Ankündigung:

Die ersten fünf Apple Support-Videos sind auf YouTube verfügbar.
Abonniert den Apple Deutschland Channel und erhaltet hilfreiche Tipps, Tricks & Kurzanleitungen — direkt von Apple!

Ähnlicher Artikel

Orte in Fotos für macOS korrigieren oder anpassen

Frage:

Frage: wie kann ich eine Stecknadel auf der Karte in Fotos verschieben

Ich möchte einem gescannten Foto den genauen Ort zuweisen an welchem es geschossen wurde. Wenn ich auf Google Maps die Koordinaten auswähle und diese bei Orte eingebe, wird es zwar recht genau, aber manchmal möchte ich die Stecknadel etwas verschieben können.

null-OTHER, macOS High Sierra (10.13), Apple Fotos 3.0

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

02. Nov. 2017, 12:18 als Antwort auf Tschi-Tschi Als Antwort auf Tschi-Tschi

Hey Tschi-Tschi,

du kannst die Informationen eines Bildes in Photos ändern, indem Du mit einem Rechtsklick auf das entsprechende Bild gehst und anschließend auf "Info" klickst. Alternativ kannst Du das Bild auch wählen und "Befehl-I" drücken.

In der angezeigten Karte kannst Du nun die Stecknadel zu dem gewünschten Ort schieben. Gegebenenfalls musst Du dies 1-2 Mal wiederholen, je nachdem, wie exakt die Stecknadel sein soll:

Ort: Gib im Feld für den Ort einen Ort ein. Während der Eingabe schlägt „Fotos“ Orte vor, die du auswählen kannst. Zum Ändern eines Orts kannst du nach anderen Orten suchen oder den Ort durch Bewegen einer Stecknadel auf der Karte ändern. Du kannst Ortsinformationen entfernen, die du einem Foto manuell hinzugefügt hast, indem du sie löschst. Alternativ kannst du „Bild“ > „Ort“ und danach „Ort entfernen“ oder „Ursprünglichen Ort wiederherstellen“ auswählen. Du kannst keinen Ort zuweisen, wenn dein Computer nicht mit dem Internet verbunden ist.

Aus: Titel, Beschreibungen und mehr zu Fotos hinzufügen - Apple Support

Wir wünschen weiterhin viel Freude mit deinen Fotos und einen schönen Tag!

02. Nov. 2017, 12:18

Antworten Hilfreich

02. Nov. 2017, 19:49 als Antwort auf Tschi-Tschi Als Antwort auf Tschi-Tschi

Noch eine Anmerkung zum Verschieben der Nadel: Die Stecknadel lässt sich auf der winzigen Karte im Info panel verschieben, wenn man mit dem Zeiger über der Stecknadel schweben lässt. Sobald sich der Zeiger in eine Hand verwandelt, läßt sich die Stecknadel mit einem Klick greifen und bewegen.

Allerdings sind diese winzigen Karten so ungenau und wenig detailreich, dass es besser ist, die GPS Koordinaten aus Google Maps oder open street maps so genau wie möglich zu übernehmen. Du kannst auch die Position aus Apples Maps übernehmen. Wenn man eine Nadel auf einer Apple Map hinzufügt, zeigt die Information auch die GPS Koordinaten an (ganz unten im Info Fenster).

Vom Benutzer hochgeladene Datei

02. Nov. 2017, 19:49

Antworten Hilfreich (1)

14. Nov. 2017, 13:21 als Antwort auf Leonie Als Antwort auf Leonie

Servus,

Danke für den Tipp mit den Koordinaten aus einer anderen Karten App. Mir ist jedoch nicht klar, wie ich diese Koordinaten dann schlußendlich dem Bild zuweisen kann. Soll ich das als Suchbegriff im Infofenster der Fotos App eingeben?

lg

michael

14. Nov. 2017, 13:21

Antworten Hilfreich

15. Nov. 2017, 08:14 als Antwort auf mifranz74 Als Antwort auf mifranz74

Michael,

wenn du für ein Foto die Koordinaten eingeben willst, öffne Information für das Foto - entweder mit dem ℹ Knopf in der Werkzeugleise oder mit der Tastenkombination ⌘I.

Kopiere die Koordinaten im Format "geografische Breite in Grad Leerzeichen geografische Länge in Grad" In das Feld in der Information, wo der Ort angezeigt wird. Fotos scheint die Koordinatenangaben mit einem Dezimalpunkt geschrieben zu benötigen. Wenn ich ein Dezimalkomma verwende, findet es nicht die richtigen Orte, selbst wenn ich die Systemsprache auf Deutsch umstelle. Falls du es ausprobierst, sage uns bitte mal, ob Fotos bei dir Koordinaten mit Dezimalkomma geschrieben versteht.

Vom Benutzer hochgeladene Datei

15. Nov. 2017, 08:14

Antworten Hilfreich (1)

08. Mär. 2018, 21:58 als Antwort auf mifranz74 Als Antwort auf mifranz74

Danke, das habe ich befürchtet. Das ist wirklich merkwürdig, dass Fotos die Zahlen nur im englischen Format mit Dezimalpunkt versteht, selbst wenn die Systemsprache deutsch ist und ein deutsches Zahlenformat eingestellt ist.

08. Mär. 2018, 21:58

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: Tschi-Tschi

Frage: wie kann ich eine Stecknadel auf der Karte in Fotos verschieben