Frage:

Frage: Alle Fotos sind gelöscht

Wieso alle meine Fotos sind gelöscht oder verloren obwohl die sind beim iCloud schon (backed up)? Die Probleme passiert wenn ich habe verwendet mein Handy von iPhone 5 to 6s plus und nochmal wenn meine 6s plus kaputt gegangen und wieder repariert werden?

Gepostet am

Antworten
Frage gekennzeichnet als Gelöst
Antwort:
Antwort:

Sorry for being distracted.

As I mentioned earlier, if you activated iCloud photo stream or photo library, and then continued to back up the phone via iCloud, all backups taken after that point in time did include your photos taken by the phone anymore. Those photos have been saved to separately to the iCloud Photo app.

Did you log into you iCloud account via your browser on your computer and check the photo app, if there are any photos left?

If there are any backups listed in iCloud from the time before you activated iCloud the photo library, they may contain the photos that have been part of the camera roll at that point in time.

Things might be a little bit easier, if you still have backups from the past listed in iTunes. But also, only photos that have been part of the camera roll are part of those backups. Photos, that have been synced via iTunes are not part of the backup.

So you can try to restore from an older backup, check the phone for photos and save them to the computer, then use another backup and do the same, until you have copied all photos available from the backups you did find on your computer.

Gepostet am

Frage gekennzeichnet als Hilfreich

27. Okt. 2017, 23:57 als Antwort auf findingmamito Als Antwort auf findingmamito

Wenn ich das richtig verstanden habe, dann wurden jetzt alle Fotos und Videos mit iTunes vom Computer auf das iPhone übertragen, und sollen nun auch in der iCloud Fotomediathek erscheinen, die 2TB groß sein kann.


Wenn man so viele Daten nach iCloud schickt, kann es schon einige Zeit gehen, bis alle Inhalte zu iCloud hochgeladen sind.

Dieser Artikel beschreibt dies noch einmal:

...

Your collection uploads to iCloud each time your device connects to Wi-Fi and your battery is charged. When you have iOS 11 or later, your library updates over cellular too. Depending on your Internet speed, the time it takes for you to see your photos and videos on all of your devices and iCloud.com might vary.
...

When you turn on iCloud Photo Library, the time it takes for your photos and videos to upload to iCloud depends on the size of your collection and your Internet speed. If you have a large collection of photos and videos, your upload might take more time than usual. You can see the status and pause the upload for one day.

  • On your iPhone, iPad, or iPod touch, go to Settings > [your name] > iCloud > Photos. In iOS 10.2 or earlier, go to Settings > iCloud > Photos. You can also open the Photos app, go to the Moments view, and scroll to the bottom of your screen.
  • On your Mac, open the Photos app. In the menu bar, click Photos > Preferences. Click the iCloud tab.

You don't need to turn off iCloud Photo Library to resume uploading your photos and videos. View the status and pause or resume uploads from the bottom of the Moments tab in Photos or in Settings.

...


aus: iCloud Photo Library - Apple Support

Diese Unterhaltung geht noch weiter.

Alle Antworten lesen

Seiteninhalt wurde geladen

23. Okt. 2017, 07:24 als Antwort auf findingmamito Als Antwort auf findingmamito

Wenn die Fotos in der iCloud Fotomediathek noch vorhanden sind, dann kann es einige Zeit dauern, bis die Daten wieder komplett auf das iPhone geladen werden. Dieser Artikel erklärt die nötigen Schritte, um die Fotos wieder aus iCloud zu laden:

Unterstützung zu fehlenden Fotos erhalten - Apple Support

Get help with missing photos - Apple Support

23. Okt. 2017, 07:24

Antworten Hilfreich

23. Okt. 2017, 08:19 als Antwort auf Ingo1127 Als Antwort auf Ingo1127

Hallo,

vielen Dank für die Hilfe. Ich habe alle Schritte gemacht aber die Fotos sind immer noch nicht da.

Auch auf iCloud sind nicht da. Habe ich probiert auch auf iTunes, derselbe, auch noch nicht da.

Ich habe alle Fotos auf meinem Handy. Was fehlt (und die sind sehr wichtig für mich) Fotos von ein bestimmtes Jahr komplett und die Hälfte von anderen Jahr.

Diese Fotos sind von der Zeit ich habe meine Handy gewechselt und die zweite Handy repariert.


P.S: ich habe mehr als 100 GB so der Handy macht back up alleine ohne ich muss was löschen.

Any ideas please?

23. Okt. 2017, 08:19

Antworten Hilfreich

23. Okt. 2017, 10:05 als Antwort auf findingmamito Als Antwort auf findingmamito

Fotos werden nur in einem iTunes Backup gesichert, wenn sie mit der Kamera aufgenommen wurden.

Man kann diese Fotos nicht einzeln wiederherstellen, sondern nur das ganze Backup aus dieser Zeit, wenn es noch in der Liste der verfügbaren Backups in iTunes aufgeführt ist.

Sollte dies der Fall sein, dann könnte man die Fotos danach auf dem Computer speichern und danach, wenn nötig, ein weiteres Backup benutzen und die Fotos so sichern.


Ein iCloud Backup sichert nur die Fotos, wenn die Fotomediathek in iCloud nicht aktiviert wurde.


Hier werden die Unterschiede der beiden Backup-Techniken noch einmal erklärt:

Informationen zu Backups für iOS Geräte - Apple Support

23. Okt. 2017, 10:05

Antworten Hilfreich (1)

23. Okt. 2017, 20:10 als Antwort auf Ingo1127 Als Antwort auf Ingo1127

Hallo zusammen,

mich hat es auch erwischt. Nach einem erzwungenen Neustart sind alle meine Bilder vom iPhone verschwunden!! 😱 Wie kann das passieren??

Ingo, was genau meinst du mit "

Ein iCloud Backup sichert nur die Fotos, wenn die Fotomediathek in iCloud nicht aktiviert wurde."??

Ich sichere seit Jahren meine Bilder über die Fotomediathek und hatte noch nie Probleme bei einer Wiederherstellung beim iPhone Wechsel.

Was ist nur bei/mit Apple los?? Wie können Bilder durch einen Neustart verschwinden?

Ich bitte um Hilfe 🙏

23. Okt. 2017, 20:10

Antworten Hilfreich

23. Okt. 2017, 20:35 als Antwort auf mepufe Als Antwort auf mepufe

...
iCloud-Backups beinhalten nahezu alle Daten und Einstellungen, die auf Ihrem Gerät gespeichert sind. Folgendes ist in iCloud-Backups nicht enthalten:

Daten, die bereits in iCloud gespeichert sind, wie Kontakte, Kalender, Notizen, "Mein Fotostream" und iCloud-Fotomediathek

...

aus: Informationen zu Backups für iOS Geräte - Apple Support


Wenn man iCloud auf dem iPhone in den Einstellungen aktiviert, dann kann man ja in den Einstellungen auch "Fotos" auch "Fotomediathek" oder "Fotostream" wählen. Ist eines dieser Features aktiv, dann sind die Fotos nicht Teil des Backups, welches ja automatisch zu iCloud gemacht werden kann.

Dies bedeutet, bei einer Wiederherstellung aus einem iCloud Backup sind die Fotos erst einmal nicht enthalten. Diese können erst auf das iPhone geladen werden, wenn iCloud in den Einstellungen vom iPhone wieder eingerichtet wurde.

23. Okt. 2017, 20:35

Antworten Hilfreich (1)

23. Okt. 2017, 20:43 als Antwort auf Ingo1127 Als Antwort auf Ingo1127

Ah okay, vielen Dank für deine schnelle Antwort!

Ist es dann vielleicht sinnvoll, die Fotomediathek zu deaktivieren und die Fotos einmal zu sichern, oder hebt sich das mit iCloud und Fotomediathek dann wieder auf?

Sorry, verliere gerade den Verstand mit dem 8 Plus!

Fängt gerade an, die Fotos aus iCloud wiederherzustellen 🙏

Hast du eine Idee, warum die Bilder durch den Neustart verschwunden sind?

Oder ist dies ein weiterer Bug vom 8 Plus?

23. Okt. 2017, 20:43

Antworten Hilfreich

23. Okt. 2017, 20:48 als Antwort auf mepufe Als Antwort auf mepufe

Hi,

habe ich alle wiederhergestellt der Backup von iCloud und iTunes für 100 mal aber die Fotos sind immer noch nicht da! Was auch habe ich gemerkt das wusste es nicht früher der Kalender mit alle Termine auch nicht da. Von einem bestimmten Jahr. Die waren auch wie die Fotos verschwunden...

What is going on, what goes wrong, no ideas......

Habe ich sogar jetzt 2TB (die ich brauch alle nicht), dann noch mal wieder Backup und Wiederholung auch nix.

Sonder was habe ich jetzt alle Kalender Termine und Erinnerungen 2 mal. Außer die was ich brauche dringend....

Ist mein Problem hat keine Lösung oder muss ich dritter Partei (APP) kaufen wie iPhone recovery or something like this?!?!?

Vielen Dank i

23. Okt. 2017, 20:48

Antworten Hilfreich

23. Okt. 2017, 21:21 als Antwort auf mepufe Als Antwort auf mepufe

Ich nutzte die Foto-Option in iCloud nicht, nur die täglichen Backups werden über iCloud gemacht. Ab und zu ein verschlüsseltes Backup mit iTunes, da sind ja dann auch meine Aufnahmen dabei. Die wirklich wichtigen Fotos importiere ich auf meinen Mac, bzw. dann noch einmal auf externe Festplatten. Ist eher "old school", aber die Daten sind dann wenigstens in meiner Umgebung.

Bei dem Grund für das Verschwinden der Fotos auf dem 8er unter iOS11 kann ich leider nur spekulieren. Auffallend in diesem Fall wäre da wieder die Kombination von neuem iPhone Modell, neuer Firmware und der großen Anzahl von Fotos, das hatten wir ja schon einmal durchgedacht.

23. Okt. 2017, 21:21

Antworten Hilfreich

23. Okt. 2017, 21:29 als Antwort auf Ingo1127 Als Antwort auf Ingo1127

Hm ja, ist vielleicht zu viel für das iPhone, was es allerdings nicht sein sollte mit 256GB und für den Preis.

Aber nun gut, vielleicht sollte ich mich doch mal mit iTunes anfreunden...

Sorry Ingo, ich möchte dich nicht nerven. Aber ich habe bei meinem 6S festgestellt, dass obwohl ich dort die iCloud Fotomediathek deaktiviert habe, trotzdem die 35.000 Bilder im Backup gespeichert werden. Die werden dann unter Daten für das Backup angezeigt. Dadurch beträgt das Backup dann allerdings das vierfache Datenvolumen vom 8 Plus mit Fotomediathek.

Deshalb meinte ich, ob ich vielleicht beim 8 Plus auch die Fotomediathek deaktivieren soll?

23. Okt. 2017, 21:29

Antworten Hilfreich

23. Okt. 2017, 21:44 als Antwort auf Ingo1127 Als Antwort auf Ingo1127

Hi, this is my last question and my last hope to return my lost photos.

Wenn ich zu Einstellung/username/gehe und dann (scroll down) da sehe ich meine alte iPhone 5 und die kaputte iPhone 6s Plus und dieses Gerät (iPhone 6s plus).

Die beide iPhones (5 und die kaputt) habe ich die entfernt von Backup weil ich brauchte die nicht mehr. Aber bevor Entfernungen habe ich alle Backups gemacht.

Nicht nur ich, das iPhone selbst automatische macht Backup. Weil ich mehr als genug Speicherplatz habe.

Ist das die Problem? Wenn ja kann man was machen?

Lg

23. Okt. 2017, 21:44

Antworten Hilfreich

23. Okt. 2017, 22:05 als Antwort auf mepufe Als Antwort auf mepufe

@mepufe

Ja, ohne Fotomediathek werden alle Bilder auch im iCloud Backup gesichert. Aber der iCloud Speicherplatz besteht ja nicht nur für Backups. Daher die Trennung zwischen Fotos und Backup bei aktiver Fotomediethek bzw. Fotostream.

Ansonsten brauchte man ja den doppelten Platz für gespeicherte Fotos bei einem Gerät.

Vielleicht sollten wir doch einen getrennten Thread für die Probleme mit deinem 8er und iOS 11 machen, der OP wird sonst zu sehr vom eigenen Thema abgelenkt.

23. Okt. 2017, 22:05

Antworten Hilfreich
Frage gekennzeichnet als Gelöst

23. Okt. 2017, 22:32 als Antwort auf findingmamito Als Antwort auf findingmamito

Sorry for being distracted.

As I mentioned earlier, if you activated iCloud photo stream or photo library, and then continued to back up the phone via iCloud, all backups taken after that point in time did include your photos taken by the phone anymore. Those photos have been saved to separately to the iCloud Photo app.

Did you log into you iCloud account via your browser on your computer and check the photo app, if there are any photos left?

If there are any backups listed in iCloud from the time before you activated iCloud the photo library, they may contain the photos that have been part of the camera roll at that point in time.

Things might be a little bit easier, if you still have backups from the past listed in iTunes. But also, only photos that have been part of the camera roll are part of those backups. Photos, that have been synced via iTunes are not part of the backup.

So you can try to restore from an older backup, check the phone for photos and save them to the computer, then use another backup and do the same, until you have copied all photos available from the backups you did find on your computer.

23. Okt. 2017, 22:32

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: findingmamito

Frage: Alle Fotos sind gelöscht