Ähnlicher Artikel

Wechsel von Android zu iPhone, iPad oder iPod touch

Frage:

Frage: Wechsel Android zu iOS: In welches Handy kommt die SIM-Karte?

Ich habe nur eine SIM-Karte. Muss sich diese SIM-Karte beim Wechsel von Android zu iPhone im Android-Handy oder im iPhone befinden?


<Betreff vom Admin bearbeitet>

iPhone 6s

Gepostet am

Antworten
Frage gekennzeichnet als Von Apple empfohlen
Antwort:
Antwort:

Um ein iPhone zu aktivieren benötigt es eine eingelegte SIM Karte und deren PIN.


(diese kann sogar abgelaufen sein, iMessage sendet aber eine Aktivierungs-SMS, besser ist es also mit einer gültigen Karte).

Beim Umstieg würde ich also die Karte in das iPhone legen.

Das Android kann ja weiterhin per WLAN ins Netz, wenn man zu Hause ist, oder in einer anderen Umgebung mit WLAN Versorgung.

Gepostet am

Seiteninhalt wurde geladen

Frage gekennzeichnet als Von Apple empfohlen

20. Okt. 2017, 12:24 als Antwort auf hewi Als Antwort auf hewi

Um ein iPhone zu aktivieren benötigt es eine eingelegte SIM Karte und deren PIN.


(diese kann sogar abgelaufen sein, iMessage sendet aber eine Aktivierungs-SMS, besser ist es also mit einer gültigen Karte).

Beim Umstieg würde ich also die Karte in das iPhone legen.

Das Android kann ja weiterhin per WLAN ins Netz, wenn man zu Hause ist, oder in einer anderen Umgebung mit WLAN Versorgung.

20. Okt. 2017, 12:24

Antworten Hilfreich

25. Jan. 2018, 10:35 als Antwort auf hewi Als Antwort auf hewi

Das Android funktioniert ohne die SIM-Karte nicht. Wenn die SIM im iOS-Gerät ist, erscheint auf dem Android die Meldung "SIM-Karte entfernt - Keine SIM-Karte gefunden. Das Gerät wird neugestartet, um nach einer SIM-Karte zu suchen." Es bleibt nur die Option das Gerät neu zu starten. Was sollte man also tun?

25. Jan. 2018, 10:35

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: hewi

Frage: Wechsel Android zu iOS: In welches Handy kommt die SIM-Karte?