Ankündigung: Vorbereitung auf macOS Mojave


Dank Funktionen wie dem Dunkelmodus, Stapeln und vier neuen integrierten Apps kannst du unter macOS Mojave mit einem Klick noch mehr erreichen. Auf macOS Mojave vorbereiten > https://support.apple.com/de-de/macos/mojave

Frage:

Frage: 3 iphones mit einem mac verwalten - alles wie immer mit High Sierra ?

Hallo,

ich habe bisher nur ein iphone und ein ipad mit itunes auf dem mac verwaltet (also synchronisiert und Backups erstellt). Nun will ich künftig zwei weitere iphones ebenfalls auf diesem mac verwalten. Dabei sollen alle drei iphones unbedingt je eine eigene AppleID haben und strikt getrennte Inhalte.

Ich habe schon einige Tips dazu im Netz gefunden, allerdings bin ich unsicher ob das alles noch gilt mit dem neuen OS High Sierra.


Könnt ihr mir bitte sagen worauf ich achten muss?

Was ist sinnvoller? Extra verschiedene Benutzer auf dem Rechner einrichten oder eigene ituenes Mediatheken oder läuft alles automatisch solange die Geräte verschiedene Namen haben?


vielen Dank!

VIN, MacBook Pro (13-inch Mid 2010), iOS 11.0.3

Gepostet am

Antworten
Frage gekennzeichnet als Hilfreich

20. Okt. 2017, 22:05 als Antwort auf marei-ja Als Antwort auf marei-ja

Hallo Marei-ja...


Fragt 10 Personen und du bekommst dazu 10 verschiedene Antworten...


Meiner Meinung nach ist die sauberste Lösung jetzt zwei weitere Benutzer unter High Sierra anzulegen. Diese Variante dürfte das geringste Verwechslungspotential haben.


Bedenke aber bitte generell, das zwei zusätzliche iOS Geräte auch Speicheplatz vom Mac belegen! Wenn davon genügend vorhanden ist... perfekt 👌


Solltest du bereits auf die iTunes Version 12.7.x aktualisiert haben und die Verwaltung von Apps vermissen, so existiert mittlerweile eine „Business Version 12.6.3“ inkl App Verwaltung...


Siehe Link...

https://www.heise.de/amp/meldung/Statt-iTunes-12-7-Business-Version-von-iTunes-h at-den-App-Store-noch-3852853.html


Liebe Grüße

Ueli

Diese Unterhaltung geht noch weiter.

Alle Antworten lesen

Seiteninhalt wurde geladen

Frage gekennzeichnet als Hilfreich

20. Okt. 2017, 22:05 als Antwort auf marei-ja Als Antwort auf marei-ja

Hallo Marei-ja...


Fragt 10 Personen und du bekommst dazu 10 verschiedene Antworten...


Meiner Meinung nach ist die sauberste Lösung jetzt zwei weitere Benutzer unter High Sierra anzulegen. Diese Variante dürfte das geringste Verwechslungspotential haben.


Bedenke aber bitte generell, das zwei zusätzliche iOS Geräte auch Speicheplatz vom Mac belegen! Wenn davon genügend vorhanden ist... perfekt 👌


Solltest du bereits auf die iTunes Version 12.7.x aktualisiert haben und die Verwaltung von Apps vermissen, so existiert mittlerweile eine „Business Version 12.6.3“ inkl App Verwaltung...


Siehe Link...

https://www.heise.de/amp/meldung/Statt-iTunes-12-7-Business-Version-von-iTunes-h at-den-App-Store-noch-3852853.html


Liebe Grüße

Ueli

20. Okt. 2017, 22:05

Antworten Hilfreich (1)

20. Okt. 2017, 22:14 als Antwort auf Ueli Als Antwort auf Ueli

Herzlichen Dank Ueli!

Das habe ich mir schon gedacht. -- Bin aber auch auf die Antworten 2-10 gespannt ;-)

Speicherplatz sollte reichen und ob ich mich mit dem neuen itunes anfreunden kann muss ich noch testen.

Viele Grüße

Marei-ja

20. Okt. 2017, 22:14

Antworten Hilfreich

20. Okt. 2017, 22:37 als Antwort auf marei-ja Als Antwort auf marei-ja

Okay... dann mach das gerne so...


Zum Speicherplatz kannst du mal grob anfangen zu rechnen...


Je nach iPhone und belegter Speicher benötigst du ja Platz für Backups und ggf Fotos, Apps etc... da bist du schnell bei mehreren hundert GB...


3 iPhone mit 128 oder 256 GB können deinen Mac schon an den Rand des verfügbaren Speicher bringen.


Zusätzlich geht ja noch Speicherplatz für die zwei weiteren Benutzer verloren...


Also vorher bitte gut kalkulieren


Liebe Grüße

Ueli

20. Okt. 2017, 22:37

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: marei-ja

Frage: 3 iphones mit einem mac verwalten - alles wie immer mit High Sierra ?