Frage:

Frage: Fehlermeldung -2003F auf MacBook Air und kann es nicht starten

Wie kann ich dieses Problem lösen mein macbook startet nicht​
Vom Benutzer hochgeladene Datei


<Betreff vom Admin bearbeitet>

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

30. Okt. 2017, 07:32 als Antwort auf Mayar Als Antwort auf Mayar

Was hast Du gemacht? Diese Fehlermeldung kommt normalerweise, wenn Du über die Wiederherstellungspartition versuchst das Betriebsystem zu installieren und es zu einem Fehler kommt. Entweder ist die Festplatte bzw. die SSD defekt oder die Internetverbindung ist abgebrochen.


Ich würde folgendes Versuchen:


Wenn möglich besorge Dir eine bootbare Partition (USB-Stick zu installation, eine zweite HD oder SSD mit Mac OS drauf) und startet Deinen Mac darüber (beim starten die "alt" - Taste gedrückt halten). Nun kannst Du von dieser Partition Mac OS auf Deiner HD / SSD neu installieren.


Wenn Du diese Möglichkeiten nicht hast, dann musst Du dir einen Termin bei einem Apple - Support besorgen. Der kann man dir weiterhelfen.

30. Okt. 2017, 07:32

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: Mayar

Frage: Fehlermeldung -2003F auf MacBook Air und kann es nicht starten