Ankündigung:

Die ersten fünf Apple Support-Videos sind auf YouTube verfügbar.
Abonniert den Apple Deutschland Channel und erhaltet hilfreiche Tipps, Tricks & Kurzanleitungen — direkt von Apple!

Frage:

Frage: Externe Festplatte Fehler

Hallo,

Ich habe meine externe Festplatte (2TB) von Toshiba an dem Laptop meiner Mutter benutzt und dort funktionierte sie nicht richtig/ wurde nicht erkannt. Wenn ich sie jetzt an mein Macbook (Air, OS X 10.12.6) anschließe wird angezeigt:

Das eingelegte Medium konnte von diesem Computer nicht gelesen werden.

Dort habe ich 3 Auswahlmöglichkeiten: Initialisieren, Ignorieren, Auswerfen.

Wenn ich auf Initialisieren klicke passiert das selbe wie wenn ich auf ignorieren klicke: Gar nichts.

Wenn ich das Festplattendienstprogramm öffne, erscheint die Festplatte dort, jedoch steht da: "Microsoft reserved".

Ich kann nicht auf Festplatte reparieren klicken. Wenn ich auf Erste Hilfe klicke wird angezeigt, dass Erste Hilfe Fehler gefunden hätte die repariert werden könnten, wenn ich Erste Hilfe aus der Wiederherstellung starte. Wenn ich dies jedoch tue passiert das selbe.

Auf der Festplatte sind viele wichtige Daten(ca 300GB) drauf und ich hab auch keinen Platz(externe Festplatten, usw) wo ich diese Ablegen könnte.

Wie bekomme ich meine Festplatte wieder zum laufen?

MacBook Air, macOS Sierra (10.12.6), Externe Festplatte

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

18. Okt. 2017, 12:55 als Antwort auf milan44 Als Antwort auf milan44

Hallo milan44,

an einem Windows-Rechner müsstest du die Festplatte benutzen können. Sie dürfte eigentlich nicht kaputt sein. Damit sie unter Mac (und Windows) läuft, musst du sie wahrscheinlich anders formatieren. D.h. Daten irgendwo zwischenlagern, Festplatte löschen und formatieren, Daten wieder darauf.

18. Okt. 2017, 12:55

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: milan44

Frage: Externe Festplatte Fehler