ich schon vorher ausprobiert.

Habe gerade noch einmal das Homekit komplett zurückgesetzt. Ohne Erfolg. Also diese Mühe könnt ihr euch schon einmal sparen -.-

Bei mir ist es auch so, dass nur Personen und deren AppleID ausgeschlossen werden, die vorher mit dem Homekit freigegeben waren. Alle anderen Personen kann ich problemlos einladen. Daher hoffe ich immer noch, dass sich das Problem in der kommenden Woche mit ein Update erübrigt und aufgrund des Sicherheitsproblems die gesperrten AppleIDs wieder freigegeben werden.

10. Dez. 2017, 21:28

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: putb79

Frage: Einladung in HomeKit fehlgeschlagen